Deutsch  |  English
+++ 01.12.2017 +++

Spendenaufruf Herbst 2017

Kindergärten in aller Welt: Schutz und Geborgenheit für die Kleinsten

In ihrem aktuellen Spendenaufruf bitten die Freunde der Erziehungskunst um Spenden zugunsten von Waldorfkindergärten, die sich in akuten Notsituationen befinden. Sie alle widmen sich Kindern aus ärmeren Familien – ohne finanzielle Hilfe wäre das nicht möglich. Für manche Kindergärten sind allein Grundstück und Haus ohne Hilfe unbezahlbar. Viele Eltern können nur sehr geringe, manche auch keine Beiträge bezahlen. Doch das Gehalt der Erzieherinnen und Erzieher, ihre Ausbildungsmöglichkeiten und die laufenden Kosten des Betriebs müssen gedeckt werden – staatliche Unterstützung gibt es nicht. Ohne die Hilfe von Dritten wären viele Kindergärten also nur zugänglich für Kinder, deren Eltern über die entsprechenden Mittel verfügen.

Zum Spendenaufruf

Tags: spendenaufruf kindergärten waldorfkindergarten

Aktueller Spendenaufruf

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, kleinen Kindern einen beschützten Raum zum Wachsen zu geben ...

Jetzt Pate werden

Ermöglichen Sie einem Kind den Schulbesuch

Die Freunde fördern

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Diese Seite teilen: