Deutsch  |  English
Gefiltert nach Tag indien Filter zurücksetzen

+++ 18.07.2018 +++

Hyderabad/Indien: Waldorf im Aufschwung

Hallo

Waldorfpädagogik in Indien erfreut sich großer Beliebtheit – die Anmeldungen in den zur Zeit sieben Schulen und mehr als 25 Kindergärten steigen stetig. Kein Wunder. Laut dem indischen Bildungsmagazin „Educationworld“ stellen sowohl Pädagogen als auch Arbeitgeber fest, dass Kinder in der Schule nicht zur [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit
Tags: waldorf indien waldorschule education

+++ 30.05.2018 +++

Eine Wasserpumpe für Darbari

Hallo

Was lange währt wird endlich gut. Der Brunnen der Darbari Schule hat endlich eine Pumpe bekommen. Im Jahr 2016 wurde die kleine Schule in der Nähe der indischen Stadt Jaisalmer eröffnet. Die Schule richtet sich an Kinder aus dem Bhil-Volk. Die meisten Angehörigen des Bhil-Volkes leiden Hunger und [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit
Tags: waldorfschule indien darbari

+++ 04.03.2014 +++

Waldorfschule Sloka auf Platz 11 im Ranking aller Ganztagsschulen Indiens

Die Waldorfschule Sloka in Hyderabad öffnete 1997 als erste Waldorfschule Indiens, nachdem Eltern und Lehrer der Education Renaissance Stiftung auf der Suche nach einem umfassenderen Verständnis von Kindern auf die Waldorfpädagogik getroffen waren. Heute werden hier über 450 Kinder unterrichtet, 2015 [...] weiter

Abgelegt in: Aktuelles / Waldorf weltweit
Tags: sloka indien waldorfschule ranking ganztagsschule 1997 11er platz

+++ 19.03.2013 +++

Demeter-Landwirt als Freiwilliger in Indien

Seit November 2012 leistet der erste biologische-dynamische Botschafter seinen Freiwilligendienst in einem Pionierbetrieb in Indien: Melchior Pfeil, 29, ist Demeter-Landwirt und unterstützt die Nichtregierungsorganisation "Inba Seva Sangam" bei der Ausbildung angehender biodynamischer Landwirte. Wir haben [...] weiter

Abgelegt in: Freiwilligendienste / Aktuelles
Tags: biodynamic ambassador biologisch-dynamischer botschafter landwirtschaft indien demeter

Aktueller Spendenaufruf

Wir freuen uns, wenn wir gemeinsam mit Ihnen die Waldorfschulen für Kinder der Landbevölkerung in Zimbabwe, Kenia und Ägypten weiter aufbauen können.

Jetzt Pate werden

Ermöglichen Sie einem Kind den Schulbesuch

Die Freunde fördern

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Diese Seite teilen: