Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Fót – eine starke Gemeinschaft nahe des Schlosses

Ungarn: Auf dem Gelänge des um 1830 erbauten Károlyi Schlosses, inmitten eines wunderschönen Parks, liegt die Waldorfschule Fót. Fót gehört zu den kleineren Städten in der Nähe der Hauptstadt Budapest. 1996 wurde die Initiative als Ausgründung einer bereits bestehenden Waldorfschule aufgebaut und umfasst heute 400 Schüler in 13 Klassen und zwei Kindergartengruppen.

Kinder aus verschiedenen sozialen Herkünften besuchen die Schule. Die Eltern zahlen Schulbeiträge gemäß ihren jeweiligen Möglichkeiten. Träger von Kindergarten und Schule ist ein Verein, der eigens zu diesem Zweck gegründet wurde und dessen finanzielle Lage dank der Zusammenarbeit der Familien und umsichtiger wirtschaftlicher Führung recht stabil ist.

Die große Stärke der Einrichtung liegt in den Gemeinschaftskräften, die Lehrer, Eltern und Schüler zusammenhalten. Dies lässt sich am besten während der zahlreichen Feste und Schulveranstaltungen beobachten. Eines dieser Feste und jährliches Highlight der Schulgemeinschaft ist die sogenannte „Solo-Nacht“. Zu diesem Anlass führt jeder Elftklässler ein gerade bei Jugendlichen angesagtes Lied auf. Für ihren großen Auftritt proben die Schüler wochenlang und begleiten sich gegenseitig auf ihren Musikinstrumenten. Eltern, Freunde, ehemalige Klassenkameraden, Lehrer und sogar Schüler von anderen Waldorfschulen besuchen jedes Jahr dieses fröhliche und ausgelassene Ereignis mit professioneller Musikanlage und einer Lichtshow.

In Zukunft möchte die Schule größer werden, um der wachsenden Nachfrage nach Waldorfpädagogik gerecht zu werden. Hierfür müssen aber Geldsummen investiert werden, die über die finanziellen Möglichkeiten der Schulgemeinschaft hinausgehen. Daher sucht die Schule nach Spendern und externen Unterstützern. Zudem möchte die Waldorfschule Fót gerne Schulpartnerschaften mit Einrichtungen im Ausland für Schüleraustausche sowie pädagogische Zusammenarbeit aufbauen.

Jetzt fördern & spenden
Jetzt fördern & spenden
Unsere Erreichbarkeit ist grundsätzlich gewährleistet!

Liebe/r Besucher*in,

wegen der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) haben auch wir Vorsichtsmaßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

Unsere Arbeit und Erreichbarkeit sind sichergestellt. Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn es in Ausnahmefällen zu Verzögerungen kommt. Für alle Partner und Freiwilligen im In- und Ausland sind wir wie gewohnt erreichbar.