Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Dein FSJ im Saarland

Die kleinste Fläche innerhalb  Deutschlands, die zweitwenigsten Einwohner und ganz nah an Frankreich – das ist das Saarland. Das kleine Bundeland im Süden kann Dir Großes für Dich, für Deine Zukunft und für Deine Mitmenschen bieten! Was genau, das kannst Du hier ganz gemütlich von zuhause aus in Erfahrung bringen. Also: Lies weiter und entdecke, was ein FSJ im Saarland so alles für Dich bereithält!

Inhalt

FSJ Saarland: freie Stellen

Im Saarland gibt es insgesamt 8 Einsatzstellen, die wir von den Freunden für Dich und Dein Freiwilliges Soziales Jahr anbieten. Hier stellen wir zwei davon vor, damit Du Dich erstmal orientieren kannst. Vor allem in puncto Heilpädagogik und Sozialtherapie warten interessante freie Stellen im Saarland auf Dich. Für mehr Infos besuche einfach unsere interaktive Weltkarte oder kontaktiere uns doch direkt!

Neue Haus Sonne gGmbH Kinderheim

Das Haus Sonne Kinderheim ist ein anthroposophisch geführtes heilpädagogisches Kinderheim für Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen. Zur Einrichtung gehören…

  • eine integrative Waldorfkindertagesstätte,
  • eine Heimförderschule für geistige Entwicklung,
  • und ein

Hier helfen jedes Jahr ca. 10 Freiwillige wie Du mit. Acht davon sind internationale Bewerber, was immer einen besonders spannenden Austausch bedeutet. Während Deines FSJs im Saarland arbeitest Du in den heilpädagogischen Wohngruppen mit, das heißt, Du wirst bevorzugt im Kinderwohnheim eingesetzt. Deine Aufgaben sind hier:

  • Betreuung und Pflege der Kinder
  • Unterstützung der Bewohner bei der Körperpflege und beim Ankleiden
  • Wohnraumgestaltung
  • Durchführung von Freizeitaktivitäten
  • Mitgestaltung des kulturellen Lebens
  • Teilnahme an hausinternen Fortbildungen
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten (Wäsche waschen, putzen, kochen etc.)
  • Mithilfe bei der medizinischen Betreuung, der Durchführung von Arztfahrten und einfachen ärztlichen Verordnungen

Auch Teambesprechungen und Fortbildungsmöglichkeiten sind Teil der Tätigkeiten, wie zum Beispiel der Mitarbeiterchor, Eurythmie, Leierspiel, Werken, Kunstgeschichte sowie Fortbildungen in heilpädagogischen Grundlagen. Die Arbeit ist in einen Schichtdienst aufgeteilt und Dein Urlaub sollte größtenteils in den Schulferien genommen werden.

Sozialtherapie Thalmühle Verein zur Pflege von Erde und Mensch e.V.

Die Landwirtschaft von Karcherhof und Thalmühle umfasst ca. 27 ha schönstes Grünland und 3 ha Gemüse- und Ackerbaufläche. Gemeinsam mit den Betreuten widmen sich die Mitarbeiter und Freiwilligen der Pflege der Erde, um Mensch wie Umwelt zu heilen. Am Hof leben junge Erwachsene von 18 bis 27 Jahren mit psychischen Erkrankungen, die hier auf dem Weg in ein selbstständiges Leben begleitet werden.

Der Karcherhof ist eine heilpädagogische Außenstelle für Kinder und Jugendliche mit psychischer Beeinträchtigung. Als Freiwillige*r arbeitest Du im Wohnheim und auch in der Arbeitstherapie in Küche, Land- oder Gartenbau mit. Durch die Arbeit an und mit der Natur kann hier jede*r seine Lebensgrundlage neu entdecken und zur Pflege von Erde und Mensch beitragen.

Freiwilliges Soziales Jahr Saarland: Organisatorisches

Hier findest Du alles Wissenswerte in Bezug auf Dein FSJ im Saarland, denn Fragen zu Dienstbeginn, Bezahlung und zum Rahmenprogramm werden hier für Dich beantwortet. Falls dabei etwas offen bleiben sollte, melde Dich bei uns oder wirf einen Blick in unsere FAQs. Du kannst uns aber auch einfach direkt per Mail oder Telefon kontaktieren!

FSJ oder BFD: Unterschiede und Gemeinsamkeiten

In Deutschland bieten wir von den Freundenzwei Programme an, über die Du Deinen Freiwilligendienst im Saarland leisten kannst. Du hast die Möglichkeit hier ein FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) oder einen BFD (Bundesfreiwilligendienst) zu absolvieren. Insgesamt bieten wir 80 FSJ-Plätze und rund 700 BFD-Plätze an. Was die beiden unterscheidet und welche Gemeinsamkeiten sich finden, erklären wir Dir jetzt.

Unterschiede:

  • Beim BFD spielt das Alter keine Rolle und Du kannst den Freiwilligendienst alle 5 Jahre wiederholen, das FSJ kannst Du hingegen nur einmal leisten.
  • Ab 27 Jahren kannst du das BFD in Teilzeit leisten, im FSJ und beim BFD unter 27 Jahren nur in Ausnahmefällen.

Gemeinsamkeiten:

  • Das FSJ und der BFD sind beides Formen zivilgesellschaftlichen Engagements.
  • Kindergeld wird im FSJ und im BFD gezahlt, wenn die üblichen gesetzlichen Voraussetzungen gegeben sind.
  • Beide Programme werden bei Hochschulen gleichermaßen anerkannt.
  • Sowohl im FSJ als auch im BFD hast du begleitende 25 Seminartage pro Jahr.

Viel wichtiger als die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Programme ist, dass Du Dir schon mal überlegt hast, in welchem Bereich Du gerne tätig sein willst. Das bedeutet, ob Du lieber mit Menschen mit Assistenzbedarf arbeiten möchtest, lieber mit Kindern, oder ob Du Dich für Umweltthemen und Artenschutz interessierst. Oder hast Du vielleicht schon konkrete Berufswünsche?

Je genauer Du weißt, was Dich interessiert, desto besser können wir Dich bei der Bewerbung unterstützen. Bei allen Fragen kannst Du Dich auf uns Freunde verlassen!

Dauer, Beginn und Arbeitszeit beim FSJ Saarland

Ein Freiwilligendienst über die Freundedauert12 Monate, kann jedoch um ein halbes Jahr verkürzt oder verlängert werden. So kann Dein FSJ im Saarland zwischen 6 und 18 Monate lang dauern. Jedoch empfehlen wir, es für mindestens ein Jahr zu leisten, da Du bei einem Dienst von nur 6 Monaten weit weniger tiefgehende Erfahrungen machen wirst.

Ein Dienstjahr beginnt bei uns im August beziehungsweise im September. Aber auch hier sind wir flexibel und ein Quereinstieg während des Jahres ist ebenfalls denkbar. Die Wochenarbeitszeit beträgt normalerweise 38,5 Stunden – in manchen Einsatzstellen bis zu 40 Stunden und auch ein Schichtdienst kann auf Dich warten. Dir stehen jedoch selbstverständlich die gesetzlichen Urlaubstage im üblichen Rahmen zur Verfügung!

Bekomme ich beim FSJ Saarland eine Bezahlung?

Ein FSJ im Saarland ist auf jeden Fall eine einzigartige Erfahrung, die zudem auch noch angemessen bezahlt wird! Du bekommst bei uns nämlich ein monatliches Taschengeld von bis zu 350 Euro, damit Du Dir Deine Zeit als Freiwillige*r auch nach Feierabend schön gestalten kannst!

Vor allem aber unterstützt Du Menschen, die auf Deine Hilfe angewiesen sind, was eine unbezahlbare und erfüllende Erfahrung ist. Dadurch tust Du auch Dir selbst etwas Gutes, lernst Dich besser kennen und wächst im besten Fall über Dich hinaus. Außerdem kannst Du Dich über Folgendes freuen:

  • Optionale Leistungen der Einsatzstelle sind: Verpflegung oder Zuschuss; Unterkunft oder Zuschuss; eine Monatsfahrkarte oder Geldersatzleistung
  • Du erhältst Vergünstigungen für Bus, Bahn, Kinos, Museen etc.
  • Nach Abschluss des Freiwilligendienstes erhältst Du ein qualifiziertes Zeugnis.

FSJ Saarland: alle Vorteile für Dich auf einen Blick

Ein Freiwilliges Soziales Jahr bringt Deinen Mitmenschen und den Einsatzstellen, in denen Du Dich beteiligst, einen großen Nutzen. Und noch mehr: Manche Einsatzstellen sind sogar auf die Unterstützung von Freiwilligen wie Dir angewiesen, um überhaupt bestehen zu können. Was Dein FSJ im Saarland Dir selbst für einen Mehrwert bringt, siehst Du hier:

  • Du wirst Dich persönlich weiterentwickeln, eigene Fähigkeiten und Grenzen kennenlernen.
  • Du kannst Wartezeiten für eine Ausbildung oder ein Studium sinnvoll überbrücken.
  • Du gewinnst berufliche Orientierung und erlebst soziale Berufe in der Praxis.
  • Du begegnest vielen unterschiedlichen Menschen und sammelst Erfahrungen in einem neuen Umfeld.
  • Du kannst Dich in der Gruppe mit anderen Freiwilligen austauschen und so neue Freunde
  • Du erhältst von uns Unterstützung und Weiterbildung in den begleitenden Seminaren.
  • Du lebst die Auseinandersetzung mit sozialen und politischen Fragen.
  • Und last but not least: Du wertest Deinen Lebenslauf mit einem qualifizierten Zeugnis auf!

12 Monate FSJ: Wie soll es nach Deinem FSJ weitergehen?

Vielleicht möchtest Du Dich während des Freiwilligen Sozialen Jahres im Saarland schon beruflich orientieren oder spielst schon länger mit dem Gedanken, Dich im sozialen Bereich ausbilden zu lassen? Das ist eine sehr gute Idee, denn waldorfnahe Einrichtungen sind insgesamt sehr gefragte Arbeitgeber. Dadurch hast Du nicht nur einen sehr sicheren Beruf, Du nutzt Deine Fähigkeiten und Talente für einen guten Zweck und hilfst Menschen, die wirklich auf Unterstützung angewiesen sind.

Ein Freiwilligendienst ist deshalb eine sehr gute Möglichkeit, um einfach einmal in den Bereich der sozialen Berufe hineinzuschnuppern. Selbstverständlich kannst Du Dir den Dienst bei einem Studium oder einer Ausbildung als Erfahrung anrechnen lassen – dafür erhältst Du von uns auch ein passendes Zeugnis. Das oben erwähnte Haus Sonne ist beispielweise eine Einrichtung, in der Du die Möglichkeit nutzen kannst, eine Ausbildung im Bereich Heilerziehungspflege zu absolvieren!

Beginne jetzt Dein Abenteuer FSJ Saarland!

Du sieht, auch innerhalb von Deutschland warten einige interessante Einsatzstellen auf Dich. Wenn Du Dein FSJ im Saarland leisten möchtest, freut das nicht nur uns, sondern auch die diversen Einrichtungen in diesem kleinen Bundesland! Worauf wartest Du also noch? Trau Dich, mach dich auf den Weg zu Deinem großen Abenteuer und bewirb Dich jetzt für Dein Freiwilliges Soziales Jahr im Saarland!

Saarland an der Saar
Saarland Saarburg
Saarland Ludwigskirche
Bildquellen:
© Boris Stroujko – stock.adobe.com
© saravicus – stock.adobe.com
© CPN – stock.adobe.com
© Boris Stroujko – stock.adobe.com
Jetzt hier bewerben
Jetzt hier bewerben
Wir schauen nach vorne!

Bleibt optimistisch und macht mit.

Sicher fragen sich gerade viele von euch, wie ein Freiwilligendienst ab Herbst 2020 möglich sein wird. Wir bleiben zuversichtlich und arbeiten intensiv an Lösungen. Deshalb gilt: Bewerbt euch weiter und denkt positiv! Alle, die sich weltweit sozial engagieren wollen und optimistisch nach vorne schauen, werden gerade jetzt besonders gebraucht. Unsere Einsatzstellen freuen sich auf euch. Gemeinsam werden wir es schaffen, den Weg in euren Freiwilligendienst zu ermöglichen.

Für Freiwilligendienst bewerben

Liebe*r Bewerber*in,

Unsere Plätze sind für das Jahr 2021 belegt.

Unter bestimmten Bedingungen ist jedoch eine Platzierung für Bewerbungen aus der EU möglich. Fragen Sie bei Interesse bei uns an.


Dear Applicant,

Our places are occupied for the year 2021.

However, under certain conditions, a placement is possible for applications from the EU. In case of interest inquire with us.


Chère candidate, cher candidat,

Nos places sont occupées pour l'année 2021.

Toutefois, sous certaines conditions, un placement est possible pour une demande provenant de l'UE. Veuillez nous contacter si vous êtes intéressé.


Estimado solicitante,

Nuestras plazas están cubiertas para el año 2021.

Sin embargo, bajo ciertas condiciones, es posible la colocación de solicitudes procedentes de la UE. En caso de interés infórmese con nosotros.