Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

FSJ Stuttgart: Dein Freiwilligendienst

Du spielst mit dem Gedanken, Dich für ein Jahr freiwillig zu engagieren und damit einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten? Dann bist Du hier genau richtig! Stuttgart ist neben Hamburg und Berlin der beliebteste Einsatzort für ein Freiwilliges Soziales Jahr innerhalb von Deutschland.

Inhalt

Alles über Stuttgart...

Stuttgart ist darüber hinaus ein Ort mit besonderer Bedeutungfür die Waldorfpädagogik: In dieser schönen Stadt wurde nämlich die erste Waldorfschule gegründet. In der Zigarettenfabrik Waldorf-Astoria hatte der damalige Direktor Emil Molt den Wunsch, dass die Kinder seiner Arbeiter in einer Betriebsschule unterrichtet werden. Genau hier kam Rudolf Steiner und sein anthroposophisches Menschenbild ins Spiel.

Am 7. September 1919 wurde schließlich auf der Stuttgarter Uhlandshöhe die erste Waldorfschule der Welt eröffnet. Die von Rudolf Steiner entwickelte Pädagogik ist ein Jahrhundert später immer noch aktuell und hat sich bis heute in mehr als 80 Ländern, über die Grenzen Deutschlands hinaus, verbreitet. Weltweit gibt es mittlerweile über 1.000 Waldorfschulen – und all das nahm seinen Anfang direkt hier in Stuttgart!

Hier wurde 1926 außerdem der erste Waldorfkindergarten weltweit gegründet. Inzwischen gibt es in der Stadt am Neckar insgesamt 21 Einrichtungen, die bis heute den waldorfpädagogischen Ansatz leben und lehren. Für Dein persönliches FSJ musst Du jetzt nur noch die passende Einrichtung auswählen, um so Deine Talente und Fähigkeiten auszuprobieren. So wird Dein Freiwilliges Soziales Jahr eine Zeit, die Dein Leben und das von anderen nachhaltig bereichern wird!

Wir von den Freunden haben die wichtigsten Infos zum FSJ Stuttgart hier für Dich zusammengestellt, also lies einfach weiter. Bei Fragen wende dich einfach direkt an uns oder schau Dir die FAQs auf unserer Seite an!

Fakten zur Stadt

Name der Stadt/Region
Stuttgart
Bevölkerung
634.830 Einwohner. (2018)
Größe
207,35 km2
Lage
Im Südwesten von Deutschland, im Bundesland Baden-Württemberg.
Sehenswürdigkeiten
Stuttgarter Fernsehturm, Wilhelma, Staatsgalerie

Wichtiges zum Freiwilligen Sozialen Jahr in Stuttgart

Ein Freiwilligendienst über die Freundedauert in der Regel 12 Monate, kann aber um 6 Monate verkürzt oder verlängert werden. Im Regelfall beginnt ein Dienstjahr im August/September, ein Quereinstieg während des Jahres ist jederzeit möglich. Die Wochenarbeitszeit beträgt 38,5 Stunden und selbstverständlich steht Dir eine gewisse Zahl an Urlaubstagen zu.

Insgesamt bieten wir in Deutschland 80 FSJ Plätze und rund 700 BFD Plätze an. Beide Freiwilligendienste sind im Prinzip zwar sehr ähnlich, folgendes ist aber interessant zu wissen:

Was FSJ und BFD gemeinsam haben:

  • Das FSJ und der BFD sind beides Formen zivilgesellschaftlichen Engagements.
  • Beide Programme werden bei Hochschulen gleichermaßen anerkannt.
  • Während Du ein FSJ oder einen BFD leistest, hast Du Anspruch auf Kindergeld, wenn die allgemeinen Voraussetzungen dafür erfüllt sind.
  • Sowohl im FSJ als auch im BFD hast Du begleitende 25  Seminartage auf ein Jahr.

Die wichtigsten Unterschiede:

  • Beim BFD spielt das Alter keine Rolle.
  • Das BFD ist ein Bundesprogramm und das FSJ ein Länderprogramm.
  • Ein BFD kannst Du alle 5 Jahre machen, ein FSJ nur einmal.
  • Ein BFD kann man ab 27 Jahren in Teilzeit tätigen.
  • Im FSJ und BFD ist ein Dienst in Teilzeitunter 27 Jahren nur in Ausnahmefällen möglich.

Was jedoch für Deinen Freiwilligendienst viel wichtiger ist als das Programm, für das Du Dich entscheidest, ist, für welchen Bereich Du Dich interessierst. Du solltest Dir also vor allem Gedanken darüber machen, in welcher Einrichtung Du Dich engagieren willst und welche Tätigkeiten Dich besonders interessieren würden.

Egal ob Deine Stärken in der Zusammenarbeit mit alten Menschen liegen oder Du Dich eher in einer Institution siehst, in der Du Menschen mit Assistenzbedarf  unterstützen kannst – wir bieten den passenden Rahmen für Dich an und helfen Dir so, Deine Stärken optimal einsetzen zu können. Alle anderen Fragen kannst Du dann gemeinsam mit uns Freunden klären!

FSJ Stellen in Stuttgart: Mögliche Einsatzbereiche für Deinen Freiwilligendienst

Wie weiter oben schon erwähnt, finden sich in Stuttgart insgesamt 21 Einrichtungen, aus denen Du die geeignete für Dich und Deinen Freiwilligendienst auswählen kannst. Dabei gibt es folgende Bereiche:

  • Jugendarbeit und Altenpflege
  • mehrere Waldorfkindergärten sowie Schulen
  • Soziale Arbeit, zum Beispiel im Jugend- und KulturzentrumForum 3 oder mit geflüchtetenJugendlichen im Labyrinth.
  • Eine Heilpädagogische Waldorfschule, die Seelenpflege-bedürftige Kinder und Jugendliche betreut.
  • Sozialtherapie und Heilpädagogik: Schwerpunkt ist die Arbeit mit Kindern und Erwachsenen  mit mehrfachen, schweren Behinderungen zum Beispiel im Therapeuticum Raphaelhaus.

Das Raphaelhaus hat drei Fachbereiche, in welchen Du Dich einbringen kannst. Eine Sonderschule, eine Werk- und Förderstätte und Wohnbereiche. Alle Standorte sind zentral in Stuttgart gelegen. Das Raphaelhaus bietet insgesamt ca. 30 Freiwilligen einen Freiwilligendienst, größtenteils mit Unterkunft an. Der Freiwilligendienst im Raphaelhaus gehört sicherlich zu den intensivsten und schönsten Einsatzbereichen in unseren Freiwilligendiensten.

Eine Einrichtung, die in Stuttgart besonders interessant sein dürfte, ist die Jugendfarm Elsental. Der gemeinnützige Verein schafft naturnahe Spielmöglichkeiten für Kinder, die in der Großstadt leben. Als Kind kann man hier 14 Ponys reiten, striegeln und füttern sowie Blumen- und Gemüsebeete anlegen, oder sich um mehrere Hasen und Hühner kümmern.  

Dieses Naturparadies inmitten von Stuttgart ist mit Sicherheit ein spezieller Ort, um seinen Freiwilligendienst über die Freunde zu leisten. Auch wenn das Dienstjahr erst im August/September beginnt, solltest Du Dich insbesondere für außergewöhnliche Einsatzstellen immer frühzeitig bewerben. So hast Du größere Chancen, wirklich dorthin zu kommen und arbeiten zu dürfen, wo Du Dich und Deine Talente siehst!

Für alle die sich politisch und kulturell engagieren möchten, bietet Stuttgart zudem zwei außergewöhnlichen Einrichtungen an. Das Forum 3 als Kulturort mitten in Stuttgart, der Treffpunkt für vielseitige alternative Initiativen ist, Veranstaltungen zum Zeitgeschehen und ein abwechslungsreiches Theater- und Kulturprogramm im Angebot hat. Einsatzorte sind das Forum Café, die Haustechnik und das Veranstaltungsmanagement.

Das Labyrinth ist eine junge Initiative einer ehemaligen Freiwilligen. Mit wirklich großartigen und interkulturellen Theaterprojekten hat sich diese Einrichtung einen verdienten Namen in Stuttgart gemacht! Aktuell ist dort sogar ein eigenes Café entstanden.

Was erwarten Dich sonst noch in Stuttgart?

Als sechstgrößte Stadt innerhalb von Deutschland bietet Stuttgart genug Möglichkeiten an, in der Freizeit schöne Momente zu erleben. So wird Dein FSJ zu einer nachhaltigen Erfahrung, an die Du Dich immer gern erinnert wirst.

Naturerlebnisse

Da Stuttgart in einem Talkessel liegt, gibt es rundherum viele schöne Möglichkeiten, die Stadt von oben zu überblicken. Das geht zum Beispiel auf der Stuttgarter Halbhöhe oder dem Birkenkopf, einem 511 m hohen Stadtberg – alles umgeben von idyllischen Wäldern.

Mitten in der Stadt finden sich ebenfalls Plätze, an denen Du die Natur genießen und Dich nach einer Arbeitswoche entspannen kannst. Da wären zum Beispiel der Schlossgarten im Zentrum oder das Städtische Lapidarium in der Moerikestraße – ein echter Geheimtipp!

