Deutsch  |  English
+++ 11.06.2018 +++

WOW-Day in Italien: „Wir sind Teil des Ganzen“

Weltweite Verbundenheit mit Waldorfpädagogischen Einrichtungen – dafür steht „Waldorf One World“, kurz WOW-Day. An einem bestimmten Tag sammeln engagierte Menschen auf verschiedenste Weise Spenden für Waldorf-Einrichtungen in Not. Für die Scuola Steineriana Colli Euganei war es im letzten Jahr die erste Teilnahme am WOW-Day. Die Schule im Norden Italiens entschied sich ihren WOW-Day mit dem jährlichen Sankt-Martins-Umzug zu verbinden. Und das geschah aus einem ganz bestimmten Grund, wie Fabio Montelatici, einer der Lehrer, erklärt: „Als wir darüber nachdachten, auf welche Weise wir am diesjährigen WOW-Day teilnehmen könnten schien der Sankt-Martins-Umzug die wirkungsvollste Wahl zu sein. Dieser Umzug, mit all den Lichtern die von Kindern getragen werden, zeugt von Hoffnung in Zeiten der Dunkelheit, von Licht im Schatten und Licht für die Schwierigkeiten dieser Welt. Sankt Martin hält mitten im kalten Winter an um seinen Mantel mit einem Bettler zu teilen. Er hält inne für ein Geschenk, für die Liebe. Deshalb fühlte es sich für uns ganz natürlich an, während dieses Festes einen Moment inne zu halten, um unsere Arbeit mit jemandem zu teilen, der genau hier, genau jetzt, mehr von der Kälte betroffen ist, als wir. Wir hielten inne, um zu teilen, und um uns daran zu erinnern, dass wir nicht eine einzelne Schule sind, die ihr Ding macht, sondern Teil eines ganzen, weltweiten Organismus, für den wir Sorge tragen. Wir entzündeten die Lichter für unsere Kinder, unsere Eltern, für die Sterne am Himmel und auch für unsere Freunde auf der ganzen Welt – das war ein unglaubliches Geschenk für uns. Wir sind glücklich und dankbar, das mit Ihnen zu teilen.“

Die Organisatoren haben eine stolze Summe an diesem Tag gesammelt. Die Spenden dienen dazu, Kinder aus ärmeren Familien aufzunehmen und ihnen einen warmherzigen Ort zum Lernen zu ermöglichen.

Weltweite Solidarität mit waldorfpädagogischen Einrichtungen – diese Idee steckt hinter dem „Waldorf One World“, kurz WOW-Day. Engagierte Menschen sammeln an einem Tag im Jahr auf unterschiedlichste Weise Spenden und schenken sie Waldorf-Einrichtungen in Not. Alle Infos finden Sie hier.

 

Aktueller Spendenaufruf

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende Schulen und Kindergärten zu unterstützen, in denen die Kinder ein Schulessen bekommen, während sie zu Hause oft keine ausreichende Versorgung erhalten ...

Jetzt Pate werden

Ermöglichen Sie einem Kind den Schulbesuch

Die Freunde fördern

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Diese Seite teilen: