Jetzt fördern & spenden
Jetzt fördern & spenden
Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Newsblog

100 Jahre Erziehung zur Freiheit: Unser neues Buch ist da

News ,  Aktuelles ,  Waldorf weltweit

Zum Jubiläum der Waldorfschulen zeigen die Freunde der Erziehungskunst mit ihrem Band „100 Jahre Erziehung zur Freiheit“, was die Waldorfpädagogik in einem Jahrhundert auf der ganzen Welt bewegt hat. Hier erzählen die Menschen, die sich überall auf der Welt für Waldorfschulen und -kindergärten engagieren, wie in ihrem Land Waldorfpädagogik gelebt wird. Sie berichten aus 80 Ländern über die spezifische Situation und das Besondere der Waldorfpädagogik in ihrer Heimat. Ein Teil dieser Berichte wird mit Fotos bebildert, die im Rahmen der Kooperation mit der Leica Camera AG für das Fotobuch „Insights Worldwide – Einblicke Weltweit“ entstanden.

„100 Jahre Erziehung zur Freiheit“ zeigt die verschiedenen Gesichter der Waldorfpädago-gik und ist gleichzeitig eine würdige Hommage an die Arbeit der Pädagoginnen und Pädagogen weltweit. Das Buch erscheint pünktlich zu den großen Jubiläumsfeierlichkeiten im September 2019 und macht das weltumspannende Netz sichtbar, das die etwa 1.800 Waldorfkindergärten und die 1.150 Waldorfschulen in 80 Ländern bilden.

Ab jetzt ist es im Buchhandel und direkt beim Verlag Freies Geistesleben erhältlich. Sie können es auch bei zahlreichen Veranstaltungen zum Jubiläum in den nächsten Monaten erwerben, unter anderem beim Stuttgarter Kongress vom 7. bis 10. September oder beim W100-Festival im Tempodrom in Berlin am 19. September. Wir würden uns sehr freuen, Sie dort persönlich an unserem Stand begrüßen zu dürfen.