Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Dein FSJ in Köln

Köln ist nicht nur die viertgrößte Stadt Deutschlands, sondern gehört hierzulande auch zu den beliebtesten Destinationen, wenn es um Freiwilligendienste geht. Der Kölner Dom, die rheinische Küche und Kultur und die kölsche Karnevalstradition, das Rheinische Grundgesetz(Et rheinisch Jrundjesetz), machen die Stadt am Rhein über die Landesgrenzen hinaus bekannt und beliebt – aber das ist noch lange nicht alles, was Köln zu bieten hat!

Inhalt

Über Köln...

Wenn Du diese Stadt einmal aus einer anderen Perspektive kennenlernen möchtest und Dich für einen BFD oder einFSJ in Köln interessierst, dann bist Du hier genau richtig! Denn wir von den Freunden der Erziehungskunst Rudolf Steiners vermitteln seit 1993 Freiwillige in die ganze Welt und stellen Dir hier alle wichtigen Infos bereit.

Egal ob Du Dich erst einmal ganz unverbindlich und allgemein zur Organisation Deines Bildungsjahres, zu den Einrichtungen, der Bezahlung oder den Bewerbungs-Modalitäten informieren oder Dich gleich für einen FSJ bewerben willst – hier findest Du alles Wichtige auf einen Blick. Also lies gerne weiter und lass Dich überraschen!

FSJ Köln: Freie Stellen

In Köln finden sich in der näheren Umgebung insgesamt 6 Einsatzstellen für Dein Freiwilliges Soziales Jahr. Hier findest Du einen ersten Überblick zu zwei ausgewählten Einsatzstellen. Wenn keine für Dich dabei ist, dann besuche einfach unsere interaktive Karte und klicke Dich selbst durch Köln und seine Umgebung. Auch ein Blick in unsere FAQs kann Dir bei der Auswahl helfen. Für alles Weitere kannst Du Dich auch gerne direkt bei uns melden!

Michaeli Schule Köln -Freie Waldorfschule

Die Michaelischule im Zentrum von Köln ist eine heilpädagogische Waldorfschule, in der Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigung auf der Grundlage der Pädagogik Rudolf Steiners gefördert werden. Die Einrichtung besuchen etwa 100 Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 bis 18 Jahren. Als Freiwillige*r kannst Du Dich in der Waldorfschule auf vielfältige Weise einbringen:

  • Du begleitest und unterstützt die Schüler*innen im gesamten Schulalltag.
  • Du begleitest die Schüler*innen im Wohnbereich.
  • Und Du hilfst bei Ihrer Freizeitgestaltung mit.

Dafür solltest Du Folgendes mitbringen:

  • Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Offenheit für die Waldorfpädagogik und den Umgang mit Menschen aller Art
  • Teamfähigkeit
  • Geduld und Lernbereitschaft

Waldorfkindergarten Troisdorf

Der Waldorfkindergarten Troisdorf ist eine Kindertagestätte mit 40 Kindern im Alter von zwei bis sechs Jahren. Die Kinder sind dabei in zwei Gruppen aufgeteilt, damit sich die kleinen frei und ungestört entwickeln können. Im harmonischen Miteinander erlebst Du als Freiwillige*r die ganzheitliche Betrachtung und Entwicklung der Kinder. Deine Aufgaben liegen in folgenden Bereichen:

  • Du hilfst bei der Kinderbetreuung mit.
  • Du hilfst bei Arbeiten wie Stricken, Weben und in der Holzwerkstatt mit.
  • Du hilfst beim Kochen, im Garten und im Haushalt mit.

Dabei ist es von Vorteil, wenn Du handwerklich geschickt bist. Voraussetzung hingegen ist es, dass Du verantwortungsbewusst, ehrlich und zuverlässig bist, da es eine große Verantwortung mit sich bringt, auf die Kleinsten unter uns Acht zu geben.

Dein Freiwilliges Soziales Jahr in Köln: Organisatorisches

Wenn Du Dich für eine Einsatzstelle entschieden hast, ist das Wichtigste für Dich schon einmal erledigt. Dennoch interessieret es Dich vielleicht, welche Rahmenbedingungen Dein Freiwilligendienst hat. Deshalb haben wir hier alle Fragen zu Dauer und Beginn Deines FSJs zusammengestellt und erklären den Unterschieden zwischen BFD und FSJ. Außerdem beantworten wir hier, ob Du für Deine Arbeit eine Bezahlung bekommst und ob Du weiterhin Kindergeld beziehen kannst.

Dein FSJ Köln: Dauer, Beginn und Arbeitszeit

Wenn Du Dich für einen Freiwilligendienst entscheidest, dann dauert dieser in der Regel 12 Monate. Falls Du das möchtest, kannst Du aber auch nur für 6 Monate oder sogar für 18 Monate in einer Einsatzstelle mitarbeiten – wir empfehlen jedoch, dass man sich als Freiwillige*r für mindestens 12 Monate verpflichtet, da alles darunter nur oberflächliche Einblicke gewähren würde, was doch sehr schade wäre.

Aber keine Angst, Du musst natürlich nicht das ganze Jahr arbeiten: Wie bei jedem Dienstverhältnis, stehen Dir auch während Deines FSJs Urlaubstage zur Verfügung!

Bei den Freunden beginnt das Dienstjahr im Normalfall im August oder im September, aber ein Quereinstieg zu einer anderen Zeit ist nach Absprache mit uns ebenfalls möglich. Bei solchen Anfragen trittst Du am besten direkt in Kontakt mit uns! Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden, aber auch hier sind viele Einsatzstellen flexibel und so ist auch ein FSJ in Teilzeit denkbar.

Was unterscheidet BFD und FSJ in Köln?

Der wohl wichtigste Unterschied ist, dass es beim BFD keine Altersbegrenzung gibt, beim FSJ hingegen schon. Ein FSJ kannst Du daher nur leisten, wenn Du bis Dienstende nicht über 27 Jahre alt bist. Ein weiterer Unterschied liegt darin, dass Du ein FSJ nur einmal in Deinem Leben leisten kannst, einen BFD hingegen alle fünf Jahre.

Ansonsten sind FSJ und BFD beides Formen des zivilgesellschaftlichen Engagements, bereichern also Dein Leben und erweitern Deinen Horizont. Aber auch Deine Universitätslaufbahn kannst Du mit einem Freiwilligendienst ein wenig vorantreiben, denn beide Programme werden gleichermaßen bei Hochschulen anerkannt. Zu guter Letzt darfst Du bei beiden Programmen auch an mehreren Seminartagen während Deines Dienstes teilnehmen und so Deine Erfahrungen nochmals erweitern sowie mit anderen Freiwilligen teilen!

Die Unterschiede innerhalb der Programme spielen für Dich und Deinen Dienst als Freiwillige*r nicht so eine große Rolle. Viel wichtiger ist es, dass Du Dir bereits Gedanken darüber gemacht hast, in welchem Arbeits-Umfeld Du Deinen Freiwilligendienst in Köln leisten willst: Das bedeutet konkret, dass Du Dich entscheiden musst, ob Du lieber in einem Waldorfkindergarten mit den Kleinsten unter uns arbeiten willst, Dich für einen Dienst an einer Schule oder für die Arbeit mit Menschen interessierst, die einen erhöhten Unterstützungs- und Assistenzbedarf haben.

FSJ Köln: Verdienst, Kindergeld und mehr

Köln hat mit der Art Cologne die älteste Kunstmesse der Welt und darüber hinaus, ein reichhaltiges Kulturangebot für Jung und Alt, wunderbare Grünflächen und Parks, einen Zoo und botanischen Garten zu bieten. Außerdem ist die Stadt auch noch eine äußerst beliebte Studierendenstadt – hier gibt es also viel zu erleben und dafür braucht es ein wenig finanzielle Unterstützung, die Du Dir als Freiwillige*r selbstverständlich auch verdient hast.

  • Du erhältst ein monatliches Taschengeld von bis zu 350 €.
  • Als Zusatz-Vergütung erhält Du je nach Einsatzstelle Verpflegung, Zuschüsse oder Geldersatzleistungen.
  • Du erhältst Vergünstigungen für Bus, Bahn, Kinos, Museen, etc.
  • Du bist während des Dienstes gesetzlich sozialversichert und musst Dich nicht selbst versichern.
  • Und nach Abschluss des Freiwilligendienstes erhältst Du ein qualifiziertes Zeugnis, das an Hochschulen und bei Arbeitgebern gleichermaßen beliebt ist und Dir bei Deiner weiteren Laufbahn weiterhilft.

Das bringt Dir ein FSJ in Köln!

Ein Freiwilliges Soziales Jahr in Köln bringt allen beteiligten Personen einen Mehrwert: den Menschen mit denen Du zusammen arbeitest, Deinem Umfeld, das Du mit Deinen Erfahrungen bereichern kannst und natürlich Dir selbst, denn Du wirst in diesem Jahr einen Menge über Dich, Deinen Grenzen und Deine Fähigkeiten lernen.

Darüber hinaus sind manche Einsatzstellen sogar auf die Unterstützung von Freiwilligen wie Dir angewiesen, um sich zu erhalten. Aber das war noch längst nicht alles!

  • Du gewinnst berufliche Orientierung und erlebst soziale Berufe in der Praxis.
  • Du kannst Wartezeiten für eine Ausbildung oder ein Studium sinnvoll überbrücken.
  • Du lernst Verantwortung zu übernehmen und gewinnst Selbstbewusstsein.
  • Du sammelst Erfahrungen in der Teamarbeit.
  • Du begegnest vielen unterschiedlichen Menschen und sammelst Erfahrungen in einem neuen Umfeld.
  • Du kannst Dich in der Gruppe mit anderen Freiwilligen austauschen und so neue Freunde
  • Du erhältst von uns Unterstützung und Weiterbildung in den begleitenden Seminaren.
  • Du lebst die Auseinandersetzung mit sozialen und politischen Fragen.
  • Und last but not least: Du wertest Deinen Lebenslauf mit einem qualifizierten Zeugnis auf!

Wie soll es nach Deinem Freiwilligendienst weitergehen?

Ein wahnsinnig toller Aspekt an einem FSJ ist, dass Du Dich bereits beruflich orientieren kannst und so siehst, ob der soziale Bereich zu Dir und Deinen Talenten passt. Eine Karriere in diesem Bereich einzuschlagen, ist auch eine sehr gute Idee, denn waldorfpädagogische und heilpädagogische Einrichtungen, biologische Landwirtschaft und die Sozialtherapie sind insgesamt sehr gefragte Einrichtungen.

Aber genau in diesen Bereichen fehlt es immer wieder an engagierten Menschen, die hier aktiv einen Beruf ergreifen wollen. Du solltest Dir jedoch gut überlegen, ob Du nicht zu den Menschen gehörst, die ihre Freude daran haben, anderen zu helfen. Denn dieser Beruf ist nicht nur sehr erfüllend, Du hast auch durch die Vielzahl an Einrichtungen quasi eine lebenslange Jobgarantie und vielfältigste Weiterbildungs-und Entwicklungsmöglichkeiten.

FSJ Köln: Wage das Abenteuer gemeinsam mit Freunden!

Wenn Du Dich dafür entscheidest, Deinen Freiwilligendienst hier in Deutschland zu leisten, dann ist ein FSJ in Köln eine hervorragende Wahl. Die bunte und junge Stadt hat viel zu bieten, so wie Du bestimmt vieles für unsere Partnereinrichtungen zu bieten hast! Wenn Du Dich für einen Bereich oder einen Einsatzstelle entschieden hast, würdenwir von den Freunden uns sehr freuen, wenn Du uns Deine Bewerbung zukommen lässt.

Jetzt hier bewerben
Jetzt hier bewerben
Wir schauen nach vorne!

Bleibt optimistisch und macht mit.

Sicher fragen sich gerade viele von euch, wie ein Freiwilligendienst ab Herbst 2020 möglich sein wird. Wir bleiben zuversichtlich und arbeiten intensiv an Lösungen. Deshalb gilt: Bewerbt euch weiter und denkt positiv! Alle, die sich weltweit sozial engagieren wollen und optimistisch nach vorne schauen, werden gerade jetzt besonders gebraucht. Unsere Einsatzstellen freuen sich auf euch. Gemeinsam werden wir es schaffen, den Weg in euren Freiwilligendienst zu ermöglichen.

Für Freiwilligendienst bewerben

Liebe*r Bewerber*in,

Unsere Plätze sind für das Jahr 2021 belegt.

Unter bestimmten Bedingungen ist jedoch eine Platzierung für Bewerbungen aus der EU möglich. Fragen Sie bei Interesse bei uns an.


Dear Applicant,

Our places are occupied for the year 2021.

However, under certain conditions, a placement is possible for applications from the EU. In case of interest inquire with us.


Chère candidate, cher candidat,

Nos places sont occupées pour l'année 2021.

Toutefois, sous certaines conditions, un placement est possible pour une demande provenant de l'UE. Veuillez nous contacter si vous êtes intéressé.


Estimado solicitante,

Nuestras plazas están cubiertas para el año 2021.

Sin embargo, bajo ciertas condiciones, es posible la colocación de solicitudes procedentes de la UE. En caso de interés infórmese con nosotros.