Deutsch  |  English
+++ 16.05.2018 +++

Flexibel fortbilden in der Notfallpädagogik

Die Modulfortbildung Notfallpädagogik ist eine berufsbegleitende Weiterbildung für pädagogisch, therapeutisch oder medizinisch tätige Menschen und/oder Leute, die gerne mit auf notfallpädagogische Einsätze gehen möchten. Sie bietet die Möglichkeit, sich flexibel auf dem Gebiet der Notfallpädagogik [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 16.05.2018 +++

Projekt des Monats: Motueka - Eine kleine Waldorfschule auf dem Land

Hallo

Neuseeland wird durch zwei Inseln gebildet: die rauere Südinsel und die lieblichere Nordinsel. An der Nordküste der südlichen Insel liegt die Tasman Bay, an deren Küste kleine Städtchen aneinandergereiht sind. Und außerhalb von Motueka, einem dieser Städtchen, am Fuße eines großen bergigen Nationalparks [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 15.05.2018 +++

Europäischer Freiwilligendienst (EFD, EVS, ESC, ESK), Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) oder weltwärts

Hallo

Wer einen Freiwilligendienst leisten möchte, sollte sich rechtzeitig kümmern. Nicht nur, um die schönsten Plätze, auch besondere Anforderungen wie Visa usw. brauchen ihre Vorlaufzeit. Viele Einsatzstellen sind bereits vergeben. Noch ist es aber nicht zu spät für deine Bewerbung! In Europa gibt es nach wie [...] weiter

Abgelegt in: Freiwilligendienste

+++ 14.05.2018 +++

WOW-Day in der Schweiz: „Jeder gab sein Bestes”

Hallo

Weltweite Solidarität mit waldorfpädagogischen Einrichtungen – diese Idee steckt hinter dem Waldorf One World-, kurz WOW-Day. Engagierte Menschen sammeln an einem Tag im Jahr auf unterschiedlichste Weise Spenden und schenken sie Waldorf-Einrichtungen in Not. Bereits zum vierten Mal nimmt die [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 11.05.2018 +++

Voller Kreativität und Lebendigkeit

Hallo

Im Sommer 2016 fand in Armenien erstmals eine gemeinsame Tagung der Waldorflehrerinnen und -lehrer aus Armenien, Georgien, Russland und der Ukraine statt. Ziel war es, dass  die Kolleginnen und Kollegen unabhängig von nationalen Verhältnissen und möglichen politischen Gegensätzen auf der Grundlage der [...] weiter

Abgelegt in: Waldorf weltweit / Aktuelles

+++ 07.05.2018 +++

WOW-Day in Kanada: Der Beginn einer langen Freundschaft

Hallo

Im vergangenen Jahr nahm die École Rudolf Steiner de Montréal zum ersten Mal am Waldorf-One-World Day, kurz WOW-Day, teil. An diesem Tag sammeln WaldorfschülerInnen auf der ganzen Welt Geld, um Waldorfschulen, die keine staatliche Unterstützung erhalten, zu helfen. Das École Rudolf Steiner de Montréal [...] weiter

Abgelegt in: Waldorf weltweit / Aktuelles

+++ 04.05.2018 +++

„Ejui Nde Po, Jui Nde Po“ – Wasch dir deine Hände, deine Hände

Hallo

Seit über einem Jahr leben die beiden ehemaligen Waldorfschülerinnen Paula Kiefer und Elisabeth Rybak in der indigenen Gemeinschaft Ñamandu im argentinischen Dschungel. Bereits in der Herbstausgabe berichteten die beiden, die dort im Rahmen ihres Freiwilligendienstes über die Freunde der Erziehungskunst [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 03.05.2018 +++

WOW-Day: „Eine großartige Chance, anderen Menschen zu helfen“

Hallo

Aimar Zabaleta besucht die zwölfte Klasse der Waldorfschule Überlingen am Bodensee. Ursprünglich kommt er aus Spanien, lebt aber schon seit zwölf Jahren in Deutschland. Seit fünf Jahren engagiert sich Aimar am weltweiten Schüleraktionstag WOW-Day. Als Mitglied der Schülermitverwaltung seiner Schule [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit
Tags: wow-day waldorfschule helfen

