Jetzt fördern & spenden
Jetzt fördern & spenden
Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Newsblog

WOW-Day in Ungarn: „Es war ein schöner Tag!“

News ,  Aktuelles ,  Waldorf weltweit ,  WOW-Day

Weltweite Solidarität mit Waldorfpädagogik - das ist die Idee des Waldorf-One-World-Day, kurz WOW-Day. An dem dafür vorgesehenen Tag engagieren sich die Menschen, indem sie auf vielfältige Weise Spenden sammeln und das Geld an bedürftige Waldorfinstitutionen weitergeben. Im Jahr 2018 nahm die Napraforgó Waldorf Általános Iskola, Gimnázium és AMI in Debrecen, Ungarn, zum fünften Mal am WOW-Day teil. Ferenc Tisch, Mitarbeiter und WOW-Day-Koordinatorin an der Schule, erzählt uns, wie der Tag verlaufen ist:

„In unserer Schule hat der diesjährige WOW-Day am 19. Oktober 2018 stattgefunden. Wie in den letzten Jahren haben wir auch in diesem Jahr Programme und Veranstaltungen verwirklicht, die von den Schülerinnen und Schülern der Klassen 5-9 initiiert und durchgeführt wurden.

Als Einrichtung, die sie mit den Spenden unterstützen möchten, haben die Schülerinnen und Schüler die Shanti Sewa Griha Waldorfschule in Nepal ausgewählt und eine wunderschöne Ausstellung über Nepal eingerichtet. Zudem organisierten einige Schülerinnen und Schüler ein Teehaus und dachten sich für die Kleineren spannende Spiele aus. Es war ein sehr schöner Tag und wir haben uns sehr darüber gefreut, einen Betrag von 300.- Euro zugunsten der Waldorfschule Nepal überweisen zu können.“

 

Das WOW-Year hat begonnen – jetzt teilnehmen!

Einige Schulen haben bereits mit wunderbaren Aktionen am WOW-Year teilgenommen. Noch bis Dezember 2019 laden wir alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und Eltern ein, Teil der weltweiten Aktion zu werden und einen eigenen WOW-Day zu organisieren.

Mehr Infos unter www.waldorf-one-world.org