Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Unter dem Motto der Selbstorganisation haben sich am Nikolauswochenende 2014 ca. 90 ehemalige Freiwillige aus den Programmen Incoming, FJA, BFD und weltwärts in der Waldorfschule Berlin Mitte getroffen. Selbstorganisation in dem Sinne, dass das Programm von den Teilnehmenden größtenteils selbst gestaltet wurde. Freiheit, Kreativität und Spontaneität
waren überall spürbar. Es war ein wunderbares Hand in Hand gehen zwischen allen Beteiligten und die Freiheit hat sich als Konzept bewiesen.

Am Freitagabend stellten wir uns viele Fragen. Jede_r für sich, sowie in der Gruppe. Fragen, die das Leben betreffen. Kritische Fragen. Hoffnungsvolle Fragen. Pessimistische Fragen. Kluge Fragen. Schöne Fragen. Diese wurden dann im Rahmen des Open Spaces am Samstag von einer Gruppe in Berlin verteilt und es wurden Menschen auf der Straße damit konfrontiert.
Im Open Space kamen außerdem Themen vor wie: Weiterführung des Ehemaligen‐Engagements (DeKo), Vegan Leben, Mal‐und Schreibwerkstatt, Anarchismus‐Selbstorganisation, Bildung(‐spolitik), Freies Tanzen, Massage, Autonomie, Stadtführung, Permakulturdesign und vieles mehr.

Es war ein reichhaltiges Wochenende voller (Wieder‐)Begegnung, freudigem Lachen und intensiven Gesprächen. Abgerundet wurde das Ganze von einigen Tagesgästen, die spontan für jeweils ein paar Stündchen vorbeischauten und sich über ein Wiedersehen freuten. Vervollkommnung erhielt das Treffen wieder einmal durch ein fulminantes Kochteam, das
durchgehend leckere, sättigende und spannende Speisen zubereitete.

Nochmals vielen herzlichen Dank an alle, die mitgewirkt und teilgenommen haben.

Jonathan Bartlewski
für das Orgateam

Jetzt hier bewerben
Jetzt hier bewerben
Wir schauen nach vorne!

Bleibt optimistisch und macht mit.

Sicher fragen sich gerade viele von euch, wie ein Freiwilligendienst ab Herbst 2020 möglich sein wird. Wir bleiben zuversichtlich und arbeiten intensiv an Lösungen. Deshalb gilt: Bewerbt euch weiter und denkt positiv! Alle, die sich weltweit sozial engagieren wollen und optimistisch nach vorne schauen, werden gerade jetzt besonders gebraucht. Unsere Einsatzstellen freuen sich auf euch. Gemeinsam werden wir es schaffen, den Weg in euren Freiwilligendienst zu ermöglichen.

Für Freiwilligendienst bewerben

Liebe*r Bewerber*in,

Unsere Plätze sind für das Jahr 2021 belegt.

Unter bestimmten Bedingungen ist jedoch eine Platzierung für Bewerbungen aus der EU möglich. Fragen Sie bei Interesse bei uns an.


Dear Applicant,

Our places are occupied for the year 2021.

However, under certain conditions, a placement is possible for applications from the EU. In case of interest inquire with us.


Chère candidate, cher candidat,

Nos places sont occupées pour l'année 2021.

Toutefois, sous certaines conditions, un placement est possible pour une demande provenant de l'UE. Veuillez nous contacter si vous êtes intéressé.


Estimado solicitante,

Nuestras plazas están cubiertas para el año 2021.

Sin embargo, bajo ciertas condiciones, es posible la colocación de solicitudes procedentes de la UE. En caso de interés infórmese con nosotros.