Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Engagementkolleg

"Sei du die Veränderung, die du dir in der Welt wünschst" - das ist der Impuls,von dem die EKs getragen werden sollen.

Wir verstehen die EKs als Möglichkeit, sich mit Engagement in verschiedenster Form auseinanderzusetzen, sich anregen zu lassen, die Welt durch zwischenmenschliche Begegnung und das Teilen unserer Anliegen und Fähigkeiten zu gestalten und den Impuls dazu weiterzugeben. Für die weltwärts Freiwilligen (FW) gehören die EKs noch zum Freiwilligendienst (FWD), sie bilden dessen Abschluss. Gleichzeitig sind sie der Einstieg in die Ehemaligenarbeit (EA) und in die vielfältigen Möglichkeiten des Engagements nach dem FWD.

Nach der Reflexion des FWD auf dem Rückkehrseminar (RKS) soll auf dem EK also der Blick nach vorne gerichtet werden. Viele Freiwillige (FW) bewegen nach ihrem FWD Fragen wie: "Was will ich? Was ist mein persönliches Anliegen und wie kann ich in der Welt wirksam werden?"

An diese Fragen knüpfen die EKs an, indem sie solche Impulse aufgreifen und Engagement anregen. Durch die Vielfalt der EK-Themen soll sichtbar werden, dass die Formen von Engagement ganz unterschiedlich sein können: Engagement kann bedeuten, seine eigenen Kompetenzen auszubilden, eine Haltung einzunehmen und Verantwortung in eine Gemeinschaft einfließen zu lassen. Engagement kann die geistige Arbeit an einem Thema sein oder das konkrete Handeln in Projekten oder ähnlichen Formaten, es kann groß, aber auch klein gedacht werden. Zudem soll auf dem EK auf die aktuellen Inhalte der Ehemaligenarbeit aufmerksam gemacht werden. Sie geben den FW neben dem EK-Thema weitere Anknüpfungsmöglichkeiten für ihr persönliches Engagement. Die Themen der EKs sind eine Anregung für Engagement. Gleichzeitig ist das EK selbst, als von EKfanten gestaltetes Seminar und Teil der EA.

Wer Interesse daran hat ein EK zu leiten ist herzlich zu den EK-Konzeptionstagen eingeladen!

Jetzt hier bewerben
Jetzt hier bewerben
Wir schauen nach vorne!

Bleibt optimistisch und macht mit.

Sicher fragen sich gerade viele von euch, wie ein Freiwilligendienst ab Herbst 2020 möglich sein wird. Wir bleiben zuversichtlich und arbeiten intensiv an Lösungen. Deshalb gilt: Bewerbt euch weiter und denkt positiv! Alle, die sich weltweit sozial engagieren wollen und optimistisch nach vorne schauen, werden gerade jetzt besonders gebraucht. Unsere Einsatzstellen freuen sich auf euch. Gemeinsam werden wir es schaffen, den Weg in euren Freiwilligendienst zu ermöglichen.

Für Freiwilligendienst bewerben

Liebe*r Bewerber*in,

Unsere Plätze sind für das Jahr 2021 belegt.

Unter bestimmten Bedingungen ist jedoch eine Platzierung für Bewerbungen aus der EU möglich. Fragen Sie bei Interesse bei uns an.


Dear Applicant,

Our places are occupied for the year 2021.

However, under certain conditions, a placement is possible for applications from the EU. In case of interest inquire with us.


Chère candidate, cher candidat,

Nos places sont occupées pour l'année 2021.

Toutefois, sous certaines conditions, un placement est possible pour une demande provenant de l'UE. Veuillez nous contacter si vous êtes intéressé.


Estimado solicitante,

Nuestras plazas están cubiertas para el año 2021.

Sin embargo, bajo ciertas condiciones, es posible la colocación de solicitudes procedentes de la UE. En caso de interés infórmese con nosotros.