Deutsch  |  English

Freunde der Erziehungskunst

Waldorf weltweit – zu 100%

Die Freunde der Erziehungskunst unterstützen seit 1976 Waldorfschulen, -kindergärten, heilpädagogische Einrichtungen und soziale Projekte weltweit. Wir leiten alle Spenden zu 100% weiter. Mehr als 600 Projekte konnten bisher gefördert werden.

Freiwilligendienste

Jährlich leisten über 1.600 junge Menschen ihren Freiwilligendienst im In- und Ausland mit uns. Sie stärken dadurch die weltweite waldorf- und heilpädagogische Bewegung und machen selbst wertvolle Erfahrungen.

WOW-Day

Der WOW-Day ist eine weltweite Schüleraktion. An einem Tag im Jahr engagieren sich Schüler, Eltern und Lehrer, um für Kinder an Waldorfschulen weltweit Spenden für eine bessere Zukunft zu sammeln.

Notfallpädagogik

Seit 2006 arbeiten wir im Bereich der Notfallpädagogik mit traumatisierten Kindern weltweit. Mit Hilfe von Methoden auf Grundlage der Waldorfpädagogik sollen die Kinder psychosozial stabilisiert werden und Traumafolgestörungen verhindert werden.

Internationaler Hilfsfonds

Fast täglich erreichen die Freunde der Erziehungskunst dringende Hilfsanfragen aus aller Welt. Monatlich bespricht der Vorstand, wie der Verein mit den verfügbaren freien Spenden aus dem Internationalen Hilfsfonds helfen kann.

Bildungspatenschaften

Wir vermitteln Bildungspatenschaften weltweit. Unser Ansatz ist, dass das über Patenschaften aufgestockte Schulgeld Kindern zugute kommt, deren Familien das Schulgeld nicht aufbringen können.

BMZ-kofinanzierte Bauprojekte

Durch Schulbauprojekte mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit können wir Spenden vervierfachen. Meist umfasst die Förderung 75%, wobei wir bzw. der Projektpartner die restlichen 25% Eigenmittel aufbringen.

Öffentlichkeitsarbeit

In unseren Publikationen (i.e. Rundbrief) lernen Sie Initiativen auf der ganzen Welt kennen. Auf unserem Blog stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten vor und unter Presse finden Sie Mitteilungen, Pressespiegel und unsere Pressemappe.

Zusammenarbeit mit der UNESCO

Seit 2001 haben wir offizielle Beziehungen mit der UNESCO. Inzwischen gehören zahlreiche Waldorfschulen weltweit zum Netzwerk der insgesamt über 9.000 UNESCO-Projektschulen. 2013 werden 60 Jahre UNESCO-Projektschulen gefeiert, lesen Sie mehr.

Unsere Förderer

Unsere Förderer tragen dazu bei, dass Spenden zu 100% weitergeleitet und Einrichtungen in schwierigen Situationen begleitet werden können. Als Fördermitglied erhalten Sie mehrmals im Jahr unsere Mitgliedernachrichten, die Sie über neue Impulse aus unserer Arbeit informieren. Wir freuen uns über jede Unterstützung, die unserer wichtigen Arbeit zu Gute kommt!

Jetzt spenden

direkt und unkompliziert spenden

Aktueller Spendenaufruf

Es reicht nicht einmal, um den Strom zu bezahlen

Jetzt Pate werden

Ermöglichen Sie einem Kind den Schulbesuch

Die Freunde fördern

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Diese Seite teilen: