Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Dein FSJ in Belgien

Belgien ist eines der kleinsten Länder Europas, aber überaus vielfältig. Geografisch zeigt sich diese Vielfalt im Westen am Atlantischen Ozean und im Südosten an den Ardennen. Dank Niederländisch, Französisch und Deutsch geht es in Belgien auch sprachlich bunt zu. Und als Highlight zeigt sich die Landeshauptstadt Brüssel, die gleichzeitig das Herz Europas darstellt, mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten wie dem EU-Parlament und dem Atomium.

Falls Du Interesse daran hast Dein FSJ in Belgien zu leisten, dann wundert uns das nicht! Lies weiter und erfahre alles, was Du über Deinen Freiwilligendienst mitten in Europa wissen musst.

Inhalt

Fakten zur Destination

Ländername
Königreich Belgien
Hauptstadt
Brüssel
Landessprache
Niederländisch, Französisch und Deutsch
Größe
30.688 km²
Lage
Europa
Klima
Gemäßigt-maritimes Klima mit feucht-milden Wintern und trockenen wie heißen Sommern. Das Klima in Belgien ist jenem in Deutschland sehr ähnlich: Die Sommer sind schön, von November bis März kann es kalt und nass sein.
Telefonvorwahl
+32
Bevölkerung
11.431.406 Einwohner
Religionen
Christen 75%, 8 % Muslime und 16 % konfessionslos oder Agnostiker, ca. 1% Vereinigte Protestantische Kirche
Nationalfeiertag
4. Oktober und 19. April
Regierungsform
Parlamentarische Monarchie: Staatsoberhaupt Philippe, König der Belgier und Regierungschef Premierminister Alexander De Croo.
Währung
Euro (EUR)
Zeitzone
UTC +1 bis UTC+2

Freie Einsatzstellen für Dein FSJ in Belgien

In Belgien bieten die Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners acht Einsatzstellen für Dein freiwilliges soziales Jahr an. Dabei liegt der Schwerpunkt klar bei Waldorfschulen und Kindergärten, aber auch in der Sozialtherapie findest Du eine Einrichtung der Freunde in Belgien. Im Folgenden stellen wir Dir eine erste Auswahl vor, damit Du Dich besser für eine der Einsatzstellen für Dein FSJ in Belgien entscheiden kannst.

Wenn noch Fragen offen bleiben sollten, dann zögere nicht einen Blick in unsere FAQs zu werfen oder direkt mit uns in Kontakt zu treten! Wir freuen uns in jedem Fall auf Deine Nachricht.

Steinerschool Brüssel

Die Steinerschool wurde zunächst 1987 als zweisprachige Schule in Brüssel gegründet und ab 1994 nur in flämischer Sprache weitergeführt. Seither ist sie kontinuierlich gewachsen und ist heute eine der größten Steinerschulen in ganz Flandern. Das internationale Flair in Brüssels mit seinen vielen Zugewanderten aus aller Herren Länder spiegelt sich auch perfekt in der Steinerschool wider.

Denn obwohl sie eine flämischsprachige Schule ist, wird sie von vielen Kindern besucht, die zuhause mit einer anderen Sprache aufwachsen sind. Das bietet den Kindern die Chance, von klein auf viele Sprachen zu erleben und eine tolerante Gemeinschaft als selbstverständlich anzusehen, mit allen Schwierigkeiten, Herausforderungen und Chancen.

Die Einrichtung befindet sich am Stadtrand von Brüssel und unterteilt sich in einen Kindergarten und eine Grundschule bis zur 6. Klasse. Insgesamt besuchen 300 Jungen und Mädchen zwischen 2 und 12 Jahren die Einrichtung. Auch das junge Kollegium ist international, sodass Freiwillige eine spannende Umgebung vorfinden, in der Toleranz und Akzeptanz einen hohen Stellenwert haben. Wenn auch Du jene Werte hochhältst, dann bewirb Dich gleich hier für ein FSJ in der Steinerschool in Belgien.

