Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Südamerika und USA Juli 2018

Wertvolle Zusammenarbeit in den USA

Von 15.-20.07.2018 waren Bernd Ruf und Reinaldo Nascimento in Oakland/USA. In Kooperation mit dem Mills College, eine der renommiertesten pädagogischen Universitäten der USA, fand ein fünftägiges notfallpädagogisches Fortbildungsseminar an der Community School for Creative Education statt. Die in einem sozialen Brennpunkt gelegene Schule besteht seit 10 Jahren und möchte mit der Waldorfpädagogik allen Kindern Zugang zu qualitativ hochwertiger Bildung ermöglichen.

Die erfolgreiche Kooperation mit dem Mills College besteht seit 2013 und wird auch im nächsten Jahr fortgeführt.
Neben dem Wissensausch kann so auch das weltweite Notfallpädagogik-Netzwerk weiter gefestigt und ausgebaut werden. Wir freuen uns in diesem Ramen auch sehr über die Einladung zur Versammlung der American Education Research Association in Toronto im April 2019, um dort über die Notfallpädagogik zu sprechen.

Notfallpädagogische Seminare Kolumbien

Cali

In Kolumbien gehören Kriminalität und Gewalt zum Alltag vieler Menschen. Jugendliche werden oft mit Schuss- und Stichverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. In Cali haben sich Chirurgen, Psychologen und Sozialarbeiter zusammengetan, um neben den physischen auch die seelischen Wunden der  jungen Menschen zu versorgen. So soll der Zirkel der andauernden Gewalt unterbrochen werden. Das Ergebnis: Notfallpädagogik am Krankenbett und Sozialarbeit am Ort des Geschehens. Das notfallpädagogische Team unterstützt die einzigartige Arbeit mit Weiterbildungen der lokalen Fachkräfte.

Die Universität "Universidad Corporativa Cali" arbeitet an mehreren Projekten mit der vertriebenen Bevölkerung in der Nachbarschaft von Cali. Nun wurde mit der notfallpädagogischen Weiterbildung in der psychologischen Fakultät begonnen und das erste Capacity Building durchgeführt, um die Teams auf notfallpädagogische Interventionen vorzubereiten.

Medellin

Guerillas und Kämpfer in Kolumbien gaben ihre Waffen ab und leben nun in sogenannten "Resozialisierungslagern". Unser Partner, die University of Medellin, bietet ihnen Versöhnungsprogramme und psychosoziale Unterstützung durch Theater, Kunst, Tanz und mehr. Bernd Ruf bot zudem Beratungen für Eltern an und sprach über Traumata bei Kindern und den Umgang damit zu Hause und im Klassenzimmer.

Jetzt fördern & spenden
Jetzt fördern & spenden
Wir schauen nach vorne!

Bleibt optimistisch und macht mit.

Sicher fragen sich gerade viele von euch, wie ein Freiwilligendienst ab Herbst 2020 möglich sein wird. Wir bleiben zuversichtlich und arbeiten intensiv an Lösungen. Deshalb gilt: Bewerbt euch weiter und denkt positiv! Alle, die sich weltweit sozial engagieren wollen und optimistisch nach vorne schauen, werden gerade jetzt besonders gebraucht. Unsere Einsatzstellen freuen sich auf euch. Gemeinsam werden wir es schaffen, den Weg in euren Freiwilligendienst zu ermöglichen.

Für Freiwilligendienst bewerben

Liebe*r Bewerber*in,

Unsere Plätze sind für das Jahr 2021 belegt.

Unter bestimmten Bedingungen ist jedoch eine Platzierung für Bewerbungen aus der EU möglich. Fragen Sie bei Interesse bei uns an.


Dear Applicant,

Our places are occupied for the year 2021.

However, under certain conditions, a placement is possible for applications from the EU. In case of interest inquire with us.


Chère candidate, cher candidat,

Nos places sont occupées pour l'année 2021.

Toutefois, sous certaines conditions, un placement est possible pour une demande provenant de l'UE. Veuillez nous contacter si vous êtes intéressé.


Estimado solicitante,

Nuestras plazas están cubiertas para el año 2021.

Sin embargo, bajo ciertas condiciones, es posible la colocación de solicitudes procedentes de la UE. En caso de interés infórmese con nosotros.