+++ 02.05.2018 +++

„Das Potential ist noch lange nicht ausgeschöpft“

Hallo

Im Rahmen unseres aktuellen Sonderthemas Schulessen sprachen wir mit der langjährigen Leiterin der Schulküche in der Freien Waldorfschule Kreuzberg Dorothe Brosi-Burmann. Sie erzählte uns, wie es ist eine Schulküche von Grund auf aufzubauen. Sehr spannend! Hier geht es zu Seite unseres Sonderthemas und [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 27.04.2018 +++

Sozialtherapeutisches Zentrum in Armenien erweitert

Hallo

Bereits zum zweiten Mal in den vergangenen fünf Jahren wurde das Tageszentrum Mayri in Jerewan mithilfe der Freunde der Erziehungskunst vom BMZ gefördert. Dadurch konnte gerade ein Erweiterungsbau fertig gestellt und damit die erste Biobäckerei der Stadt realisiert werden. Menschen mit Behinderungen backen [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 26.04.2018 +++

WOW-Day in Düsseldorf: „Es war ein richtig schöner Tag!“

Hallo

Bei bestem „Bilderbuchwetter“ feierte die Rudolf-Steiner-Schule in Düsseldorf ihren diesjährigen WOW-Day und verband ihren Aktionstag zur Unterstützung von Waldorfschulen weltweit mit dem bevorstehenden Herbstfest. Erstmalig gestaltete die Schulgemeinschaft einen bunten Flohmarkt. Und auch die [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 25.04.2018 +++

Besuch der Waldorfschule Krakau

Hallo

Vom 03.04.2018 bis 05.04.2018 hatte ich das große Glück die Janusz Korczak Waldorfschule in Krakau zu besuchen, die seit 2012 Teil unseres Bildungspatenschaftsprogramms ist. Der Englischlehrer hat mit großartigem Humor alle Schüler zum freien Sprechen auf Englisch bewegen können, ganz egal wie gut die [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 23.04.2018 +++

WOW-Day: Eine ganze Schule in Aktion

Hallo

Schon seit sechs Jahren engagieren sich die Schülerinnen und Schüler der Waldorfschule Soest am WOW-Day. Das Besondere: Die ganze Schulgemeinschaft nimmt am weltweiten Aktionstag teil. Von der ersten bis zur zwölften Klasse gehen die Schülerinnen und Schüler am WOW-Day verschiedenen Tätigkeiten nach. [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 20.04.2018 +++

Projekt des Monats: Erdbeben forciert Tlaxcala Schule zum Umzug

Hallo

Die schweren Erdbeben in Mexiko vom September letzten Jahres verursachten im Mauerwerk des Schulhauses der Waldorfschule in Tlaxcala Schäden, die sich nicht mehr reparieren lassen. Der Schulbetrieb in diesen Häusern wurde von den Behörden sofort untersagt. Diese Entscheidung ist durchaus auch eine Chance [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 18.04.2018 +++

Waldorf World List 2018

Hallo

Im April erschien die aktualisierte Weltschulliste. In der Waldorf Weltliste finden Sie die Adressen aller Waldorfschulen Waldorfkindergärten, Waldorfvereinigungen und Waldorferzieher- und Lehrerausbildungen weltweit. Sie wird mindestens einmal jährlich auf den neuesten Stand gebracht. Hier geht es zur [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 13.04.2018 +++

„Waldorf Weltweit“: Der neue Rundbrief ist da

Hallo

Ab sofort erscheint unser Rundbrief unter dem Titel „Waldorf Weltweit“. Das Magazin wird in diesen Tagen per Post an Sie oder an Ihre Schule versendet. Sie finden darin das, was sie immer schon in diesem Heft erleben durften, nämlich Nachrichten aus den Waldorfschulen, -kindergärten, -seminaren und [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 06.04.2018 +++

Waldorfpädagogik in Haiti: „Wenn ich groß bin, komme ich zurück in deine Schule“

Hallo

Seit über zehn Jahren gibt es eine kleine Waldorfschule in Torbeck im ärmsten Teil auf dem südöstlichen Zipfel der Insel Haiti. Die École du Village wurde bei einem Hurrikan im Oktober 2016 stark beschädigt, konnte aber durch Spenden, die nach einem sofortigen Spendenaufruf der Freunde der Erziehungskunst [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 01.04.2018 +++

„Ejui Nde Po, Jui Nde Po“ – Lávate las manos, las manos

Hallo

Hace más de un año, las ex alumnas Waldorf Paula Kiefer y Elisabeth Rybak viven en la comunidad indígena Ñamandu  en la selva argentina. En la edición de otoño ya ellas realizaron un reporte, acerca de sus experiencias y del Kindergarten que formaron en el marco de su servicio de voluntariado a través de [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 30.03.2018 +++

Neues aus der Notfallpädagogik: Magazin [welt]blick

Hallo

Das neue Jahr startete schnell für uns. Über all das berichten wir in der aktuellen Ausgabe unseres Magazins [welt]blick. Bereits im ersten Halbjahr waren wir bei Einsätzen in Kriegs- und Katastrophengebieten wie Kenia, Nepal, Bangladesch und Irak. Diese wurden ergänzt durch nationale und internationale [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 29.03.2018 +++

WOW-Day „Ich möchte, dass Kinder überall auf der Welt die gleichen Chancen bekommen“

Hallo

Angela Basenach geht in die zehnte Klasse der Jacob Böhme Waldorfschule in Görlitz. Bis zur siebten Klasse besuchte sie ein staatliches Gymnasium, bevor sie dann mit 13 Jahren zur Waldorfschule wechselte. Rückblickend eine echte Rettung, so die Sechzehnjährige. Im Rahmen der 26. Bundesschülerratstagung in [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 28.03.2018 +++

Informationen zu Bildungspatenschaften

Hallo

Es gibt gute Gründe, Bildungspate zu werden. Darüber und über die Details einer Bildungspatenschaft informieren wir in unserer aktuellen Broschüre. Wenn Sie unseren Flyer gerne lesen möchten oder die Möglichkeit haben, ihn in Schule, Kindergärten oder anderen Einrichtungen auszulegen, kontaktieren Sie [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 25.03.2018 +++

Katastrophenvorsorge und Notfallpädagogik in Südamerika

Hallo

Internationale Zusammenarbeit wird weiter ausgebaut Im Rahmen der Katastrophenvorsorge in Süd- und Nordamerika finden im Februar und März Veranstaltungen in Santiago de Chile, Mendoza (Argentinien), Rio (Brasilien) Lima (Peru) und Cuernavaca (Mexiko) statt. Die Inhalte sind vielfältig und haben die [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 23.03.2018 +++

WOW-Day in Moldawien

Hallo

Die Waldorfschule in Moldawien nimmt bereits zum sechsten Mal am WOW-Day teil. Und das obwohl die Waldorfschule selbst dringend Unterstützung braucht. Denn ihr eigenes Schulgebäude platzt aus allen Nähten. Dringend wird ein weiteres Stockwerk gebraucht, denn jedes Jahr gibt es viel mehr Anmeldungen als [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles
Tags: wow-day waldorfschule moldawien

+++ 22.03.2018 +++

Seyda Aysel: 14 Jahre Einsatz in und für Bulgarien

Hallo

2007 wurde in Sofia der erste Waldorfkindergarten Bulgariens eröffnet, aus dem inzwischen eine Schule mit neun Klassen erwachsen ist. Das damalige Gründungsteam, dem auch Welitschka Jordanova angehörte, wollte gut vorbereitet sein und suchte bereits drei Jahre vor der Eröffnung nach erfahrenen [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 22.03.2018 +++

WOW-Day in Italien: „Wir sind Teil des Ganzen“

Hallo

Weltweite Verbundenheit mit Waldorfpädagogischen Einrichtungen – dafür steht „Waldorf One World“, kurz WOW-Day. An einem bestimmten Tag sammeln engagierte Menschen auf verschiedenste Weise Spenden für Waldorf-Einrichtungen in Not. Für die Scuola Steineriana Colli Euganei war es im letzten Jahr die erste [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

Aktueller Spendenaufruf

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, kleinen Kindern einen beschützten Raum zum Wachsen zu geben ...

Jetzt Pate werden

Ermöglichen Sie einem Kind den Schulbesuch

Die Freunde fördern

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Diese Seite teilen: