Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Dein FSJ in Kiel

Kiel ist die nördlichste Großstadt in Deutschland und Landeshauptstadt des schönen Bundeslandes Schleswig-Holstein. Die Stadt liegt direkt an der Ostsee und ist eine pulsierende Hafenstadt. Wenn Du Dir also noch unsicher bist, wie Du Deine Zukunft nach dem Abitur oder Deiner Ausbildung gestalten willst, ist Kiel bestimmt ein guter Ausgangspunkt für Deine persönliche Reise.

So wie Kiel ein regionaler Wirtschaftsmotor für Deutschland ist, kann Dein Freiwilliges Soziales Jahr das Miteinander im Land ankurbeln und auch Dir wichtige Eindrücke und Erfahrungen geben, die Dich in Deinem Leben sicherlich voranbringen werden! Um Dir eine Entscheidungshilfe für Dein FSJ zu bieten, haben wir hier für Dich alles Wichtige zu den freien Einsatzstellen, dem Rahmenprogramm und den Aufgaben, die Dich erwarten, zusammengestellt.

Inhalt

Dein FSJ Kiel: Engagier Dich jetzt mit den Freunden der Erziehungskunst Rudolf Steiners!

Kiel ist eine weltoffene und dynamische Hafenstadt, die neben Toleranz auch den Wert von nachhaltigen Lebensmodellen über diverse Initiativen in die Gesellschaft transportiert. Als Freiwillig*e wirst Du also viele Gleichgesinnte treffen, die vielleicht sogar zu Freunden werden. Einen Freiwilligendienst in oder nahe der Heimat zu leisten, kann zudem einen ganz neuen Blick auf Bekanntes ermöglichen.  

Wir von den Freunden würden uns sehr darüber freuen, wenn wir Dich beim Finden einer passenden Einsatzstelle unterstützen dürfen. Dusolltest auf jeden Fall die Chance nutzen, Dich vor Deiner nächsten Lebensetappe für ein Jahr freiwillig zu engagieren. Nicht nur der gesellschaftliche Beitrag, den Du leistest, ist viel Wert. Auch die Erfahrungen bei der Arbeit werden Dich perfekt für Deine weitere Laufbahn rüsten und Dich wachsen lassen! Also, auf was wartest Du noch? Auf geht’s in dein FSJ in Kiel!

Fakten zur Stadt

Name der Stadt/Region
Kiel
Bevölkerung
247.548
Größe
118,65 km2
Lage
Kiel liegt im Norden von Deutschland im Bundesland Schleswig-Holstein an der Ostsee.
Sehenswürdigkeiten
Botanischer Garten Kiel, Hiroshimapark und die Kieler Kunsthalle

Wichtiges zum Freiwilligen Sozialen Jahr: Freie Stellen und Einrichtungen in Kiel

In Kiel und der näheren Umgebung (max. 50 km) gibt es insgesamt 22 Einrichtungen. Darüber hinaus kannst Du Dich in der Stadt an der Ostsee für folgende Einsatzbereiche bewerben.

  • Waldorf-Schulen
  • Waldorf-Kindergärten
  • innerhalb der Sozialtherapie
  • im Bereich Heilpädagogik

Hier stellen wir Dir als kleinen Vorgeschmack ein paar der Einsatzstellen für Dein FSJ vor und geben Dir einen Einblick in die Aufgabengebiete, die Dich dort erwarten werden. Alles Weitere kannst Du Dir auf unserer interaktiven Karte selbst ansehen oder Du wendest Dich direkt an uns!

  • Hofgemeinschaft Op’n Uhlenhoff  

Diese Einsatzstelle ist ein besonders schön, da sie in einem ehemaligen Bauernhof untergebracht ist. Hier leben um die 29 Erwachsene mit Assistenzbedarf in 3 Gruppen. Dabei haben sie alle ein breites Spektrum an Assistenzbedarf, von gering bis stark. Du wirst Dich während Deines FSJ hier bei der Gartenarbeit beteiligen, bei den Einkäufen helfen, bei der Haus- und Geländepflege mitarbeiten und natürlich die Freizeitgestaltung für die Bewohner zu einem Teil mitorganisieren.

Auch wenn die Arbeit hier intensiv ist, wirst Du von der Lage und der wunderschönen Landschaft entlohnt! Der Hof ist dabei nur 17 km von der Ostseeund nur 23 km von Kiel selbst entfernt. Wenn Du also doch ein Stückchen weiter von zu Hause weggehen willst, ist diese Einrichtung vielleicht das Richtige für Dein FSJ.

  • Waldorfkindergarten Kiel-Pries

Dieser Waldorfkindergarten orientiert sich eng an den pädagogischen Ideen Rudolf Steiners. Die Kinder werden ganzheitlich angesprochen. Begegnung, Spiel, Lernen und Erleben wird hier als Einheit verstanden. Die Kinder werden in zwei Gruppen zu je 32 Kindern betreut. In der Elementargruppe Schneeweißchen, die ab 4 besucht wird, werden 22 Kinder betreut. Und die Krippengruppe Rosenblüte betreut zehn Kinder, die maximal ein Jahr alt sind.

Deine Aufgabe dort ist es, die Kinder im alltäglichen Gruppengeschehen zu begleiten, pflegerische Tätigkeiten zu übernehmen und die Feste des Jahreskreislaufs mitzugestalten und durchzuführen. Kleine hauswirtschaftliche und gärtnerische Tätigkeiten fallen eventuell ebenfalls an. Wenn Du also intensive Erfahrungen mit den Kleinsten unter uns machen willst, ist dieser Kindergarten sicher eine passende Dienstelle für Dich. Außerdem liegt er nicht weit weg vom Hafengebiet an der Ostsee und ist somit sehr zentral gelegen.

  • Haus Löwenzahn e. V. Lebens- und Wegegemeinschaft 

Hier lebt man den Ansatz, dass alle Menschen das Recht auf eine kreative Gestaltung ihres persönlichen Lebens haben – auch jene, die eine Behinderung haben, psychisch erkrankt oder sozial benachteiligt sind. Und Du kannst als Freiwilliger mithelfen, diesen Gedanken ein Jahr lang in die Tat umzusetzen! 

Dabei unterstützt Du diese besonderen Menschen einerseits bei ihrer freien Entfaltung und anderseits entwickelst Du Dich selbst weiter. Ein Hauptaugenmerk der Wegegemeinschaft liegt dabei darauf, einen geschützten Entfaltungsraum zu schaffen und den Menschen unabhängig von ihren Vorgeschichten und entgegen der gesellschaftlichen Strukturen einen lebenswerten Alltag zu gestalten.

Organisatorisches zum Freiwilligen Sozialen Jahr

Das Dienstjahr beginnt bei unseren Freiwilligen normalerweise im August oder September. Ein Quereinstieg für Kurzentschlossene zu einer anderen Zeit ist jedoch möglich. 

  • Du arbeitest 38,5 Stunden die Woche.
  • Unter besonderen Umständen kann der Dienst in Teilzeit absolviert werden.
  • Der Freiwilligendienst dauert in der Regel 12 Monate, maximal jedoch 18 oder nur 6 Monate, was allerdings für einen guten Einblick in ein Tätigkeitsfeld sehr kurz ist.
  • Dir stehen selbstverständlich Urlaubstage zur Verfügung. 

Wenn Du Dein Freiwilliges Soziales Jahr in Deutschland leisten willst, dann kannst Du entweder ein Freiwillige Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) leisten. Wir bieten insgesamt 80 FSJ-Plätze und 700 BFD-Plätze an – was die beiden Programme unterscheidet, erklären wir Dir hier. Wenn Du noch irgendwelche Fragen hast, kannst Du Dich gerne direkt bei uns melden oder Dir die FAQs auf unserer Seite durchlesen.

Unterschiede zwischen BFD und FSJ 

  • Beim BFD spielt das Alter keine Rolle und Du kannst es alle 5 Jahre wiederholen.
  • Ein FSJ kannst Du nur einmal machen und musst es vollenden, bevor Du 27 wirst.
  • Ein BFD kannst Du ab 27 Jahren in Teilzeit leisten, beim FSJ und beim BFD unter 27 geht dies nur in Ausnahmefällen.

Gemeinsamkeiten von BFD und FSJ

  • Es handelt sich bei beiden Programmen um Formen des zivilgesellschaftlichen Engagements.
  • Während Du ein FSJ bzw. BFD leistest, wird Dir weiterhin Kindergeld zugesprochen, soweit die gesetzlichen Voraussetzungen gegeben sind.
  • Beide Programme werden von Hochschulen gleichermaßen anerkannt.
  • Während beiden Programmen hast du 25 begleitende Seminartage.