Kunst und Kultur

Die Industriemetropole hat ein sehr breit gefächertes Kulturangebot aus Theater, Oper und Ballett sowie unzählige Museen zu bieten. Dazu zählen zum Beispiel das Mercedes-Benz-Museum in der Mercedestraße oder das Porsche-Museum am Porscheplatz. Die Stadt ist bekannt für ihre Autoindustrie, hat jedoch ein so gut ausgebautes U- und S- Bahnnetz, dass man eigentlich gar kein Auto braucht, um dort von A nach B zu gelangen.

Und für Fußballfans sind die Bundeliga Spiele in der Mercedes-Benz Arena absolutes Pflichtprogramm – hier muss man jedoch schnell sein, weil die Tickets für die Topspiele schnell ausverkauft sind.

Veranstaltungen und Feiern in Stuttgart

In Stuttgart gibt es immer viel zu feiern: unzählige Festivals, wie das internationale Trickfilmfestival im Mai oder das jazzopen im Juli, sind nur zwei Möglichkeiten, die sich Dir in der Stadt am Neckar bieten. Eine Location wie der Sky Beach am obersten Deck des Parkhauses beim Hauptbahnhof ist mit Sicherheit einen Abstecher nach Feierabend wert! Daneben findet man rund um denHans-im-Glück-Brunnen, die Königsstraße und den Marktplatz zahlreiche Kneipen und Bars.

Wer gerne tanzt, wird in Stuttgart ebenfalls nicht enttäuscht! Die Stadt zieht schon über Jahre hinweg Dancehall- und Reggae-Fans an und ist darüber hinaus deutschlandweit als HipHop-Hochburg bekannt. Ein Club, in dem dabei jeder auf seinen Kosten kommt, ist das Zollamt in der Frachtstraße.

Bei ca. 80.000 Studierenden, verteilt auf 14 Hochschulen, ist Stuttgart natürlich eine sehr junge und moderne Stadt, die Dich bestimmt ganz schnell in ihren Bann ziehen wird!

Dein FSJ in Stuttgart: Arbeiten mit Freunden

Stuttgart als Einsatzort überzeugt nicht nur hinsichtlich der Einsatzbereiche, aus denen Du wählen kannst. Auch die Freizeitmöglichkeiten, die sich Dir nach Feierabend bieten, stehen anderen Städten definitiv in nichts nach. Lass Dich also ruhig auf den speziellen Charme der Industriemetropole ein und erlebe mit den Freunden ein Jahr voller neuer Eindrücke, Erfahrungen und Möglichkeiten, Dich selbst und andere besser kennenzulernen!

Ein FSJ ist eine Form des Zusammenlebens mit Menschen, die für alle Beteiligten eine Bereicherung ist. Das Freiwillige Soziale Jahr ist deshalb nicht nur eine gute Möglichkeit, sich über seine berufliche Zukunft bewusst zu werden, es ist eine Chance über Dich hinauszuwachsen, Stärken zu erkennen und Dich persönlich weiterzuentwickeln. Bewirb Dich jetzt für Dein Freiwilliges Soziales Jahr mit den Freunden der Erziehungskunst Rudolf Steiners in Stuttgart!

Jetzt hier bewerben
Jetzt hier bewerben
Wir schauen nach vorne!

Bleibt optimistisch und macht mit.

Sicher fragen sich gerade viele von euch, wie ein Freiwilligendienst ab Herbst 2020 möglich sein wird. Wir bleiben zuversichtlich und arbeiten intensiv an Lösungen. Deshalb gilt: Bewerbt euch weiter und denkt positiv! Alle, die sich weltweit sozial engagieren wollen und optimistisch nach vorne schauen, werden gerade jetzt besonders gebraucht. Unsere Einsatzstellen freuen sich auf euch. Gemeinsam werden wir es schaffen, den Weg in euren Freiwilligendienst zu ermöglichen.

Für Freiwilligendienst bewerben

Liebe*r Bewerber*in,

Unsere Plätze sind für das Jahr 2021 belegt.

Unter bestimmten Bedingungen ist jedoch eine Platzierung für Bewerbungen aus der EU möglich. Fragen Sie bei Interesse bei uns an.


Dear Applicant,

Our places are occupied for the year 2021.

However, under certain conditions, a placement is possible for applications from the EU. In case of interest inquire with us.


Chère candidate, cher candidat,

Nos places sont occupées pour l'année 2021.

Toutefois, sous certaines conditions, un placement est possible pour une demande provenant de l'UE. Veuillez nous contacter si vous êtes intéressé.


Estimado solicitante,

Nuestras plazas están cubiertas para el año 2021.

Sin embargo, bajo ciertas condiciones, es posible la colocación de solicitudes procedentes de la UE. En caso de interés infórmese con nosotros.