WIDAR

Widar liegt in der Gemeinde Merksplas, etwa 45 Kilometer nordöstlich von Antwerpen an der niederländischen Grenze. Die gleichnamige Einrichtung ist eine Dorfgemeinschaft mit einem medizinisch-therapeutischen Ansatz und wird nach den Grundsätzen der anthroposophischen Medizin geführt. In dieser Einrichtung leben ca. 55 Erwachsene mit geistiger Beeinträchtigung mit rund 60 Mitarbeitenden inklusiver derer Familie zusammen. Dort gibt es…

  • …verschiedene Werkstätten,
  • …eine Bäckerei,
  • …ein Gartenprojekt,
  • …eine Weberei,
  • …biologisch-dynamischen Gartenbau,
  • …eine Landwirtschaft,
  • …eine Molkerei
  • …und einen Hofladen, bei dem Du Dich als Freiwillige*r einbringen kannst.

In den Sommerferien wird ein Camp für Kinder aus dem Umland organisiert, unter anderem für Schüler*innen der Michaelschool in Turnhout, mit der es eine enge Zusammenarbeit gibt und wo Du ebenfalls ein FSJ in Belgien mit uns Freunden leisten kannst.

L`Arbre-en-Ciel asbl

L`Arbre-en-Ciel asbl ist eine Waldorfschule mit integriertem Kindergarten in dem beschaulichen Dorf Crupet in reizvoller Umgebung im ländlichen Wallonien. Die nächstgelegene größere Stadt mit dem Namen Namur ist aber nicht weit und bietet sich für schöne Ausflüge an.

Insgesamt besuchen 65 Kinder die französischsprachige Einrichtung und der Kindergarten betreut Jungen und Mädchen im Alter von 2 bis 7 Jahren. Die Grundschule legt großen Wert auf eine qualitativ hochwertige Bildung, basierend auf der Waldorfpädagogik, und fördert die kreativen, sozialen und ökologischen Werte der Schüler. Die Woche ist für die Kleinen dabei immer klar strukturiert und jeder Wochentag ist bestimmten Schwerpunktthemengewidmet wie z.B. dem

  • Malen
  • Basteln
  • Brotbacken
  • etc.

Wichtig sind, ganz waldorf-gemäß, das freie Spiel und regelmäßige Ausflüge in die Natur. Außer einer Schreinerei gibt es auch eine Bäckerei und es werden verschiedene Aktivitäten von den Klassen organisiert wie zum Beispiel eine Kunstwerkstatt. Wenn Du also Interesse daran hast, den Kleinsten unserer Gesellschaft ein Vorbild zu sein und die Pädagog*innen im Süden Belgiens zu unterstützen, bewirb Dich hier für Dein FSJ in Belgien!

Wissenswertes rund um Dein freiwilliges soziales Jahr in Belgien

Hier erfährst Du alles Wichtige rund um Dein FSJ in Belgien. Wenn Dir zum Beispiel Fragen wie Wie viel verdiene ich während meines FSJs? oder Wann beginnt ein FSJ überhaupt? im Kopf herumkreisen, dann haben wir hier die passenden Antworten für Dich!

Dauer, Beginn und Arbeitszeit

Dein Freiwilligendienst beginnt zwischen Juli und September und dauert 11 oder 12 Monate. Die genaue Dienstdauer hängt von Deiner Einsatzstelle ab. Wenn du den Schritt wagst, ein ganzes Jahr im Freiwilligendienst zu verbringen, dann hast du die Chance wirklich nachhaltige Einblicke in das Leben in Belgien und die Lebenswelt der Belgier*innen zu gewinnen.

Die Arbeitszeit entspricht einer Vollzeittätigkeit. Du musst aber in ausgewählten Einsatzstellen damit rechnen, dass Du auch an Wochenenden und an Feiertagen eingesetzt werden kannst, wenn Bedarf besteht. Dir steht selbstverständlich während Deines FSJs auch Urlaub zu und wenn Du am Wochenende arbeitest, hast Du natürlich unter der Woche Zeit für Dich!

Kindergeld und Verdienst im FSJ Belgien

Während Du Dein FSJ in Belgien leistest, bekommst Du ein Taschengeld von mindestens 100 Euro pro Monat. Die Höhe des Taschengeldes kann dabei je nach Einsatzstelle variieren. Unterkunft und Verpflegung werden aber in jedem Fall gestellt und Du musst Dich diesbezüglich um nichts kümmern.

Dein Anspruch auf Kindergeld besteht während Deines FSJs ebenfalls weiterhin. Deine Angehörigen bekommen dafür von uns Freunden eine Dienstzeitbescheinigung ausgestellt, die sie nur noch an die zuständige Kindergeldstelle schicken müssen. Danach geht alles automatisch seinen Gang.

Infos zum Rahmenprogramm für ein FSJ

Das FSJ in diesem Sinne ist lediglich als Begriff zu verstehen und wird gerne verwendet, da er sich einfach über viele Jahre hinweg etabliert hat und ihn jede*r kennt. Er ist aber eigentlich nur für den Inlandsdienst in Deutschland die korrekte Bezeichnung. Wenn Du einen Freiwilligendienst im Ausland leisten willst, dann gibt es folgende Programme für Dich:

  • Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD)
  • weltwärts, den entwicklungspolitischen Freiwilligendienst in Ländern des globalen Südens und Osteuropa
  • das Europäische Solidaritätskorps (ESK) als ein Europäischer Freiwilligendienst in Ländern der EU und deren Nachbarschaft

Dein Freiwilligendienst in Belgien läuft über die Programme IJFD oder ESK ab. Das Programm IJFD wird anteilig vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) bezuschusst, das ESK von der Europäischen Union. Wenn Du noch mehr Informationen zum Freiwilligen Internationalen Jahr (FIJ) im Ausland benötigst, melde Dich für eines unserer Info-Webinare an, oder kontaktiere uns einfach per Mail oder Telefon!

Für Dich zählt vielmehr als das Rahmenprogramm jedoch der Schwerpunkt der Einrichtung, in der Du Dich für ein FSJ in Belgien bewirbst. Das bedeutet für Dich, dass Du Dir Gedanken darüber machen solltest, wo Deine Interessen liegen:

  • Bist Du lieber in der Stadt unterwegs oder genießt die Ruhe auf dem Land?
  • Arbeitest Du gerne mit Tieren oder Menschen zusammen?
  • Lebst Du gerne zusammen mit unterschiedlichen Menschen in einer Gemeinschaft oder ist Dir Privatsphäre wichtig?
  • Bist Du gewillt auch am Wochenende und vielleicht sogar in der Nacht zu arbeiten?
  • Liegt es Dir, Menschen mit erhöhtem Assistenzbedarf zu begleiten?
  • Liegen Dir die Ältesten in unserer Gesellschaft besonders am Herzen?
  • Hast Du Freude am Beisammensein mit Kindern im Kindergartenalter?
  • Oder macht es Dir mehr Freude, etwas älteren Kindern ein Vorbild zu sein?
  • Möchtest du die persönlichen Herausforderungen annehmen, die das Arbeiten in einem schwierigen Umfeld mit sich bringen, oder gehen Dir solche Erlebnisse besonders nahe?
  • Interessierst Du Dich für Themen wie Demeter-Anbau, ökologische Landwirtschaft und nachhaltiger Umgang mit der Natur?

Wenn Du Dir selbst im Klaren über deine Vorlieben bist, können wir Freunde Dich optimal bei Deiner Bewerbung unterstützen!

Was Dir ein FSJ in Belgien bringt

Ein FSJ in Belgien ist vor allem eine Erfahrung, die Dein Leben nicht nur bereichern, sondern auch ein wenig verändern wird! Denn die Zeit zwischen Schule und weiterführender Ausbildung ist eine Zeit, in der Du entdeckst, was die Welt so für Dich bereithält! Und nicht nur das – auch Du selbst entdeckst Dich in dieser Welt ganz neu: Deine Talente, Deine persönlichen Grenzen und Deine gesamte Persönlichkeit können sich durch ein Jahr Freiwilligendienst finden, entwickeln und festigen.

Denn in einem FSJ - egal wo – entwickelst Du eine Reihe von sogenannten Soft-Skills, die in der heutigen Berufswelt unbezahlbar sind und Dich garantiert weiterbringen, wie zum Beispiel:

  • Empathie
  • interkulturelle Kompetenz
  • emotionale Intelligenz
  • Fähigkeit zum Teamwork
  • Konfliktmanagement
  • ein konstruktiver Umgang mit Feedback
  • und selbst konstruktives Feedback zu geben
  • Resilienz
  • proaktives Handeln
  • Selbstorganisation

Last but not least, leistest Du mit Deinem Einsatz auch einen wichtigen Beitrag für die Einrichtungen, in denen Du arbeitest. Für viele davon ist nämlich die Unterstützung von Freiwilligen wie Dir wichtig, um den Menschen, für die sie tätig sind, eine zusätzliche Qualität anbieten zu können.

Als Highlight, die Kirsche oben drauf sozusagen, bekommst Du im Anschluss an Deinen Dienst ein qualifiziertes Zeugnis, das von Arbeitgeber*innen und Ausbildungsstätten gleichermaßen anerkannt und geschätzt wird. Zudem kann Dein geleisteter Dienst an vielen Unis bei der Studienplatzvergabe positiv berücksichtigt werden und Dir damit einige Vorteile gegenüber anderen Bewerber*innen bringen. Also worauf wartest Du noch?

Bewirb Dich jetzt bei Freunden für ein FSJ in Belgien

Belgien ist international, gemütlich und gastfreundlich und obwohl es eines unserer Nachbarländer ist, wissen die meisten nur wenig über das kleine Land. Dabei gibt es hier jede Menge zu entdecken, wie zum Beispiel den Soßen-Reichtum rund um die Nationalspeise Pommes Frites. Aber Spaß beiseite: Das Land ist bunt, offen und bietet eine Vielzahl an Natur- und Kulturschätzen, die Du in Deinem FSJ in Belgien selbst hautnah erleben kannst – also bewirb Dich am besten gleich und beginne Dein Abenteuer FSJ!

straße und gebäude in gent
rad am flusskanal in brügge
junger mann isst belgische waffel
Bildquellen:
© Ekaterina Belova– stock.adobe.com
© TTstudio – stock.adobe.com
© haveseen – stock.adobe.com
© ajr_images – stock.adobe.com
Jetzt hier bewerben
Jetzt hier bewerben
Wir schauen nach vorne!

Bleibt optimistisch und macht mit.

Sicher fragen sich gerade viele von euch, wie ein Freiwilligendienst ab Herbst 2020 möglich sein wird. Wir bleiben zuversichtlich und arbeiten intensiv an Lösungen. Deshalb gilt: Bewerbt euch weiter und denkt positiv! Alle, die sich weltweit sozial engagieren wollen und optimistisch nach vorne schauen, werden gerade jetzt besonders gebraucht. Unsere Einsatzstellen freuen sich auf euch. Gemeinsam werden wir es schaffen, den Weg in euren Freiwilligendienst zu ermöglichen.

Für Freiwilligendienst bewerben

Liebe*r Bewerber*in,

Unsere Plätze sind für das Jahr 2021 belegt.

Unter bestimmten Bedingungen ist jedoch eine Platzierung für Bewerbungen aus der EU möglich. Fragen Sie bei Interesse bei uns an.


Dear Applicant,

Our places are occupied for the year 2021.

However, under certain conditions, a placement is possible for applications from the EU. In case of interest inquire with us.


Chère candidate, cher candidat,

Nos places sont occupées pour l'année 2021.

Toutefois, sous certaines conditions, un placement est possible pour une demande provenant de l'UE. Veuillez nous contacter si vous êtes intéressé.


Estimado solicitante,

Nuestras plazas están cubiertas para el año 2021.

Sin embargo, bajo ciertas condiciones, es posible la colocación de solicitudes procedentes de la UE. En caso de interés infórmese con nosotros.