Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

WOW-Day 2009 Berichte und Bilder

Hier finden Sie Links zu Berichten und Bildern von Aktionen verschiedener Waldorfschulen:

Rundmails von "Freunde"/Bund: 08.10.09.
Jeder kann die Welt verändern - Bundesweiter WOW-Day 2009 (Olivia Girard).
Solidarität erleben, Begegnungen ermöglichen - Erziehungskunst online August 2010 (Peter Augustin), Text in PDF
Rundbrief Frühling 2010: WOW-Day (de)

WS Augsburg - Bilder von Straßenmusik, Herbstgebinde basteln und verkaufen, Flohmarkt, Schmiedevorführungen...
WS Balingen - Bericht.
WS Berlin-Dahlem - Berichte von Schülern.
WS Berlin-Südost - Meldung eines "Arbeitgebers".
WS Bielefeld - Bericht.
WS Bochum, Förderbereich - Brief der 8c.
WS Cuxhaven - CN online, 29.09.09.
WS Eckernförde - Bild.
WS Filstal - Bericht 1, Wie organisiert man einen Sponsorenlauf.
WS Gladbeck - Stadtspiegel.
WS Haan-Gruiten - Rheinische Post, 18.09.09, Westdeutsche Zeitung, 25.09.09, Haaner Treff, 30.09.09.
WS Hamburg-Bergstedt - Pressemeldung 1, Pressemeldung 2, Bericht 07.10.09Bild
WS Hamburg-Nienstedten - Bericht zum Sponsorenlauf, Bild.
WS Hassfurt - Bericht+Bilder Webseite, Mainpost.de, 05.10.09.
WS Loheland - Osthessen-News, 07.10.09.
WS Magdeburg - Volksstimme, 02.10.09.
WS Mannheim - Bild 1, Bild 2.
WS St. Augustin - Bericht.
WS Stuttgart-Kräherwald - Bericht der Schüler,Pressemeldung.
WS Wendelstein - Bericht | Bericht einer Schülerin | Bericht eines Schülers.
WS Wernstein - Bayerische Rundschau, 18.03.10.

Jetzt fördern & spenden
Jetzt fördern & spenden
Unsere Erreichbarkeit ist grundsätzlich gewährleistet!

Liebe/r Besucher*in,

wegen der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) haben auch wir Vorsichtsmaßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

Unsere Arbeit und Erreichbarkeit sind sichergestellt. Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn es in Ausnahmefällen zu Verzögerungen kommt. Für alle Partner und Freiwilligen im In- und Ausland sind wir wie gewohnt erreichbar.

Wir schauen nach vorne!

Bleibt optimistisch und macht mit.

Sicher fragen sich gerade viele von euch, wie ein Freiwilligendienst ab Herbst 2020 möglich sein wird. Wir bleiben zuversichtlich und arbeiten intensiv an Lösungen. Deshalb gilt: Bewerbt euch weiter und denkt positiv! Alle, die sich weltweit sozial engagieren wollen und optimistisch nach vorne schauen, werden gerade jetzt besonders gebraucht. Unsere Einsatzstellen freuen sich auf euch. Gemeinsam werden wir es schaffen, den Weg in euren Freiwilligendienst zu ermöglichen.

Für Freiwilligendienst bewerben