Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

FSJ in München: Alles, was Du wissen musst!

Denkst du über ein FSJ in München nach? Dann bist Du hier genau am richtigen Ort! Wir von den Freunden der Erziehungskunst Rudolf Steiners vermitteln seit über 25 Jahren Freiwillige rund um die ganze Welt. Aber manchmal liegt das Gute schon ganz nah – so nah wie die Stadt München.

Inhalt

Die bayerische Hauptstadt bietet Dir ein multikulturelles Umfeld, das seinesgleichen sucht. Hier hat rund ein Viertel der 1,4 Millionen Einwohner*innen einen Migrationshintergrund und das macht diesen urbanen Raum zum Melting-Pot der Kulturen. Für ein FSJ doch eigentlich die perfekten Voraussetzungen, oder nicht? 

Freiwilliges Soziales Jahr in München: freie Stellen

In München gibt es für Dein FSJ einige, vielfältige Einrichtungen, die sich über Deine Bewerbung freuen würden! Von Heilpädagogik über Waldorfschulen und Waldorfkindergärten bis hin zur Jugendarbeit: Bei den Freunden kannst Du Dich und Deine Talente auf vielfältige Weise einbringen. Vielleicht hast Du schon einen vagen Berufswunsch oder Du brennst jetzt schon für einen Einsatzbereich – egal, wo Du momentan in Deinem Leben stehst, ein FSJ ist immer eine Bereicherung!

Friedel-Eder-Schule Heilpädagogische Waldorfschule und Tagesstätte

Die Friedel-Eder-Schule ist ein Förderzentrum mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung auf anthroposophischer Grundlage. Für Dein Freiwilliges Soziales Jahr in München also ein spannender Ort!

In der Einsatzstelle werden Kinder aufgenommen, die Seelenpflege-bedürftig sind. Damit soll zum Ausdruck gebracht werden, dass bei den betreuten Kindern die Seelenfähigkeiten Denken, Fühlen und Wollen in besonderer Weise angesprochen werden müssen.

Jedes Kind ist im Kern seines Wesens, seiner Individualität ein unversehrter und gesunder Mensch und das wirst Du während Deines FSJ in München hautnah miterleben. Hier werden die Kinder dazu angeregt, ihre intellektuelle, emotionale, willensmäßige und körperliche Beeinträchtigung so weit wie möglich zu überwinden und Du hilfst ihnen dabei.

In der Friedl-Eder-Schule werden über 120 Kinder und Jugendliche von ca. 35 Mitarbeitenden, 30 Praktikant*innen und Zivildienstleistenden unterrichtet und gefördert. Dazu kommen 7 Mitarbeitende in Verwaltung und Küche. Die Einrichtung besteht aus Kindergarten, Schule, heilpädagogischer Tagesstätte und Werkstufe. Deine Aufgaben sehen wie folgt aus:

  • Du unterstützt, pflegst und betreust die Kinder und Jugendlichen in der Tagesstätte oder als Klassenhelfer*in.
  • Deine Arbeitszeit ist täglich von 8.15 bis 16.00 Uhr.
  • Deinen Urlaub musst du in den Schulferien nehmen.
  • Der Freiwilligendienst in dieser Einsatzstelle dauert lediglich 11 Monate (ein Schuljahr)!

Jugendhaus München e. V.

Eine weitere freie Stelle für ein FSJ in München ist das Jugendhaus e. V. in Pasing-Obermenzing. Wenn Du Dich für den Bereich Jugendarbeit interessierst und Dich der Herausforderung gewachsen siehst, mit Jugendlichen zusammen zu leben, dann lies weiter!

Der Jugendhaus München Verein wurde 1973 von Menschen aus dem Umkreis der Christengemeinschaft in München gegründet. Er setzte es sich zum Ziel, jungen Menschen zwischen17 und 22 Jahren, die sich in einer schwierigen sozialen oder biographischen Phase befinden, zu helfen und sie zu unterstützen.

Im Zentrum steht die Idee, dass sich aus dem Zusammenleben von Kindern und Jugendlichen mit Erwachsenen in einer Wohn- oder Lebensgemeinschaft besondere Möglichkeiten zur Entwicklung und gegenseitigen Unterstützung ergeben.

Deine Aufgaben sind dabei sehr vielfältig und Du wirst schlichtweg dort eingesetzt, wo Du gerade gebraucht wirst. Diese Einsatzstelle ist sicherlich eine Herausforderung für dich, da du mit Jugendlichen zusammenlebst, die kaum älter oder jünger sind als Du, aber ganz woanders stehen. Wenn Du bereit bist, Deinen Alltag während Deines FSJ in München für ein Jahr hier zu verbringen, wirst Du vieles mitnehmen können, das Deinen eigenen Lebensweg stabilisiert!

Waldorfkinderhaus Pasing

In Waldorfkinderhaus werden 75 Kindergartenkinder in drei Gruppen im Alter von 3 bis 7 Jahren betreut. Seit einigen Jahren wird auch eine Kleinkindgruppe für 12 Kinder (zwischen 2 und 3 Jahren) an fünf Wochentagen ab 7.30 Uhr bis spätestens 15 Uhr angeboten. Und in den benachbarten Räumen der Christengemeinschaft befindet sich an drei Vormittagen eine Spielgruppe für 10 Kinder zwischen 2 und 3 Jahren.

Deine Aufgaben während Deines FSJ in München wirst Du in folgenden Bereichen finden:

  • Kinderbetreuung unter methodischer und praktischer pädagogischer Anleitung .
  • gemeinsames basteln, spielen und lesen.
  • Du unterstützt die Kleinen bei Toilettengängen, beim An- und Ausziehen und in der Hygieneerziehung.
  • Du hilfst im Garten und übernimmst auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten wie einkaufen gehen, Kochen und Essen verteilen.
  • Du organisierst auch Veranstaltungen mit, wie zum Beispiel Elternabende, Sommerfeste, Tag der offenen Tür, usw.

Zudem nimmst Du an den Teambesprechungen und Konferenzen teil. Du kannst sogar interne Fortbildungsangebote nutzen und an externen Tagungen und Treffen im Waldorfbereich teilnehmen. Auch interne und externe Vorträge, das Elternforum und Elternabende mit pädagogischen Themen darfs Du jederzeit besuchen, wenn Du Dich für diese Einsatzstelle bewirbst.

Allgemein wird von den Freiwilligen Offenheit für die Arbeit mit Kindern, Freude an der Arbeit und Engagement erwartet. Auch Selbstständigkeit, Flexibilität, Ruhe und Geduld sind wünschenswert. Von Vorteil sind handwerkliche Fähigkeiten.

Dein Freiwilliges Sozialen Jahr in München: Organisatorisches

Falls Du Fragen zum Dienstbeginn, zur Bezahlung und zum Rahmenprogramm hast, werden sie genau hier für Dich beantwortet. Du hast keine Antwort auf Deine Frage gefunden? Dann zögere nicht, uns zu kontaktieren oder einen Blick in unsere FAQs zu werfen!

Dein FSJ: Dauer und Beginn

Ein FSJ beginnt normalerweise im August/September, aber auch ein Quereinstieg ist bei uns Freunden durchaus manchmal möglich, Du musst nur fragen! Die Wochenarbeitszeit beträgt 38,5 Stunden und Dir stehen natürlich Urlaubstage zur Verfügung. Der Freiwilligendienst über die Freunde dauert dann im Regelfall 12 Monate, kann jedoch im Rahmen von 6 Monaten verkürzt oder verlängert werden. Dennoch raten wir Dir, Dein FSJ für mindestens ein Jahr zu leisten, da Du sonst weniger tiefgehende Erfahrungen machen wirst.

Im Inland hast Du allgemein zwei Möglichkeiten, Dich freiwillig zu engagieren: Du kannst ein FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) oder einen BFD (Bundesfreiwilligendienst) leisten. Insgesamt bieten wir 80 FSJ-Plätze und rund 700 BFD-Plätze an und was die beiden unterscheidet, kannst Du hier lesen.

Was unterscheidet FSJ und BFD?

Hier findest Du nun die wichtigsten Unterschiede zwischen den beiden Programmen, die wir Freunde im Inland anbieten.

Gemeinsamkeiten:

  • Das FSJ und der BFD sind beides Formen zivilgesellschaftlichen Engagements.
  • Kindergeld wird im FSJ und im BFD gezahlt, wenn die üblichen gesetzlichen Voraussetzungen gegeben sind.
  • Bei Hochschulen werden beide Programme gleichermaßen anerkannt.
  • Sowohl im FSJ als auch im BFD hast du begleitende 25 Seminartage pro Jahr. 

Unterschiede:

  • Einen BFD kannst Du alle 5 Jahre wiederholen. Wie alt Du bist, spielt dabei keine Rolle. Anders beim FSJ: Du kannst es nureinmal leisten.
  • Ab 27 Jahren kannst du den BFD in Teilzeit leisten, im FSJ und beim BFD unter 27 Jahren nur in Ausnahmefällen.

Diese Unterscheidung ist jedoch nur eine Zusatzinfo für Dich, die mehr für uns als Organisation relevant ist. Viel wichtiger – in Hinblick auf Deine Zeit als Freiwillige*r – ist es, dass Du Dir bereits Gedanken darüber gemacht hast, in welchem Bereich Du gerne arbeiten willst.

Das bedeutet, ob Du lieber mit Menschen mit Assistenzbedarf arbeiten möchtest oder doch mit Kindern, oder ob Du Dich für Jugendarbeit, Umweltthemen oder Artenschutz interessierst. Und auch die Frage, ob Du schon konkrete Berufswünsche hast, ist super wichtig für uns! Denn je genauer Du weißt, was Dich interessiert und wohin Deine berufliche Reise gehen soll, desto besser können wir Dich bei der Bewerbung unterstützen.

Freiwilliges Soziales Jahr in München: Verdienst

Du bekommst während Deines FSJ in München ein monatliches Taschengeld, damit Du Dir Deine Zeit als Freiwillige*r auch nach Feierabend schön gestalten kannst! Maximal kannst Du im Monat mit bis zu 350 Euro rechnen.

So unterstützt Du nicht nur Menschen, die auf Deine Hilfe angewiesen sind, Du tust auch Dir selbst etwas Gutes, lernst Dich besser kennen und wächst im besten Fall über Dich hinaus und das alles mit einer finanziellen Vergütung! Top, oder? Aber es gibt noch mehr Vorteile für Dich!

  • Du erhältst Vergünstigungen für Bus, Bahn, Kinos, Museen etc.
  • Optionale Leistungen der Einsatzstelle sind: Verpflegung oder Zuschuss; Unterkunft oder Zuschuss; eine Monatsfahrkarte oder Geldersatzleistung.
  • Nach Abschluss des Freiwilligendienstes erhältst Du ein qualifiziertes Zeugnis, dass Dir bei Uni-Bewerbungen und bei der Jobsuche sicher weiterhilft.

Habe ich während meines FSJ weiterhin Anspruch auf Kindergeld?

Ja. Falls Du die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllst, wird Dir Dein Kindergeld weiter ausbezahlt. Falls das auf Dich zutrifft, bekommst Du auch Deine Waisenrente (Halb- und Vollwaisenrente) für die Dauer der Teilnahme am FSJ in München weiterhin.

Alle Vorteile auf einen Blick: Was bringt Dir ein FSJ?

Manche Einsatzstellen sind dringend auf die Unterstützung von Freiwilligen wie Dir angewiesen, um sich zu erhalten. So bringt ein Freiwilliges Soziales Jahr Deinen Mitmenschen und den Einsatzstellen, in denen Du Dich beteiligst, einen wahnsinnig großen Nutzen. Was Dir Dein FSJ konkret noch für einen Mehrwert bringt, kannst Du hier erfahren:

  • Du wirst Dich persönlich weiterentwickeln, eigene Fähigkeiten und Grenzen kennenlernen.
  • Du lernst Verantwortung zu übernehmen und gewinnst Selbstbewusstsein.
  • Du begegnest vielen unterschiedlichen Menschen und sammelst Erfahrungen in einem neuen Umfeld.
  • Du gewinnst berufliche Orientierung und erlebst soziale Berufe in der Praxis.
  • Du sammelst Erfahrungen in der Teamarbeit.
  • Du erlebst die Auseinandersetzung mit sozialen und politischen Fragen.
  • Du kannst Wartezeiten für eine Ausbildung oder ein Studium sinnvoll überbrücken.
  • Du kannst Dich in der Gruppe mit anderen Freiwilligen austauschen und so neue Freunde finden.
  • Du erhältst von uns Unterstützung und Weiterbildung in den begleitenden Seminaren.
  • Und last but not least: Du wertest Deinen Lebenslauf mit einem qualifizierten Zeugnis auf!

12 Monate FSJ: Wie geht es nach Deinem Freiwilligendienst weiter?

12 Monate FSJ und dann? Diese Frage wird uns oft gestellt und wir haben eine gute Antwort: Ein Freiwilligendienst ist ein gute Möglichkeit, um im Bereich der sozialen Berufe Fuß zu fassen. Du kannst Dir den Dienst bei einem Studium oder einer Ausbildung als Erfahrung anrechnen lassen. Dafür erhältst Du von uns ein passendes Zeugnis.

Vielleicht spielst Du auch durch Dein FSJ in München mit dem Gedanken, Dich im sozialen Bereich auszubilden. Das ist eine sehr gute Idee, denn waldorf- und heilpädagogische Einrichtungen, die biologische Landwirtschaft und die Sozialtherapie sind sehr gefragte Einrichtungen, die immer wieder auf der Suche nach neuen Mitarbeitenden sind. Durch die Vielzahl an Einrichtungen hast Du darüber hinaus eine lebenslange Jobgarantie!

Denn die Wartelisten für Kinder oder Menschen mit Assistenzbedarf sind sehr lang und gleichzeitig fehlen Menschen, die aktiv in diesen Arbeitsfeldern einen Beruf ergreifen. Eine Ausbildung oder ein Studium in diesem Bereich ist deshalb ein sehr gut gewählter Berufsweg.  Keine Sorge: Du musst Dich nicht ein Leben lang verpflichten, kannst Dich aber gerne bei uns Freunden zu Weiter- und Ausbildungen im Sozialbereich informieren.

FSJ München: Bewirb Dich jetzt mit den Freunden!

Ein FSJ in München ist eine spannende Reise, die Dich ganz bestimmt für Dein eigenes Leben und vor allem Deine berufliche Zukunft beflügeln wird. Du eignest dir neue Fähigkeiten an und lernst viel über deine eignen Grenzen und Stärken. Das wird auch Dein*e zukünftige*r Arbeitgeber*in bemerken!

Deshalb solltest Du die Chance auf ein Freiwilliges Soziales Jahr in München keinesfalls verstreichen lassen und Deine Heimat einmal mit völlig neuen Augen kennenlernen! Wir von den Freunden unterstützen Dich bei Deiner Bewerbung und sind jederzeit für Fragen, Anregungen, Sorgen sowie Wünsche offen. So versuchen wir stets unser Bestes, damit Dein FSJ in München eine Zeit wird, die nachhaltig und positiv nachwirkt!

Jetzt hier bewerben
Jetzt hier bewerben
Wir schauen nach vorne!

Bleibt optimistisch und macht mit.

Sicher fragen sich gerade viele von euch, wie ein Freiwilligendienst ab Herbst 2020 möglich sein wird. Wir bleiben zuversichtlich und arbeiten intensiv an Lösungen. Deshalb gilt: Bewerbt euch weiter und denkt positiv! Alle, die sich weltweit sozial engagieren wollen und optimistisch nach vorne schauen, werden gerade jetzt besonders gebraucht. Unsere Einsatzstellen freuen sich auf euch. Gemeinsam werden wir es schaffen, den Weg in euren Freiwilligendienst zu ermöglichen.

Für Freiwilligendienst bewerben

Liebe*r Bewerber*in,

Unsere Plätze sind für das Jahr 2021 belegt.

Unter bestimmten Bedingungen ist jedoch eine Platzierung für Bewerbungen aus der EU möglich. Fragen Sie bei Interesse bei uns an.


Dear Applicant,

Our places are occupied for the year 2021.

However, under certain conditions, a placement is possible for applications from the EU. In case of interest inquire with us.


Chère candidate, cher candidat,

Nos places sont occupées pour l'année 2021.

Toutefois, sous certaines conditions, un placement est possible pour une demande provenant de l'UE. Veuillez nous contacter si vous êtes intéressé.


Estimado solicitante,

Nuestras plazas están cubiertas para el año 2021.

Sin embargo, bajo ciertas condiciones, es posible la colocación de solicitudes procedentes de la UE. En caso de interés infórmese con nosotros.