Deutsch  |  English

Yangpyeong Curative Steinerschool in Südkorea

Südkorea: Die Yangpyeong Curative Steinerschool wurde 2009 gegründet. Yangpyeong liegt östlich von der Hauptstadt Seoul. Die junge heilpädagogische Schule führt die 1. – 8. Klasse mit 20 Kindern mit und ohne Behinderung in je 3 Gruppen. Die Schule befindet sich auf einem gepachteten Gelände in einem grünen, dicht bewaldeten Tal. Der Wunsch der Lehrer ist es, in Zukunft eine Camphill Einrichtung aufzubauen.

Die heilpädagogische Schule ist die erste anthroposophische Einrichtung dieser Art in Südkorea. Sie führt Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung gemeinsam durch die Schuljahre. In ganz Asien befinden sich solche Einrichtungen derzeit im Aufbau und man spürt die Pionierstimmung in den verschiedenen Ländern von China bis Korea.

Der UN-Generalsekretär Ban Ki-moon’s sagt 2012 zur der Asien-Pazifik-Dekade 2003-12 in Südkorea: “Zwei regionale Dekaden haben sich auf die Rechte der Personen mit Behinderungen konzentriert und die damit verbundene Verpflichtung, sie ganz und auf gleicher Augenhöhe an der Gesellschaft teilhaben zu lassen. Diese Anstrengungen haben Früchte hervorgebracht. Die Hälfte der Länder hat die Behindertenrechtskonventionen ratifiziert […]. Aber bedeutende Hürden bleiben für die 650 Millionen meist verarmten Personen mit Behinderung, die in der Asien-Pazifik-Region leben. Auch dort, wo Länder die Konventionen unterschrieben haben, müssen viele es noch mit ihrer nationalen Legislatur in Einklang bringen. […]“

Eine Zeile prägt sich den sechzehn Schülern der seit drei Jahren bestehenden Yangpyeong Steiner School jeden Tag ein: “Die Schule ist ein Ort, an dem unsere Träume wahr werden“. Ein für die Schüler wichtiger Moment, auch wenn es etwas kitschig anmutet. Aber es ist ein Lied, was neue Kraft bringt, gerade da viele der Schüler zu den so genannten Minderheiten Koreas gehören. Es ist einer der wenigen Orte in Südkorea geschaffen worden, an dem Kinder mit und ohne spezielle Bedürfnisse gemeinsam miteinander aufwachsen dürfen. Die Schule plant für die Zukunft, dass die älteren Schüler in Camphill Gemeinschaften weiterleben können.

Aktueller Spendenaufruf

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, kleinen Kindern einen beschützten Raum zum Wachsen zu geben ...

Jetzt Pate werden

Ermöglichen Sie einem Kind den Schulbesuch

Die Freunde fördern

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Diese Seite teilen: