Deutsch  |  English
Gefiltert nach Kategorie Notfallpädagogik Filter zurücksetzen

+++ 01.10.2018 +++

Verheerende Katastrophe in Indonesien

Hallo

Das schwere Erdbeben und der Tsunami vom vergangenen Freitag hat der indonesischen Insel Sulawesi Tod und Zerstörung gebracht.  Um die traumatisierten Menschen in der Verarbeitung ihrer Erlebnisse zu unterstützen, wird Ende der Woche ein notfallpädagogischer Einsatz in der Krisenregion stattfinden.  [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 21.09.2018 +++

Notfallpädagogische Hilfe auf den Philippinen

Ein Team der Notfallpädagogik fliegt vom 27.09. bis zum 08.10. auf die Philippinen, arbeiten werden sie in der Provinz Benguet. Dazu kommen noch vier Kollegen von vor Ort, die bereits an Seminaren oder vorigen Einsätzen teilgenommen haben. Der Taifun „Mangkhut“ hat auf den Philippinen schlimme [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 09.08.2018 +++

Aufbau einer Traumaambulanz am Mossul General Hospital

Im Juli 2017 wurde Mossul, die größte Stadt des Nordiraks, von der Besetzung durch den sogenannten Islamischen Staat (IS) befreit. Die militärische Großoffensive gilt als eine der größten humanitären Krisen der Neuzeit. Die Besetzung Mossuls (2014 bis 2017) durch den IS und die Folgen der Befreiung [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 11.07.2018 +++

Notfallpädagogik in Kolumbien

Das Notfallpädagogik-Team um Bernd Ruf kam am 07. Juli in Cali, Kolumbien an. Chirurgen, Psychologen und Sozialarbeiter haben sich dort zusammengetan, um neben den physischen auch die seelischen Wunden der  jungen Menschen zu versorgen. Mit Weiterbildungen für lokale Fachkräfte soll deren wertvolle [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 07.06.2018 +++

Notfallpädagogische Jahrestagung 2018

Am ersten Juni-Wochenende fand die siebte notfallpädagogische Jahrestagung in Karlsruhe statt. Bereichernde Tage liegen hinter uns, voller spannender Vorträge und praxisbezogener Workshops. Unter dem Titel "Teufelskreis Trauma" lag der Fokus dieses Jahr auf den notfallpädagogischen Handlungsansätzen bei [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 16.05.2018 +++

Flexibel fortbilden in der Notfallpädagogik

Die Modulfortbildung Notfallpädagogik ist eine berufsbegleitende Weiterbildung für pädagogisch, therapeutisch oder medizinisch tätige Menschen und/oder Leute, die gerne mit auf notfallpädagogische Einsätze gehen möchten. Sie bietet die Möglichkeit, sich flexibel auf dem Gebiet der Notfallpädagogik [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 30.03.2018 +++

Neues aus der Notfallpädagogik: Magazin [welt]blick

Hallo

Das neue Jahr startete schnell für uns. Über all das berichten wir in der aktuellen Ausgabe unseres Magazins [welt]blick. Bereits im ersten Halbjahr waren wir bei Einsätzen in Kriegs- und Katastrophengebieten wie Kenia, Nepal, Bangladesch und Irak. Diese wurden ergänzt durch nationale und internationale [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 25.03.2018 +++

Katastrophenvorsorge und Notfallpädagogik in Südamerika

Hallo

Internationale Zusammenarbeit wird weiter ausgebaut Im Rahmen der Katastrophenvorsorge in Süd- und Nordamerika finden im Februar und März Veranstaltungen in Santiago de Chile, Mendoza (Argentinien), Rio (Brasilien) Lima (Peru) und Cuernavaca (Mexiko) statt. Die Inhalte sind vielfältig und haben die [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 16.02.2018 +++

