Für Freiwilligendienst bewerben

Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-100
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Waldorfkindergärten

Waldorfpädagogik im Kindergarten will besonders die Entwicklung der Sinne und der Phantasie unterstützen. Die Kinder erleben eine klare Rhythmisierung (Strukturierung) der Woche und eine Gliederung des Jahres. Das Spielen der Kinder ist gleichwertig mit der Arbeit der Erwachsenen und sollte schöpferisch und frei sein.

Für einen Freiwilligendienst in einem Kindergarten brauchst du fortgeschrittene Deutsch-Kenntnisse (B1).

Im Freiwilligendienst unterstützt du die Pädagoginnen und Pädagogen und die Kinder in einer Kindergarten-Gruppe

  • bei der Begleitung von Spielen,
  • bei kreativen Angeboten (z.B. Musik, Aquarell-Malen, Filzen, Holz- und Papierarbeiten),
  • als Begleitung bei Ausflügen,
  • bei der Gestaltung von Jahresfesten,
  • bei praktischen Tätigkeiten des Alltages (z.B. kochen und backen),
  • bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten.

Viele Freiwillige in diesem Arbeitsbereich wohnen in einer Gastfamilie.

Jetzt hier bewerben
Jetzt hier bewerben
Unsere Erreichbarkeit ist grundsätzlich gewährleistet!

Liebe/r Besucher*in,

wegen der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) haben auch wir Vorsichtsmaßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

Unsere Arbeit und Erreichbarkeit sind sichergestellt. Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn es in Ausnahmefällen zu Verzögerungen kommt. Für alle Partner und Freiwilligen im In- und Ausland sind wir wie gewohnt erreichbar.