Deutsch  |  English
+++ 29.11.2017 +++

Die Schulen mit Leben füllen

Notfallpädagogik in Nepal

2015 wurde Nepal von zwei verheerenden Erdbeben und mehreren starken Nachbeben erschüttert. Noch immer leidet das von Armut geprägte Land unter den Folgen. Der Wiederaufbau verläuft sehr schleppend, ein normaler Alltag ist für viele noch fern. Vor allem die Kinder leiden unter der Situation. Sie für ihre Zukunft und kommende Naturkatastrophen, die leider wahrscheinlich sind, zu stärken, ist das Ziel der Notfallpädagogen. In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ GmbH) fand von 3. bis 18. November ein notfallpädagogischer Einsatzin der Erdbebenregion statt. Das Wiederaufbauprogramm der GIZ bietet eine mittel- bis langfristig angelegte Unterstützung. Durch die Notfallpädagogik sollen Softskills und Bildung mit in das Projekt eingebracht und so die Kinder gestärkt werden. weiterlesen...

Aktueller Spendenaufruf

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende Schulen und Kindergärten zu unterstützen, in denen die Kinder ein Schulessen bekommen, während sie zu Hause oft keine ausreichende Versorgung erhalten ...

Jetzt Pate werden

Ermöglichen Sie einem Kind den Schulbesuch

Die Freunde fördern

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Diese Seite teilen: