Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Antwerpen: Notfallpädagogisches Seminar für Lehrer

In Antwerpen gestaltete ein Team der Notfallpädagogik einen Tag für 70-80 Lehrer*innen der belgischen Waldorfschulen mit dem Titel "Verhindern und Heilen". Nach den Terroranschlägen 2016 wurde in Brüssel ein Akuteinsatz durchgeführt, der nun die Grundlage für die Kurztagung bildete.

Neben Vorträgen (u.a. von Bernd Ruf) zu Traumata und Notfallpädagogik wurden in Workshops die Methoden praktisch erprobt und geübt.

Außerdem wurde das Handbuch "Flucht - Trauma - Pädagogik" von Bernd Ruf, das speziell für Pädagog*innen und Helfer*innen im Flüchtlingskontext entwickelt wurde, ins Niederländische übersetzt. Es kann per Mail an admin@bvs-schooladvies.nl bestellt werden.

Jetzt fördern & spenden
Jetzt fördern & spenden
Wir schauen nach vorne!

Bleibt optimistisch und macht mit.

Sicher fragen sich gerade viele von euch, wie ein Freiwilligendienst ab Herbst 2020 möglich sein wird. Wir bleiben zuversichtlich und arbeiten intensiv an Lösungen. Deshalb gilt: Bewerbt euch weiter und denkt positiv! Alle, die sich weltweit sozial engagieren wollen und optimistisch nach vorne schauen, werden gerade jetzt besonders gebraucht. Unsere Einsatzstellen freuen sich auf euch. Gemeinsam werden wir es schaffen, den Weg in euren Freiwilligendienst zu ermöglichen.

Für Freiwilligendienst bewerben