Deutsch  |  English

Biologisch-dynamische Botschafter

Junge Menschen mit erfolgreich abgeschlossener Ausbildung in der biologisch-dynamischen Landwirtschaft können sich als "Botschafter" bewerben und in ausgewählten Pionierbetrieben auf der ganzen Welt mitarbeiten. Die Botschafter werden dabei in Projekten eingesetzt, in denen die biologisch-dynamische Idee gerade erst beginnt Wurzeln zu schlagen. Dieses Programm soll den weltweiten Austausch und Wissenstransfer im Feld der biodynamischen Landwirtschaft fördern. Die Freunde der Erziehungskunst kooperieren hierfür mit der Sektion für Landwirtschaft am Goetheanum.

Was ist ein biologisch-dynamischer Botschafter, was sind Pionierbetriebe und welche Aufgaben warten im Ausland? weiter

Hier finden Sie Informationen zu den Voraussetzungen und zur Bewerbung. weiter

Sie betreiben ein biodynamisches Projekt im Ausland und würden gerne einen Botschafter bei sich aufnehmen? weiter

News

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.

Abteilung Freiwilligendienste
Büro Karlsruhe
Neisser Str. 10
76139 Karlsruhe
Tel +49 (0)721 354806-0
Fax +49 (0)721 354806-160
freiwilligendienste[at]freunde-waldorf.de

Diese Seite teilen: