Deutsch  |  English
+++ 15.11.2017 +++

Projekt des Monats

Hallo

In der im Hochland von Morelos gelegenen Stadt Cuernavaca befindet sich eine der ältesten Waldorfschulen von Mexiko. In diesem sowohl von Erdbeben als auch von sozialen Beben erschütterten Land nimmt die Zahl der Waldorfschulen derzeit beträchtlich zu. Es braucht ja stabile Orte für Kinder! Neben der [...] weiter

Abgelegt in: Waldorf weltweit / Aktuelles

+++ 01.11.2017 +++

Staatliche Anerkennung für die Yechiel Waldorfschule in Israel

Hallo

In dem kleinen Ort Tal Shahar gibt es seit etwa zehn Jahren eine Waldorfschule, die von einem sehr engagierten Ehepaar gegründet und maßgeblich finanziell getragen wurde. Die Freunde der Erziehungskunst haben mit mehreren Darlehen zur Finanzierung der Gebäude beigetragen. Nun endlich gelang es der [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 25.10.2017 +++

Endlose Menschenschlangen

Die Situation in Bangladesh spitzt sich zu. Die täglich Ankommenden überfordern das ohnehin arme Land. Auch viele Helfer geraten an ihre Grenzen. Konfrontiert mit dem Leid und der Not der Menschen brauchen auch sie Unterstützung. Ende Oktober reisten zwei Notfallpädagogen an, um die Lage zu beobachten und [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 25.10.2017 +++

WOW-Day 2017

Hallo

Weltweite Solidarität mit waldorfpädagogischen Einrichtungen – diese Idee steckt hinter dem „Waldorf One World“, kurz WOW-Day. Engagierte Menschen sammeln an einem Tag im Jahr auf unterschiedlichste Weise Spenden und schenken sie Waldorf-Einrichtungen in Not. In diesem Jahr macht erstmals auch die Lebens- [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit
Tags: wow-day

+++ 23.10.2017 +++

„Meine Kopfschmerzen hören nicht mehr auf“

Vor gut einem Monat wurde Mexiko von mehreren starken Erdbenen erschüttert. Und obwohl das Frühwarnsystem viele Leben in Mexiko City rettete, wurde die Region hart getroffen, weit über 300 Menschen starben. Viele haben alles verloren, sind schockiert und traumatisiert. Zu ihrer Unterstützung fand in den [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 18.10.2017 +++

Erste Waldorfschule in Istanbul eröffnet

Hallo

In der Türkei steht die Waldorfschul- und -kindergartenbewegung noch am Anfang. Letztes Jahr erlebte der Nisan Kindergarten in Istanbul einen gewissen Rückschlag,  weil einige der Familien ins Ausland zogen und der Kindergarten neun Kinder verlor. Inzwischen konnten neue Kinder aufgenommen werden und [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 17.10.2017 +++

Wir sind umgezogen!

Unser neues Bürogebäude in Karlsruhe ist fertig! Auch wenn unser Hauptsitz in Berlin ist, ist der Großteil der "Freunde"-Mitarbeitenden in Karlsruhe tätig. Hier entstand auch der Impuls zum Freiwilligendienst. Mittlerweile werden über die Programme weltwärts, IJFD, FSJ und BFD Freiwillige in die ganze [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles

+++ 13.10.2017 +++

Neue Genehmigung der Waldorfschule Tiflis

Hallo

Alle sechs Jahre brauchen freie Schulen in Georgien eine neue Genehmigung für den weiteren Betrieb. Bei ständig wechselnden politischen Verhältnissen und immer neuen Schulgesetzen können sich die Schulen nicht immer sicher sein, diese Autorisierung zu bekommen. Vor einigen Jahren haben Spenderinnen und [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 11.10.2017 +++

Projekt des Monats - Oktober 2017

Hallo

Die seit 1999 funktionierende Sophia Schule in Kiew erlebte während der ersten Jahre viele Hindernisse, Anfechtungen und musste auch gegenüber den Behörden um ihr Existenz kämpfen. Während der Konflikte in den vergangenen Jahren, die das ganze Land erschütterten, konnte die Schule kontinuierlich [...] weiter

Abgelegt in: Waldorf weltweit / Aktuelles

+++ 09.10.2017 +++

Werde Fan! Wir bauen gemeinsam einen Spielplatz im Irak!

