Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Engagiert auf der Grünen Insel

Sie interessieren sich für ein freiwilliges Jahr auf der Grünen Insel?

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen einige unsere Partnerorganisation vor und geben Ihnen wichtige Informationen mit an die Hand.

Voraussetzungen für einen Freiwilligendienst in Irland

Sie sollten

  • bei Dienstbeginn im Ausland mindestens 18 Jahre alt sein. Das Höchstalter für ein FJA in Irland ist auf 26 Jahre festgesetzt (Dienstabschluss vor dem 27. Geburtstag)
  • deutsche Staatsbürgerin oder Staatsbürger sein oder einen dauerhaften Aufenthaltstitel für Deutschland innehaben
  • gewillt sein, sich in ein neues kulturelles und arbeitspraktisches Umfeld zu integrieren
  • weltoffen, lernfähig und teamfähig und an den Kulturen und Lebensverhältnissen Anderer interessiert sein

Arbeitsbereiche

  • Heilpädagogik und Sozialtherapie (Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene mit Behinderung), überwiegend in Lebensgemeinschaften
  • Waldorfkindergärten
  • Waldorfschulen
  • Sozialarbeit
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Biologisch-dynamische Landwirtschaft

Pädagogische Seminare und Veranstaltungen

Zu allen freiwilligen Diensten der "Freunde" gehören Seminare und pädagogische Veranstaltungen vor, während und nach Ihrem sozialen Jahr im Ausland. Sie werden im Vorfeld praxisbezogen und methodisch vielseitig auf Ihr Arbeitsfeld und die eigene und fremde Kultur vorbereitet. Nach dem  Freiwilligendienst  geht es um die Reflexion der gemachten Erfahrungen – sowohl auf persönlicher als auch gesellschaftlicher Ebene. Es geht auch darum, die "Reintegration in den deutschen Alltag" zu begleiten bzw. einen umgekehrten Kulturschock aufzufangen und dazu anzuregen, sich mit Zukunftsplänen auseinander zu setzen.

Jetzt hier bewerben
Jetzt hier bewerben

Für Freiwilligendienst bewerben

Häufiggestellte Fragen über den Freiwilligendienst