Für Freiwilligendienst bewerben

Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-100
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Teilnahme an Deutschkursen

Den Einsatzstellen stehen für einen Sprachkurs bis zu 300 Euro pro Incoming-Freiwilliger bzw. -Freiwilligem aus Fördergeldern zur Verfügung. Die Einsatzstellen ermöglichen den Freiwilligen die Teilnahme an diesen Sprachkursen.

Wir empfehlen, darüber hinaus Angebot zum Sprachenlernen zu machen. Die Incoming-Freiwilligen haben selbst Interesse am Erlernen der deutschen Sprache und benötigen dabei Unterstützung in ihrem Alltag in den Einsatzstellen. Eine große Unterstützung ist die Verwendung einfacher Sprache in der Kommunikation mit ihnen. Zu empfehlen sind einfache Sätze in moderatem Tempo, Wiederholungen, Hilfestellungen, nonverbale Kommunikationsmittel und Pausen zwischen den Sätzen. Grundsätzlich ist anfangs Geduld in der Kommunikation sehr wichtig. Ermunternde Erfahrungen der Freiwilligen beim Sprechen und Verstehen wirken sich förderlich auf die gemeinsame Zusammenarbeit aus.

Jetzt hier bewerben
Jetzt hier bewerben
Unsere Erreichbarkeit ist grundsätzlich gewährleistet!

Liebe/r Besucher*in,

wegen der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) haben auch wir Vorsichtsmaßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

Unsere Arbeit und Erreichbarkeit sind sichergestellt. Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn es in Ausnahmefällen zu Verzögerungen kommt. Für alle Partner und Freiwilligen im In- und Ausland sind wir wie gewohnt erreichbar.