Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Dein FSJ in Bayern

Bist Du bereit, ein wenig frischen Wind durch dein Leben pusten zu lassen? Wagst Du es, ein Abenteuer zu beginnen, bei dem Du für andere Menschen und ihre Bedürfnisse einstehst? Bist Du bereit über Dich hinauszuwachsen und nach der Schule etwas wirklich Sinnvolles zu starten? Dann bist Du hier genau richtig! Denn wir von den Freunden vermitteln seit über 25 Jahren Freiwilligendienste und ein FSJ in Bayern gehört zu den beliebtesten Einsatzorten in Deutschland – wieso? Na, lies einfach weiter…

Inhalt

Dein Freiwilliges Soziales Jahr in Bayern: freie Stellen

In Bayern kannst Du aus insgesamt 75 Einsatzstellen die passende für Dich und Dein FSJ auswählen. Hier stellen wir Dir ein paar davon vor, beschreiben Deine Aufgabenbereiche und geben Dir so einen ersten Überblick, bevor Du Dich für Deinen Freiwilligendienst bewirbst. Alle Einrichtungen und Einsatzbereiche findest Du auf unserer interaktiven Karte – also worauf wartest Du noch?

Waldorfkindergarten Diessen

Dieser Waldorfkindergarten liegt direkt am wunderschönen Ammersee in einem niedlichen kleinen Häuschen im Osten Dießens. Der Kindergarten arbeitet eng mit drei weiteren Kindergärten (Finning, Kaufering und Landsberg) des Vereins Christian Morgenstern zusammen. Die Lehrgrundlage ist die anthroposophische Menschenkunde von Rudolf Steiner.

Der Kindergarten besteht aus einer Gruppe, in der bis zu 22 Kinder im Alter zwischen 3 und 7 Jahren miteinander spielen und leben. Die Gruppenräume sind gemütlich und häuslich und bieten vielfältige Möglichkeiten zum individuellen Spiel. Es gibt verschiedene Spielbereiche wie Küche und Puppenstube, Holzwerkecke und Maltisch. Alles kann, darf und soll von den Kindern umgestaltet werden, damit der Tisch ein Piratenschiff und später auch ein Feuerwehrauto sein kann.

Hier wird jeden Tag im Garten getobt, außer montags. Da trifft sich die Gruppe im Wald und verbringt den ganzen Vormittag damit, eben diesen zu entdecken. Zweimal im Jahr findet zusätzlich eine Waldwoche statt. Deine Aufgaben bestehen darin, die Kinder im alltäglichen Gruppengeschehen zu begleiten, pflegerische Tätigkeiten zu leisten und die Feste des Jahreskreislaufs mitzugestalten und durchzuführen. Darüber hinaus können auch kleine haus- und landwirtschaftlicheTätigkeiten anfallen.

Christliche Gemeinde in See e. V.

Interessierst Du Dich für den Bereich der Altenpflege? Dann könnte die Christliche Gemeinde genau das Richtige für Dich sein! Ein Wohnplatz sowie Verpflegung werden vor Ort zur Verfügung gestellt. Und Deine Einsatzmöglichkeiten sind hier vielfältig und werden individuell und direkt mit Dir vereinbart.

Hierbei werden die Interessen der Freiwilligen berücksichtigt, wie auch der aktuelle Bedarf und unsere Einschätzung der Eignung des Freiwilligen für die einzelnen folgenden Aufgaben:

  • Mithilfe bei der Betreuung von Menschen mit Assistenzbedarf, sowie bei allgemeinen Arbeiten, welche im und ums Haus anfallen.
  • Mithilfe bei der sozialen Betreuung und Grundversorgung von Senioren sowie Unterstützung und Begleitung dieser bei Spaziergängen etc.
  • Mithilfe im Hausmeister- / handwerklichen Bereich und in der Hauswirtschaft.
  • Mithilfe in der biologischen Gärtnerei und biologischen Landwirtschaft (mit Milchverarbeitung) der Gesamteinrichtung.

Dabei wird von Dir als Freiwillige*r Folgendes erwartet:

  • Bereitschaft in einer christlicher Lebensgemeinschaft mitzuleben / mitzuarbeiten (hierzu ist nicht unbedingt ein christlicher Hintergrund der Freiwilligen erforderlich).
  • Die Einsatzzeit sollte 12 Monate betragen.

Jugendhaus München e. V.

Falls Du Dich für die Arbeit mit Jugendlichen interessierst und nicht davor zurückschreckst, junge Menschen in besonders schwierigen Situationen zu unterstützen, könnte diese Einrichtung in der Nähe von München genau die richtige für Dich sein.

Der Jugendhaus München Verein wurde 1973 von Menschen aus dem Umkreis der Christengemeinschaft in München gegründet. Hier besteht das Ziel darin, jungen Menschen, die sich in einer schwierigen sozialen Phaseihres Lebens befinden, zu helfen und zu unterstützen. Hier sollen folgende Prinzipien befolgt werden – sowohl von den Bewohnern als auch von den Freiwilligen:

  • Die Bereitschaft, sich mit sich selbst und seiner Entwicklung auseinander zu setzen.
  • Der Wille, seinem Leben aktiv neue Impulse zu geben.
  • Der Mut, Verantwortung für sich, die Gemeinschaft und das Haus zu übernehmen.

Im Zentrum steht dabei die Idee, dass sich gerade aus dem Zusammenleben von Kindern und Jugendlichen mit Erwachsenen in einer Wohn- oder Lebensgemeinschaft besondere Möglichkeiten zur Entwicklung und gegenseitigen Unterstützung ergeben.

Organisatorisches zu Deinem Freiwilligen Sozialen Jahr in Bayern

Hier findest du alle Infos rund um dein FSJ in Bayern. Fragen zu Dienstbeginn, zur Bezahlung und zum Rahmenprogramm werden hier für Dich beantwortet. Falls dabei etwas offen bleiben sollte, zögere bitte nicht, uns zu kontaktieren oder einen Blick in unsere FAQs zu werfen!

Dein FSJ: Dauer und Beginn

Ein FSJ-Dienstjahr beginnt normalerweise im August/September, aber auch ein Quereinstieg während des Jahres ist möglich. Dein FSJ dauert im Normalfall 12 Monate, kann jedoch im Rahmen von 6 Monaten verkürzt oder verlängert werden – so dauert ein FSJ zwischen 6 und 18 Monate. Jedoch raten wir, Dein FSJ für mindestens 12 Monate zu leisten, da Du in einem halben Jahr weit weniger tiefgehende Erfahrungen machen wirst.

Insgesamt bieten wir 80 FSJ-Plätze und rund 700 BFD-Plätze an. Die Wochenarbeitszeit bei einem FSJ in Bayern und auch anderswo beträgt 38,5 Stunden und Dir stehen selbstverständlich Urlaubstage zur Verfügung. Bei offenen Fragen wende Dich bitte direkt an uns oder lies Dir die FAQs auf unserer Seite durch! Im Inland hast Du die Möglichkeit, ein FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) oder einen BFD (Bundesfreiwilligendienst) zu leisten.

Was unterscheidet FSJ und BFD?

Innerhalb von Deutschland bieten wir zwei Programme an, über die Du Deinen Freiwilligendienst leisten kannst. Was die beiden voneinander unterscheidet, erklären wir Dir hier.

Gemeinsamkeiten:

  • Das FSJ und der BFD sind beides Formen zivilgesellschaftlichen Engagements.
  • Beide Programme werden bei Hochschulen gleichermaßen anerkannt.
  • Kindergeld wird im FSJ und im BFD gezahlt, wenn die üblichen gesetzlichen Voraussetzungen gegeben sind.
  • Sowohl im FSJ als auch im BFD hast du begleitende 25 Seminartage pro Jahr. 