Diese Unterschiede spielen aber mehr für die Trägerorganisation eine Rolle als für Dich. Das Einzige, worüber Du Dir vor Deiner Bewerbung Gedanken machen kannst, ist der Bereich, in dem du arbeiten willst. Das heißt, ob Du Dich in der Arbeit mit Kindern, alten Menschen oder Menschen mit Assistenzbedarf siehst oder Du vielleicht schon konkrete Berufswünsche hast. Je genauer Du weißt, was Dich interessiert, desto besser können wir von den Freunden Dich bei der Bewerbung unterstützen.

Dein Freiwilliges Soziales Jahr in Kiel und Umgebung

In Kiel kannst Du Dich nicht nur im Rahmen der Waldorfbewegung engagieren. Die Stadt präsentiert sich im Allgemeinen als sehr nachhaltig und umweltbewusst , ein Bild das gut in die gesellschaftliche Wahrnehmung vor Ort transportiert wird! Wenn dir ein ressourcenschonender Lebensstil wichtig ist, bei dem man auf sich, seine Mitmenschen sowie die Erde allgemein Acht gibt, dann ist Kiel bestimmt ein guter Nährboden für ein fruchtbares Freiwilliges Soziales Jahr.

Die Hafenstadt ist bemüht um den Wandel hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft. Dafür gibt es dort sogar einen eigenen Preis, der mit 5.000 Euro dotiert ist! Der Kieler Nachhaltigkeitspreis soll Akteure aus Wirtschaft, Kommunen, Forschung sowie Vereinen und Verbänden in nachhaltigem Handeln bestärken und dazu beitragen, die Grundsätze nachhaltiger Entwicklung in der öffentlichen Wahrnehmung stärker zu verankern.

Die Ostseemetropole ist auch aus menschlicher Sicht eine sehr offene Stadt. Die Initiative Kiel für Migrant*innen steht zum Beispiel für ein interkulturelles Zusammenleben, bei dem es um Respekt, Toleranz und Verständnis geht. Hier ist die Devise, miteinander ins Gespräch zu kommen, anstatt Rassismus und Hass sprechen zu lassen. Dabei soll der Zusammenhalt der Menschen vor Ort gestärkt und jeder Person Chancengleichheit ermöglicht werden.

Vielleicht willst Du Deine Eindrücke aus der Freiwilligenarbeit gerne weitergeben und so andere Menschen ein wenig inspirieren? Wenn Dir die Idee gefällt, dann nimm doch einfach mal am Poetry Slam im KulturForum teil! Er ist der älteste in Schleswig-Holstein und findet einmal im Monat statt. Meistens treten dort zwar nur die Stars der norddeutschen Slam-Szene auf, aber wer weiß! Du kannst Dein Glück ja versuchen.

Jetzt hier bewerben
Jetzt hier bewerben
Wir schauen nach vorne!

Bleibt optimistisch und macht mit.

Sicher fragen sich gerade viele von euch, wie ein Freiwilligendienst ab Herbst 2020 möglich sein wird. Wir bleiben zuversichtlich und arbeiten intensiv an Lösungen. Deshalb gilt: Bewerbt euch weiter und denkt positiv! Alle, die sich weltweit sozial engagieren wollen und optimistisch nach vorne schauen, werden gerade jetzt besonders gebraucht. Unsere Einsatzstellen freuen sich auf euch. Gemeinsam werden wir es schaffen, den Weg in euren Freiwilligendienst zu ermöglichen.

Für Freiwilligendienst bewerben

Liebe*r Bewerber*in,

Unsere Plätze sind für das Jahr 2021 belegt.

Unter bestimmten Bedingungen ist jedoch eine Platzierung für Bewerbungen aus der EU möglich. Fragen Sie bei Interesse bei uns an.


Dear Applicant,

Our places are occupied for the year 2021.

However, under certain conditions, a placement is possible for applications from the EU. In case of interest inquire with us.


Chère candidate, cher candidat,

Nos places sont occupées pour l'année 2021.

Toutefois, sous certaines conditions, un placement est possible pour une demande provenant de l'UE. Veuillez nous contacter si vous êtes intéressé.


Estimado solicitante,

Nuestras plazas están cubiertas para el año 2021.

Sin embargo, bajo ciertas condiciones, es posible la colocación de solicitudes procedentes de la UE. En caso de interés infórmese con nosotros.