Ein Land am Rande seiner Möglichkeiten

Hallo

„Die Menschen kamen ganz plötzlich. Vor allem Frauen mit vielen Kindern säumten die Straße. Sie brauchten Schutz und Nahrung, jetzt sofort.“  Nishat Rahman ist Professor am Brac Institute for Educational Development und erzählt, wie das Land förmlich überrannt wurde. Knapp eine Million Rohingya leben [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 31.01.2018 +++

Vergessene Krisen

Hallo

In den Flüchtlingslagern Kakuma und Kalobeyei leben viele Kinder, die von der Vertreibung und Flucht traumatisiert sind. Auch die meisten Erwachsenen haben Schreckliches hinter sich. Von 13. bis 27. Januar reiste ein notfallpädagogisches Team aus, um unseren Partner Waldorf Kakuma in der Arbeit zu [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 19.01.2018 +++

Werkstatterweiterung für sozialtherapeutisches Tageszentrum in Jerewan

Hallo

Kaum drei Millionen Einwohner zählt Armenien noch. Wer es irgendwie bewerkstelligen kann, verlässt das Binnenland im Kaukasus, denn die Aussichten, hier ein ausreichendes Einkommen zu erarbeiten, sind nicht gut. Für Menschen, deren Biografie von einer Behinderung geprägt ist, ist die Lage noch um ein [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Notfallpädagogik
Tags: heilpädagogik

+++ 18.01.2018 +++

Praxiserfahrung ist wichtig

Vom 1. bis 3. Juni 2018 findet die siebte Notfallpädagogische Jahrestagung statt. Dieses Jahr liegt der Fokus auf den notfallpädagogischen Handlungsansätzen bei vererbtem Leid.Neben Vorträgen werden Workshops angeboten, in denen praktische Erfahrungen gesammeltwerden können. Näheres zu den Inhalten und [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 17.01.2018 +++

Von Karlsruhe in die Welt

Jedes Jahr durchleben Millionen von Kindern und Jugendlichen traumatische Erlebnisse und werden dabei oft alleine gelassen. Nicht verarbeitete Traumata können jedoch auch noch nach Jahren zu schweren Symptombildungen führen und die Entwicklung nachhaltig stören.  Die in Karlsruhe ansässige Notfallpädagogik [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 29.11.2017 +++

Die Schulen mit Leben füllen

2015 wurde Nepal von zwei verheerenden Erdbeben und mehreren starken Nachbeben erschüttert. Noch immer leidet das von Armut geprägte Land unter den Folgen. Der Wiederaufbau verläuft sehr schleppend, ein normaler Alltag ist für viele noch fern. Vor allem die Kinder leiden unter der Situation. Sie für [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 25.10.2017 +++

Endlose Menschenschlangen

Die Situation in Bangladesh spitzt sich zu. Die täglich Ankommenden überfordern das ohnehin arme Land. Auch viele Helfer geraten an ihre Grenzen. Konfrontiert mit dem Leid und der Not der Menschen brauchen auch sie Unterstützung. Ende Oktober reisten zwei Notfallpädagogen an, um die Lage zu beobachten und [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 23.10.2017 +++

„Meine Kopfschmerzen hören nicht mehr auf“

Vor gut einem Monat wurde Mexiko von mehreren starken Erdbenen erschüttert. Und obwohl das Frühwarnsystem viele Leben in Mexiko City rettete, wurde die Region hart getroffen, weit über 300 Menschen starben. Viele haben alles verloren, sind schockiert und traumatisiert. Zu ihrer Unterstützung fand in den [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 09.10.2017 +++

Werde Fan! Wir bauen gemeinsam einen Spielplatz im Irak!

