Deutsch  |  English
+++ 03.12.2016 +++

Abschluss in Tacloban und die Chance auf Frieden in Cotabato

Am 03.12.2016 bricht ein Team der Notfallpädagogik auf, um zum sechsten Mal die Philippinen zu besuchen. Der Einsatz wird der letzte in Tacloban sein und den Abschluss des Projekts, das nach dem verheerenden Taifun Haiyan begann, bedeuten. Nun werden die mittlerweile 3 Child Friendly Spaces, in denen täglich pädagogische Angebote für Kinder stattfinden, in die Händer der lokalen Pädagogen übergeben.

Zugleich ist es der erste Besuch eines unserer Teams in der Region Cotabato (Mindanao). Seit Jahren ist die Gegend durch schwere Konflikte und den resultierenden Bürgerkrieg belastet.Durch die Seminare, an denen Repräsentanten der beider Lager teilnehmen, hoffen wir, den laufenden Friedenprozess unterstützen zu können. weiterlesen

Aktueller Spendenaufruf

Die Waldorf-Lehrerbildung in Süd- und Ostafrika braucht unsere Hilfe

Jetzt Pate werden

Ermöglichen Sie einem Kind den Schulbesuch

Die Freunde fördern

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Diese Seite teilen: