Deutsch  |  English
+++ 31.01.2018 +++

Vergessene Krisen

Wie Notfallpädagogik in Kenia Kindern und Erwachsenen hilft

In den Flüchtlingslagern Kakuma und Kalobeyei leben viele Kinder, die von der Vertreibung und Flucht traumatisiert sind. Auch die meisten Erwachsenen haben Schreckliches hinter sich. Von 13. bis 27. Januar reiste ein notfallpädagogisches Team aus, um unseren Partner Waldorf Kakuma in der Arbeit zu unterstützen. Viele lokale Mitarbeiter kamen selbst als Flüchtlinge in die Camps. Durch die Arbeit und die erlernten Methoden kann ihnen selbst und durch ihre Tätigkeit mit den Kindern den Betroffenen bei der Verarbeitung ihrer Erlebnisse geholfen werden.weiterlesen

Aktueller Spendenaufruf

Wir freuen uns, wenn wir gemeinsam mit Ihnen die Waldorfschulen für Kinder der Landbevölkerung in Zimbabwe, Kenia und Ägypten weiter aufbauen können.

Jetzt Pate werden

Ermöglichen Sie einem Kind den Schulbesuch

Die Freunde fördern

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Diese Seite teilen: