Deutsch  |  English
+++ 16.05.2018 +++

Flexibel fortbilden in der Notfallpädagogik

Die Modulfortbildung Notfallpädagogik ist eine berufsbegleitende Weiterbildung für pädagogisch, therapeutisch oder medizinisch tätige Menschen und/oder Leute, die gerne mit auf notfallpädagogische Einsätze gehen möchten. Sie bietet die Möglichkeit, sich flexibel auf dem Gebiet der Notfallpädagogik weiterzubilden und zu qualifizieren. Die Module in Deutschland werden in Zusammenarbeit mit der Freien Hochschule Stuttgart veranstaltet. 

Die Anzahl der Kinder ist groß, die Opfer von Unfällen, Verlust- und Gewalterfahrungen, Misshandlung und Missbrauch werden. Wenn das Unfassbare eintritt, ist nichts mehr, wie es früher war. Die Fortbildung schult darin, entsprechende Symptome zu erkennen und mit traumaspezifischen Verhaltensreaktionen angemessen umzugehen.

Weitere Informationen und Anmeldung

Aktueller Spendenaufruf

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende Schulen und Kindergärten zu unterstützen, in denen die Kinder ein Schulessen bekommen, während sie zu Hause oft keine ausreichende Versorgung erhalten ...

Jetzt Pate werden

Ermöglichen Sie einem Kind den Schulbesuch

Die Freunde fördern

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Diese Seite teilen: