Jetzt hier bewerben
Jetzt hier bewerben

Für Freiwilligendienst bewerben

Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-100
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Seminare

Die Seminare sind ein zentraler Teil des Freiwilligendienstes, den du in einer internationalen Gruppe erlebst.
Die Seminare reflektieren den Dienst in den Einsatzstellen und das Leben in Deutschland. Sie wollen die Persönlichkeitsentwicklung und den Kompetenzerwerb der Freiwilligen fördern. Auf den Seminaren beschäftigen wir uns mit interkulturellem und informellem Lernen und verarbeiten ungewohnte Situationen aus dem Dienst.

Ein Seminar dauert fünf Tage.
Du nimmst in Deutschland an fünf Seminaren teil: am Beginn, während und am Ende des Jahres.

Die Programme Deutsch-Französischer Freiwilligendienst (Service Civique) und Europäisches Solidaritätscorps (ESK) haben eine eigene Seminarstruktur.

Einführungsseminar – Ankommen, Kennenlernen und Vorbereitung

Das Einführungsseminar findet direkt nach der Ankunft in Deutschland statt.

Du bekommst eine Vorbereitung für zentrale Fragen zu deinem Freiwilligenjahr:

  • Was erwartest du, was brauchst du?
  • Was ist wichtig für das Leben und Arbeiten in deiner Einsatzstelle und mit den Menschen dort?
  • Organisation: Was ist wichtig für die erste Zeit in Deutschland?
  • Was ist wichtig für deine Orientierung im Alltagsleben in Deutschland?
  • Biographie: Was bringst du in dieses Freiwilligenjahr mit?

Zwischenseminar A – Erfahrungen austauschen

Nach etwa drei Monaten sprechen wir über

  • deine Erfahrungen im Kontakt mit Menschen, mit deiner Umgebung und mit der Sprache
  • deine Tätigkeiten und Aufgaben
  • Erfolge, Missverständnisse, Konflikte
  • Strategien und Ressourcen für den Umgang mit schwierigen Erfahrungen
  • deine Erwartungen an die nächsten Monate

Zwischenseminar B – Perspektiven

Zur Hälfte des Jahres ist es Zeit für eine Zwischenbilanz:

  • Was haben dir die vergangenen Monate gebracht?
  • Was möchtest du noch lernen, erleben und erfahren?
  • Welche Ziele möchtest du noch erreichen?
  • Wie geht es weiter nach dem Freiwilligendienst?

Außerdem ist die Anthroposophie und ihr Menschenbild ein Thema.

Politische Bildung

Zum Seminar Politische Bildung treffen wir uns im Bildungszentrum in Karlsruhe. Auf dem Seminar kannst du einen Workshop aus vielen zu einem politischen Thema aussuchen. Die Workshops führen Referentinnen und Referenten des Bildungszentrums Karlsruhe durch.

Abschluss-Seminar – Rückblick und Neubeginn

Zum Ende blicken wir zurück auf das Jahr und nach vorne in die Zukunft.

  • Welche Höhen und welche Tiefen,
    welche guten Erfahrungen und welche Probleme gab es in diesem Jahr?
  • Was hast du gelernt?
  • Wie und wo kannst du das Gelernte in Zukunft nutzen?
  • Was sind die nächsten Schritte?
  • Welche Pläne und Perspektiven hast du?