Im Irak herrschen seit Jahren Krieg und Terror. Zehntausende flüchteten, unter ihnen viele Kinder. Der Alltag in den Flüchtlingslagern ist beklemmend und nicht kindgerecht. Plätze für die Kinder, für Spaß und Freude gibt es kaum. Unter dem Motto „Spielen heilt“, möchten wir im Flüchtlingslager [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 06.10.2017 +++

Dürre in Kenia

Hallo

In der trockenen Savanne nahe Nairobi, wo die Rudolf Steiner School Mbagathi angesiedelt ist, ist die verheerende Dürre Kenias überall gegenwärtig. Lange, trockene Risse hinterlassen Spuren in der Erde, die Felder sind ausgedörrt und die Akazienbäume sind staubig, grau und braun. Nichts kann wachsen. [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit
Tags: kenia schulessen

+++ 28.09.2017 +++

Katastrophen in Mexiko und Bangladesh: Notfallpädagogik für Menschen in Not

Hunderttausende Menschen sind von den aktuellen Katastrophen betroffen: Die Rohingya fliehen aus Burma nach Bangladesch. In Mexiko haben schwere Erdbeben viele Todesopfer gefordert. Mexiko wurde in den letzten Wochen von mehreren Starkbeben und Nachbeben erschüttert. Den Menschen blieb kaum Zeit, in [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 25.09.2017 +++

SAVE THE DATE: Notfallpädagogische Jahrestagung

Auch dieses Jahr laden wir Interessierte ein, sich in Vorträgen und Workshops in notfall- und traumapädagogischen Themen weiterzubilden. Der Termin steht nun auch! Von 01.-03. Juni 2018 findet die siebte Notfallpädagogische Jahrestagung in Karlsruhe statt. Unter dem Titel "Teufelkreis Trauma - Wie [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 04.09.2017 +++

Neue Schule in Griechenland

Hallo

Nach vielen Jahren intensiver Vorbereitungszeit ist es nun so weit: Griechenland bekommt seine erste Waldorfschule. Bereits seit den 90er-Jahren gibt es die heilpädagogische Einrichtung Estia Agios Nikolaos in der Nähe von Delphi und in Athen wurden im Laufe der vergangenen zehn Jahre vier erfolgreiche [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 04.09.2017 +++

weltwärts und IJFD* - Jetzt bewerben für die Ausreise im Sommer/Herbst 2018

Hallo

"Wer zuerst kommt mahlt zuerst" heißt es jetzt wieder bei der Vergabe der Plätze in den staatlich geförderten Freiwilligendienst-Programmen "weltwärts" und IJFD*. Einen Überblick über die freien Plätze für die Ausreise im Sommer/Herbst 2018 gibt unser Weltkartentool. *Internationaler [...] weiter

Abgelegt in: Freiwilligendienste / Aktuelles

+++ 04.08.2017 +++

Sammlung WOW-Day Dankbriefe 2016

Hallo

Danke für Euer Engagement am WOW-Day 2016! Gemeinsam haben wir über 60 Waldorf- und Sozialprojekte auf der ganzen Welt unterstützt. Eure Spenden ermöglichten beispielweise einer Waldorfschule in Südafrika einen Wassertank für die trockene Jahreszeit anzuschaffen oder einer Initiative im Hinterland [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit
Tags: wow-day schüler danke

+++ 02.08.2017 +++

Sozialtherapie in Russland

Hallo

Seit 2005 begleitet die sozialtherapeutische Werkstatteinrichtung „Blagoe Delo“ in einem Dorf 70 Kilometer nördlich von Jekaterinburg Menschen mit Behinderungen. In den Werkstätten werden Holzengel oder Filzschuhe hergestellt. Außerdem werden Theater- und Musikaufführungen einstudiert, die auch schon im [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 26.07.2017 +++

Mentoren für zwei Waldorfschulen in Ecuador

Hallo

Im Mai stellten wir in unserem Projekt des Monats die kleine Schule Nina Pacha vor. Sie liegt in einem Dorf südlich von Ecuadors auf 2.850 Metern Höhe gelegenen Hauptstadt Quito. Die Ausbildung und pädagogische Unterstützung der Lehrer ist nicht einfach. Die nächstgelegenen Waldorfschulen in Kolumbien [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

+++ 21.07.2017 +++

Gemeinsam Zukunft gestalten

Bereits sei 2012 ist die Notfallpädagogik in Kenia, genauer in einem der größten Flüchtlingslagerder Welt, Kakuma, aktiv. 2014 wurde das Projekt in lokale Hände übergeben und läuft seitdem in eigener Verantwortung weiter. Die Hungersnot, aber auch die Angst vor Gewalt oder als Kindersoldat rekrutiert zu [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 19.07.2017 +++

Neues Schulgebäude für Haiti

Hallo

Die Waldorfschule École du village in Haiti wurde im Oktober letzten Jahres durch einen Hurrikan zum Teil zerstört. Durch Spenden, die nach einem sofortigen Spendenaufruf der Freunde der Erziehungskunst eingingen, konnte der Unterricht schnell wieder aufgenommen werden. Doch das Unglück machte deutlich [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit
Tags: haiti

+++ 12.07.2017 +++

Waldorf boomt im Banat

Hallo

Noch nie gab es für den Waldorfkindergarten und die Waldorfschule in Timişoara so lange Wartelisten wie für das kommende Schuljahr. Nach langen Durststrecken-Jahren spricht sich inzwischen die Qualität der Waldorfpädagogik herum und viele junge Eltern melden ihre kleinen Kinder an. Zum Projekt des Monats  [...] weiter

Abgelegt in: Waldorf weltweit

+++ 27.06.2017 +++

*weltwärts/IJFD - noch bis zum 23. Juli für einen Freiwilligendienst im Ausland bewerben

Wie in jedem Jahr, schließen wir unser Freiwilligendienst-Online-Bewerbungsportal für die Ausreise im Herbst 2017 kurz vor Beginn der Sommerferien-Saison. Auch wenn viele Einsatzplätze bereits belegt sind, gibt es doch noch einige interessante freie Einsatzplätze mit spannenden Aufgaben, im Osten, Norden, [...] weiter

Abgelegt in: Freiwilligendienste

+++ 19.06.2017 +++

Zur rechten Zeit am rechten Ort

In Großbritannien herrscht Ausnahmezustand, politisch und sozial. In den vergangenen Monaten wurde das Landvon mehreren Anschlägen erschüttert. Im März begann es mit dem sogenannten Westminster-Angriff. Zahlreiche Tote und rund 300 Verletzte sind die traurigen Zahlen dazu. Nun kam der Hochhausbrand hinzu, [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 16.06.2017 +++

Bericht in Bildern zur Notfallpädagogischen Jahrestagung

NOTFALLPÄDAGOGIK - MEHR ALS METHODENAuch 2017 fand in Karlsruhe die Notfallpädagogische Jahrestagung statt. Von 09.-11. Juni dieses Jahres beschäftigten wir uns mit dem Thema "man made disasters".Als Referenten konnten für dieses Jahr Andreas Müller-Cyran (Leiter des Kriseninterventionsteams (KIT) und der [...] weiter

Abgelegt in: Notfallpädagogik

+++ 15.06.2017 +++

Ab 29. September ist wieder WOW-Day

Hallo

„Bei jedem Schritt fühlte ich mich wahnsinnig bedeutungsvoll und groß! Was ich nach dem Laufen getrunken habe, war sehr lecker!“ erzählt stolz ein Schüler der Waldorfschule Seoul, an der Schüler, Lehrer und Eltern anlässlich des WOW-Days gemeinsam einen Sponsorenlauf organisierten. Aber nicht nur in [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit

Aktueller Spendenaufruf

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, kleinen Kindern einen beschützten Raum zum Wachsen zu geben ...

Jetzt Pate werden

Ermöglichen Sie einem Kind den Schulbesuch

Die Freunde fördern

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Diese Seite teilen: