Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Dein FSJ in Göppingen

Du weißt gerade noch nicht, wohin Deine nächsten Schritte gehen werden? Wir können Dir den Weg weisen! Tritt ein FSJ in Göppingen an und schreite Deiner Zukunft so mit einer bedeutungsvollen und bereichernden Tätigkeit entgegen. Die Hohenstaufen Stadt am Fuße der Schwäbischen Alb ist für dieses Vorhaben der ideale Ausgangspunkt.

Egal ob Du schon Pläne hast, wir von den Freunden helfen Dir dabei, sie umzusetzen. Um Dir Deine Entscheidungsfindung für Dein FSJ zu erleichtern, haben wir hier alle wichtigen Informationen für Dich zusammengestellt. Du erhältst einen Überblick zu einigen unserer Einrichtungen in und um Göppingen und erfährst mehr über das Rahmenprogramm für Deinen Freiwilligendienst.

Falls Du Fragen hast oder schon eine konkrete Idee, die Du mit uns besprechen möchtest, dann melde Dich gerne per E-Mail oder Telefon. Außerdem findest Du auf unserer Seite viele weiterführende Informationen zum FSJ und der Waldorfbewegung im Allgemeinen.

Inhalt

Einrichtungen und Freie Einsatzstellen im Landkreis Göppingen

Es gibt viele Gründe, ein freiwilliges soziales Jahr zu machen. Es bietet Dir die Chance, Dich und Deine Potentiale zu entdecken, Dich selbst und andere intensiv kennenzulernen und wichtige soziale Kompetenzen wie Empathie und Verantwortungsbewusstsein zu stärken. Wie und wo machst Du das? 

In Göppingen und Umgebung (20km) finden sich dafür 11 interessante Einrichtungen, die viele freie Stellen für ein FSJ anbieten.

  • Dazu zählt z.B. eine besonders schöne Einrichtung mit heilpädagogischem Schwerpunkt, das Insitut Eckwälden.
  • Ebenso ist die Landschule Bad Boll in Eckwälden durch die Verbindung zwischen Waldorfkindergarten und Jugendfarm und seiner Lage zwischen Wiesen und Wäldern eine Besonderheit.

Außerdem gibt es mehrere Waldorfkindergärten und Waldorfschulen, die Dir unterschiedliche Möglichkeiten bieten, Dich in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen auszuprobieren. Manche mit und manche ohne Unterkunft.

Folglich kannst Du aus den unten genannten Einsatzbereichen wählen und Dich dafür bei uns bewerben:

  • Waldorf-Schulen
  • Waldorf-Kindergärten
  • Heilpädagogik
  • Jugendarbeit
  • Sozialtherapie

Damit Du zum einen ein besseres Bild von den möglichen Einsatzstellen für Dein FSJ bekommst und zum anderen erfährst, welche Aufgaben, auf Dich zukommen, stellen wir Dir die oben genannten Einrichtungen hier vor. Einen weiteren Überblick kannst Du Dir auf unserer interaktiven Weltkarte verschaffen – hast Du zusätzlich noch Fragen, dann melde Dich direkt bei uns!

Heil- und Erziehungsinstitut für Seelenpflege-bedürftige Kinder Eckwälden e.V.

Diese schöne und ländlich gelegene heilpädagogische Einrichtung der Jugend- und Eingliederungshilfe liegt in Bad Boll, nur 10 Kilometer von Göppingen entfernt. Sie bietet 30 freie FSJ und BFD Plätze für Deinen Freiwilligendienst an.

Das heißt für Dich, dass Du hier gemeinsam mit vielen anderen Freiwilligen eine einzigartige Zeit in Deinem FSJ verbringen kannst. Vor allem wird Dir auch nach Feierabend nie langweilig, denn Du wohnst in Wohngemeinschaften mit anderen Freiwilligen zusammen, mit denen Du kochen, zusammensitzen, Ausflüge machen und das Leben genießen kannst. Was willst Du mehr?

Unterschiedliche Arbeitsfelder im Institut Eckwälden tragen dazu bei, dass sich Dein Alltag während Deines Freiwilligendienstes abwechslungsreich gestaltet.

  • Du kannst in verschiedenen pädagogischen Arbeitsfeldern in den voll- und teilstationären Gruppen mit einsteigen.
  • Auch in den Bereichen der Hausmeisterei oder in der Küche sind Deine besonderen Fertigkeiten gefragt. Meistens wird Deine Unterstützung als Freiwillige*r aber in den zwei großen Einsatzbereichen, dem Wohnbereich und der Schulbegleitung des Instituts gebraucht.

Und wenn es mal in Deinem Einsatzbereich nicht so gut laufen sollte, findet sich in dieser Einsatzstelle sicherlich ein anderer passender Ort, an dem Du besser zurechtkommst!

Falls Du während Deines FSJ feststellst, dass es Dir am Herzen liegt, geistig beeinträchtigte Menschen zu betreuen, deren Alltag kreativ und mutig mitzugestalten und sie zu fördern, kannst Du Dich bei dieser Einrichtung sogar für eine Ausbildung zum/zur Jugend- und Heimerzieher*in, Sozialpädagoge/*in und Heilerziehungspfleger*in bewerben! Eine Einsatzstelle mit Perspektive also!

Landschule Bad Boll-Eckwälden e.V.

Die Landschule Bad Boll in Eckwälden wurde 1970 als Land- und Reitschule mit zwei Ponys gegründet. Durch die Verbindung zwischen Waldorfkindergarten, Jugendfarm und der idyllischen Lage, ist diese Einrichtung eine echte Besonderheit. Hier werden Kinder und Jugendliche in der Altersspanne vom 3. bis zum 18. Lebensjahr und darüber hinaus pädagogisch begleitet und erfahren die Natur im jahreszeitlichen Wechsel und im Kontakt mit Tieren.

In dieser Einrichtung werden 2 Freiwilligendienststellen angeboten. Eine Stelle umfasst die Arbeit mit Pferden auf der Jugendfarm, wofür natürlich erste Vorkenntnisse mit den behuften Wesen Voraussetzung sind. Du hilfst bei den angebotenen Aktivitäten „Rund ums Pferd“, was vom Füttern Versorgen und Misten über Putzen, Satteln und Reiten reicht.

Die zweite Stelle ist im Bereich des Waldorf-Kindergartens angesiedelt. Als Freiwillige*r bekommst Du hier einen Einblick in die waldorfpädagogische Arbeit mit den Jüngsten unserer Gesellschaft. Durch feste Rhythmen im Tages-, Wochen- und Jahresverlauf wird den Kindern in dieser Einrichtung Sicherheit und Orientierung gegeben.

Weitere wichtige Eckpfeiler im Kindergartenalltag sind das gemeinsame Zubereiten von gesundem Essen sowie ausreichend Bewegungseinheiten in Form von Freispielen an der frischen Luft, Eurythmie oder wöchentlichen Reiteinheiten.

Das i-Tüpfelchen für die Kinder und Dich als Freiwillige*r ist sicherlich der regelmäßige Kontakt und die Mithilfe beim Versorgen der Pferde, Kaninchen, Meerschweinchen und Katzen der Jugendfarm.

Haben Dir diese Infos Lust auf ein FSJ in Göppingen und Umgebung gemacht? Wenn Du Dich für eine dieser Stellen bewerben möchtest oder Dir während des Lesens Fragen zu den Einrichtungen oder Tätigkeitsfeldern gekommen sind, dann kontaktiere uns!

Wichtiges zum Freiwilligen Sozialen Jahr in Göppingen und Umgebung

Vielleicht können wir Dir mit den folgenden Informationen schon ein paar Deiner Fragen beantworten. Hier erfährst Du jedenfalls einige grundlegende Dinge über das Freiwillige Soziale Jahr, die Deinen Bewerbungsprozess für einen Freiwilligendienst in Göppingen und Umgebung schon ein wenig leichter machen:

Das Dienstjahr beginnt für unsere Freiwilligen in der Regel im August oder September. Nach Absprache ist auch ein Quereinstieg möglich.

  • Der Freiwilligendienst dauert in der Regel 12 Monate, maximal aber 18 oder mindestens 6 Monate. Wir empfehlen für ein tiefes Eintauchen in Deine Tätigkeit Dich für mehr als 6 Monate zu verpflichten.
  • Deine wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden.
  • In Ausnahmefällen kann der Dienst in Teilzeit geleistet werden.
  • Du hast gesetzlich geregelten Urlaubsanspruch.

Wenn Du Dein Freiwilliges Soziales Jahr in Deutschland absolvieren möchtest, kannst Du entweder ein FSJ oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) machen. Wir bieten insgesamt 80 FSJ-Plätze und 700 BFD-Plätze an – was die Unterschiede zwischen den beiden Programmen sind, erläutern wir Dir gleich.

Wenn Du weitere Fragen hast, kannst Du Dich gerne direkt bei uns melden oder Dir die FAQs auf unserer Seite anschauen.

Unterschiede zwischen BFD und FSJ

  • Beim BFD gibt es keine Altersbeschränkung und Du kannst das Programm alle 5 Jahre wiederholen.
  • Ein FSJ kannst Du nur einmal leisten und musst es abschließen, bevor Du 27 wirst.
  • Ein BFD kannst Du ab 27 Jahren in Teilzeit machen, beim FSJ und beim BFD unter 27 geht das nur nach Absprache.

Gemeinsamkeiten von BFD und FSJ

  • Beide Programme sind Formen des bürgerschaftlichen Engagements.
  • Du erhältst während Deines FSJ bzw. BFD weiterhin Kindergeld.
  • Du erhältst ein Taschengeld in der Höhe von bis zu 350€.
  • Hochschulen erkennen sowohl den BFD sowie das FSJ an.
  • Du besuchst während beider Programme 25 Seminartage.
  • Du bist weiter gesetzlich sozialversichert.
  • Je nach Einsatzstelle erhältst Du Verpflegung, Zuschüsse oder Geldersatzleistungen sowie Vergünstigungen für Bus, Bahn, Kinos, Museen, etc.
  • Du erhältst nach Abschluss Deines Diensts ein qualifiziertes Zeugnis.

Noch wichtiger als die Rahmenbedingungen Deines Freiwilligendienstprogramms ist, dass Du Dir vor Deiner Bewerbung schon mal Gedanken darüber gemacht hast, wie eigentlich diese bedeutungsvolle Zeit als Freiwillige*r aussehen soll und in welchem Bereich Du gerne tätig sein willst.

Das heißt, beantworte erst einmal für Dich, ob Du Dich in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, alten Menschen oder Menschen mit Assistenzbedarf siehst oder Du vielleicht schon konkrete Berufspläne hast. Je genauer Du weißt, was Dich interessiert, desto besser können wir von den Freunden mit Dir gemeinsam Pläne für Deine Zukunft schmieden.

Warum sollte ich ein FSJ in Göppingen und Umgebung leisten?

Falls Du die Stadt noch nicht kennst, wollen wir Dir Göppingen erst noch ein bisschen schmackhafter machen. Falls Du die Stadt schon kennst, liest Du vielleicht noch ein paar interessante Fakten, die Du bisher noch nicht kanntest und darfst Dich dadurch von uns für ein FSJ in Göppingen und Umgebung begeistern lassen:

Göppingen ist eine lebendige und politisch engagierte Stadt mit langer Verbindung zur Waldorfbewegung. Schon 1919 hielt Rudolf Steiner hier eine bedeutende Rede zu gesellschaftlichen Fragen seiner Zeit. Setzt auch Du Dich gerne mit gesellschaftlichen Themen auseinander, ist Göppingen der richtige Fleck für Dich, denn die Stadt schreibt sich auf die Fahnen, die Beteiligung junger Menschen an politischen Entscheidungen besonders zu fördern.

So fand beispielsweise 2016 eine Demokratiekonferenz speziell für Jugendliche statt. Zudem fördert das „Project X“, ein Jugendfonds von jungen Menschen, die Umsetzung von Ideen und Projekten junger Kreativköpfe zu Themen wie…

  • Vielfalt
  • Nachhaltigkeit
  • Demokratie
  • Toleranz
  • und Jugendkultur.

Das passt doch gut damit zusammen, dass Du Dich während eines FSJ in Göppingen und Umgebung freiwillig engagieren möchtest, oder?

Im Göppinger Landkreis findest Du jedenfalls viele Einrichtungen mit Waldorf Bezug, die sich auf Deine Einsatzbereitschaft freuen und auf genau Deine Bewerbung warten! Was Dir eventuell nicht klar ist:

Die Klienten und Einsatzstellen sind auf Deine Unterstützung angewiesen. Mit Deinem Engagement machst Du vieles möglich, was im Arbeitsalltag der Fachkräfte keinen Raum findet. Für die Kinder und die Menschen mit Assistenzbedarf sind Freiwillige eine große Bereicherung. Wichtig an dieser Stelle: Du wirst und darfst nicht als Fachkraft eingesetzt werden, sondern fungierst als zusätzliche Unterstützung.

Dein FSJ in Göppingen – Deine Vorteile auf einen Blick

Doch ein Freiwilliges Soziales Jahr in Göppingen ist nicht nur ein Mehrwert für Deine Einsatzstelle und die Menschen, mit denen Du zusammenarbeitest. Auch für Dich stellt Dein Freiwilligendienst auf vielen Ebenen einen persönlichen Gewinn dar!

  • Du stärkst Deine sozialen Kompetenzen und Deine Persönlichkeit.
  • Du lernst Dich Deine Fähigkeiten und Grenzen besser kennen.
  • Du sammelst praktische Erfahrung in sozialen Berufen.
  • Du kannst Wartezeiten für eine Ausbildung oder ein Studium sinnvollüberbrücken.
  • Du setzt Dich mit sozialen und politischen Themen auseinander.
  • Du bekommst von uns Unterstützung und Weiterbildung in den begleitenden Seminaren.
  • Du kannst Dich mit anderen Freiwilligen austauschen und neue Freunde

Du kannst Dich während Deines FSJ in Göppigen nicht nur persönlich weiterentwickeln, sondern Dich auch beruflich orientieren und herausfinden, ob ein Beruf im sozialen Bereich etwas für Dich ist. Einen Beruf aus diesem Bereich zu ergreifen ist auf jeden Fall eine gute Idee! Denn waldorfpädagogische Einrichtungen sind insgesamt sehr relevante Einrichtungen für viele Menschen in unserer Gesellschaft. Diese Tatsache bietet Dir im Grunde eine lebenslange Jobgarantie!

Sei mutig und wage Dein FSJ in Göppingen mit den Freunden!

Hast Du also Lust umgeben von Streuobstwiesen und Waldflächen eine für Dich zukunftsweisende Erfahrung zu machen? Dann nimm den nächsten Schritt und bewirb Dich noch heute bei den Freunden der Erziehungskunst Rudolf Steiners für Dein FSJ in Göppingen und Umgebung. Lass Dir die Chance nicht entgehen, Dich bei einer bereichernden Tätigkeit neu zu erfahren und damit gleichzeitig einen unglaublich wertvollen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten. Auf was wartest Du noch?

Jetzt hier bewerben
Jetzt hier bewerben
Wir schauen nach vorne!

Bleibt optimistisch und macht mit.

Sicher fragen sich gerade viele von euch, wie ein Freiwilligendienst ab Herbst 2020 möglich sein wird. Wir bleiben zuversichtlich und arbeiten intensiv an Lösungen. Deshalb gilt: Bewerbt euch weiter und denkt positiv! Alle, die sich weltweit sozial engagieren wollen und optimistisch nach vorne schauen, werden gerade jetzt besonders gebraucht. Unsere Einsatzstellen freuen sich auf euch. Gemeinsam werden wir es schaffen, den Weg in euren Freiwilligendienst zu ermöglichen.

Für Freiwilligendienst bewerben

Liebe*r Bewerber*in,

Unsere Plätze sind für das Jahr 2021 belegt.

Unter bestimmten Bedingungen ist jedoch eine Platzierung für Bewerbungen aus der EU möglich. Fragen Sie bei Interesse bei uns an.


Dear Applicant,

Our places are occupied for the year 2021.

However, under certain conditions, a placement is possible for applications from the EU. In case of interest inquire with us.


Chère candidate, cher candidat,

Nos places sont occupées pour l'année 2021.

Toutefois, sous certaines conditions, un placement est possible pour une demande provenant de l'UE. Veuillez nous contacter si vous êtes intéressé.


Estimado solicitante,

Nuestras plazas están cubiertas para el año 2021.

Sin embargo, bajo ciertas condiciones, es posible la colocación de solicitudes procedentes de la UE. En caso de interés infórmese con nosotros.