Im Irak herrschen seit Jahren Krieg und Terror. Zehntausende flüchteten, unter ihnen viele Kinder. Der Alltag in den Flüchtlingslagern ist beklemmend und nicht kindgerecht. Plätze für die Kinder, für Spaß und Freude gibt es kaum. Unter dem Motto „Spielen heilt“, möchten wir im Flüchtlingslager [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 28.09.2017 +++

Katastrophen in Mexiko und Bangladesh: Notfallpädagogik für Menschen in Not

Hunderttausende Menschen sind von den aktuellen Katastrophen betroffen: Die Rohingya fliehen aus Burma nach Bangladesch. In Mexiko haben schwere Erdbeben viele Todesopfer gefordert. Mexiko wurde in den letzten Wochen von mehreren Starkbeben und Nachbeben erschüttert. Den Menschen blieb kaum Zeit, in [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 25.09.2017 +++

SAVE THE DATE: Notfallpädagogische Jahrestagung

Auch dieses Jahr laden wir Interessierte ein, sich in Vorträgen und Workshops in notfall- und traumapädagogischen Themen weiterzubilden. Der Termin steht nun auch! Von 01.-03. Juni 2018 findet die siebte Notfallpädagogische Jahrestagung in Karlsruhe statt. Unter dem Titel "Teufelkreis Trauma - Wie [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 21.07.2017 +++

Gemeinsam Zukunft gestalten

Bereits sei 2012 ist die Notfallpädagogik in Kenia, genauer in einem der größten Flüchtlingslagerder Welt, Kakuma, aktiv. 2014 wurde das Projekt in lokale Hände übergeben und läuft seitdem in eigener Verantwortung weiter. Die Hungersnot, aber auch die Angst vor Gewalt oder als Kindersoldat rekrutiert zu [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 19.06.2017 +++

Zur rechten Zeit am rechten Ort

In Großbritannien herrscht Ausnahmezustand, politisch und sozial. In den vergangenen Monaten wurde das Landvon mehreren Anschlägen erschüttert. Im März begann es mit dem sogenannten Westminster-Angriff. Zahlreiche Tote und rund 300 Verletzte sind die traurigen Zahlen dazu. Nun kam der Hochhausbrand hinzu, [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 16.06.2017 +++

Bericht in Bildern zur Notfallpädagogischen Jahrestagung

NOTFALLPÄDAGOGIK - MEHR ALS METHODENAuch 2017 fand in Karlsruhe die Notfallpädagogische Jahrestagung statt. Von 09.-11. Juni dieses Jahres beschäftigten wir uns mit dem Thema "man made disasters".Als Referenten konnten für dieses Jahr Andreas Müller-Cyran (Leiter des Kriseninterventionsteams (KIT) und der [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 09.06.2017 +++

Notfallpädagogik in Afrika

GEMEINSAM GEGEN DEN HUNGER Das Bündnis Aktion Deutschland Hilft hat am 09.06.2017, zu einem Aktionstag gegen den Hunger in Afrika aufgerufen. Als Mitgliedsorganisation haben auch wir diesen Aktionstag genutzt, um erneut auf die drohende Katastrophe aufmerksam zu machen und einen Film zum Thema [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 17.02.2017 +++

Hilfe für traumatisierte Kinder in Nepal

Obwohl man von dem schweren Beben, das Nepal 2015 erschütterte, nur noch wenig sieht, sind viele der Betroffenen nach wie vor schwer traumatisiert. Diesen Kindern zu helfen, ist ein Anliegen des kommenden Einsatzes. Von 18.02. bis 04.03. wird ein Team aus 9 erfahrenen Pädagogen und Therapeuten vor Ort mit [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 19.01.2017 +++

Traumapädagogik im Nordirak

Hallo

Das Langezeitprojekt im Nordirak wurde 2016 in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)  weiter ausgebaut. Von 20. Januar bis 03. Februar wird erneut ein Team der Notfallpädagogik in die Region Dohuk reisen. In mittlerweile drei Flüchtlingslagern vor Ort sind Pädagogen [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

Aktueller Spendenaufruf

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende Schulen und Kindergärten zu unterstützen, in denen die Kinder ein Schulessen bekommen, während sie zu Hause oft keine ausreichende Versorgung erhalten ...

Jetzt Pate werden

Ermöglichen Sie einem Kind den Schulbesuch

Die Freunde fördern

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Diese Seite teilen: