Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

ESK - Was ist das?

EUROPÄISCHES SOLIDARITÄTSKORPS (ESK – eine Europäische  Freiwilligenaktivität)

Freiwilligenaktivitäten im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps sind solidarische Aktivitäten in Form einer unbezahlten ehrenamtlichen Mitarbeit. Sie möchten einen Beitrag zur europäischen Zusammenarbeit leisten, die für junge Menschen von Bedeutung ist. Sie bieten jungen Menschen die Möglichkeit, einen Beitrag zur täglichen Arbeit von Organisationen an deren solidarischen Aktivitäten zu leisten, die letztlich den Gemeinschaften zugutekommen, in denen die Aktivitäten ausgeführt werden. Als wichtigstes Instrument zur Förderung der Solidarität als Wert tragen Freiwilligenaktivitäten dazu bei, wichtige gesellschaftliche Herausforderungen zu bewältigen und auf die Bedürfnisse lokaler Gemeinschaften einzugehen. Darüber hinaus können junge Menschen dabei nützliche Erfahrungen, Fähigkeiten und Kompetenzen für ihre persönliche, bildungsbezogene, soziale, bürgerschaftliche und berufliche Entwicklung erwerben, was ihre Beschäftigungsfähigkeit und ihr bürgerschaftliches Engagement erhöht.

Das Europäische Solidaritätskorps kann in einem EU-Land oder einem der angrenzenden Partnerländer durchgeführt werden.

Seit Sommer 2018 sind die Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. als Trägerorganisation im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps aktiv.

Alle Informationen zum Programm findest Du auf unserer separaten Homepage www.freiwilligendienst.eu
Jetzt hier bewerben
Jetzt hier bewerben

Für Freiwilligendienst bewerben

Häufiggestellte Fragen über den Freiwilligendienst