Unterschiede:

  • Ab 27 Jahren kannst du ein BFD in Teilzeit leisten, im FSJ und beim BFD unter 27 Jahren nur in Ausnahmefällen.
  • Beim BFD spielt das Alter keine Rolle.
  • Du kannst einen BFD alle 5 Jahre wiederholen, das FSJ hingegen nur einmal.

Diese Feinheiten sind jedoch nur Zusatzinfos – Viel wichtiger in Hinblick auf Dein FSJ ist es, dass Du Dir bereits Gedanken darüber gemacht hast, in welchem Arbeitsumfeld Du gerne arbeiten willst. Oder hast Du vielleicht schon einen Berufswunsch? Je genauer Du weißt, was Dir liegt, desto besser können wir Dich bei der Bewerbung unterstützen.

Freiwilliges Soziales Jahr in Bayern: Verdienst

JA! Du bekommst natürlich ein monatliches Taschengeld, damit Du Dir Deine Zeit als Freiwillige*r auch nach Feierabend schön gestalten kannst!

  • Du erhältst ein monatliches Taschengeld von bis zu 350 €.
  • Du erhältst Vergünstigungen für Bus, Bahn, Kinos, Museen etc.
  • Nach Abschluss des Freiwilligendienstes erhältst Du zusätzlich ein qualifiziertes Zeugnis, das ist zwar keine Bezahlung, jedoch eine schöne und wichtige Wertschätzung für deinen Dienst.
  • Du bist während des Dienstes gesetzlich sozialversichert
  • Optionale Leistungen der Einsatzstelle sind: Verpflegung oder Zuschuss; Unterkunft oder Zuschuss; eine Monatsfahrkarte oder Geldersatzleistung

Habe ich während meines FSJ weiterhin Anspruch auf Kindergeld?

Natürlich bekommst Du Kindergeld während Du ein FSJ leistest. Auch die Waisenrente (Halb- und Vollwaisenrente) wird für die Dauer der Teilnahme am FSJ in Bayern an Dich weitergezahlt.

Alle Vorteile auf einen Blick: Was bringt Dir ein FSJ?

Was Dir Dein FSJ konkret noch für einen Mehrwert bringt, siehst Du hier: Denn ein Freiwilliges Soziales Jahr bringt Deinen Mitmenschen und den Einsatzstellen, in denen Du Dich beteiligst, nicht nur einen wahnsinnig großen Nutzen; manche Einsatzstellen sind sogar auf die Unterstützung von Freiwilligen wie Dir angewiesen, um sich zu erhalten.

  • Du lernst Verantwortung zu übernehmen und gewinnst Selbstbewusstsein.
  • Du wirst Dich persönlich weiterentwickeln, eigene Fähigkeiten und Grenzen kennenlernen.
  • Du kannst Dich in der Gruppe mit anderen Freiwilligen austauschen und so neue Freunde finden.
  • Du begegnest vielen unterschiedlichen Menschen und sammelst Erfahrungen in einem neuen Umfeld.
  • Du lebst die Auseinandersetzung mit sozialen und politischen Fragen.
  • Du kannst Wartezeiten für eine Ausbildung oder ein Studium sinnvoll überbrücken.
  • Du gewinnst berufliche Orientierung und erlebst soziale Berufe in der Praxis.
  • Du erhältst von uns Unterstützung und Weiterbildung in den begleitenden Seminaren.
  • Du sammelst Erfahrungen in der Teamarbeit.
  • Und last but not least: Du wertest Deinen Lebenslauf mit einem qualifizierten Zeugnis auf!

12 Monate FSJ: Wie geht es nach Deinem Freiwilligendienst weiter?

Vielleicht möchtest Du Dich während des FSJ bereits beruflich orientieren oder spielst gerade mit dem Gedanken Dich im sozialen Bereich auszubilden? Das ist eine sehr gute Idee, denn waldorfpädagogische und heilpädagogische Einrichtungen, biologische Landwirtschaft und die Sozialtherapie sind insgesamt sehr gefragte Einrichtungen.

Die Wartelisten für Kinder oder Menschen mit Assistenzbedarf sind sehr lang. Gleichzeitig fehlen Menschen, die aktiv in diesen Arbeitsfeldern einen Beruf ergreifen. Eine Ausbildung oder ein Studium in diesem Bereich ist zunächst ein wirklich bereichernder Start ins Berufsleben. Dadurch und durch die Vielzahl an Einrichtungen hast Du so quasi eine lebenslange Jobgarantie.

Aber keine Sorge, der Trend ist, dass man sich heutzutage zunächst für einen Erstberuf entscheidet und sich dann nach Interessen, Fähigkeiten und Vorlieben weiterbildet.

Ein FSJ kann also eine ausgezeichnete Möglichkeit sein, um in den Bereich der sozialen Berufe hinein zu schnuppern und Du kannst Dir den Dienst bei einem Studium oder Ausbildung als Erfahrung anrechnen lassen, dafür erhältst Du von uns ein passendes Zeugnis.

Dein FJS in Bayern: Ein Bildungs- und Orientierungsjahr mit Freunden

Ein Freiwilligendienst in Bayern wird Dich und Deine Persönlichkeit wahnsinnig stärken und Du kannst die Zeit nach Deinem Schulabschluss sinnvoll nutzen. Wer weiß, vielleicht entdeckst Du während Deines FSJ Fähigkeiten und Wünsche, die Du für Dein Leben bis jetzt absolut nicht auf dem Schirm hattest.

Und auch wenn nicht, die Zeit, die Du während Deines FSJs mit anderen Menschen teilst, wird zu einer ganz besonderen und unvergesslichen Phase in Deinen Leben werden. Nicht nur, dass Du anderen Menschen Unterstützung schenkst, Du tust dabei gleichzeitig etwas Gutes und Nachhaltiges für Deinen eigene Entwicklung und Zukunft. Also warte nicht zu lange und bewirb Dich jetzt mit den Freunden für Dein FSJ in Bayern!

Landhausstil
Karusell in München
Lebkuchenherz Nürnberg
Bildquellen:
© Boris Stroujko – stock.adobe.com
© Irina Schmidt – stock.adobe.com
© fottoo – stock.adobe.com
© pusteflower9024 – stock.adobe.com
Jetzt hier bewerben
Jetzt hier bewerben
Wir schauen nach vorne!

Bleibt optimistisch und macht mit.

Sicher fragen sich gerade viele von euch, wie ein Freiwilligendienst ab Herbst 2020 möglich sein wird. Wir bleiben zuversichtlich und arbeiten intensiv an Lösungen. Deshalb gilt: Bewerbt euch weiter und denkt positiv! Alle, die sich weltweit sozial engagieren wollen und optimistisch nach vorne schauen, werden gerade jetzt besonders gebraucht. Unsere Einsatzstellen freuen sich auf euch. Gemeinsam werden wir es schaffen, den Weg in euren Freiwilligendienst zu ermöglichen.

Für Freiwilligendienst bewerben

Liebe*r Bewerber*in,

Unsere Plätze sind für das Jahr 2021 belegt.

Unter bestimmten Bedingungen ist jedoch eine Platzierung für Bewerbungen aus der EU möglich. Fragen Sie bei Interesse bei uns an.


Dear Applicant,

Our places are occupied for the year 2021.

However, under certain conditions, a placement is possible for applications from the EU. In case of interest inquire with us.


Chère candidate, cher candidat,

Nos places sont occupées pour l'année 2021.

Toutefois, sous certaines conditions, un placement est possible pour une demande provenant de l'UE. Veuillez nous contacter si vous êtes intéressé.


Estimado solicitante,

Nuestras plazas están cubiertas para el año 2021.

Sin embargo, bajo ciertas condiciones, es posible la colocación de solicitudes procedentes de la UE. En caso de interés infórmese con nosotros.