Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Liebe Leserin, lieber Leser,

Sie haben gerade den wohl ersten Rundbrief aufgeschlagen, der einen absoluten Schwerpunkt hat – wir möchten Ihnen diesmal über die asiatischen Initiativen berichten. Das „die“ hat hier beinahe seine Berechtigung, weil die Waldorfschulen in Asien noch fast an vier Händen abzuzählen sind.

Die Idee zu diesem Schwerpunkt entstand, nachdem Frau Göbel im April von der ersten asiatischen Lehrertagung auf Taiwan zurückgekehrt war, die sie selbst initiiert hatte.

Lernen Sie nun auf den folgenden Seiten selbst Initiativen aus Pakistan, Indien, China, Taiwan, Japan, Korea, Vietnam, Thailand, Malaysia und den Philippinen kennen!

Aus vielen Zeilen spricht ein Enthusiasmus, der vielleicht nicht so typisch für Asien ist wie für die Waldorfbewegung überhaupt. Doch er ist in mancher Hinsicht für die asiatischen Initiativen notwendiger als anderswo. Warum – das werden Sie manchem Aufsatz ebenfalls entnehmen können: Viele asiatische Länder haben den schulischen Streß bis in absolute Extreme gesteigert. Dazu kommt der ganz „normale“ Alltag asiatischer Millionenstädte... Der Waldorf-Ansatz ist hier größten Herausforderungen ausgesetzt, zeigt aber gerade unter diesen Bedingungen, wie heilsam er für die Kinderseelen ist.

Es scheint oft, als lägen Tradition und Moderne nirgends so nah nebeneinander wie in Asien. Und zugleich erweist sich beides als nicht zukunftsfähig. Die alten Zeiten sind vorbei, doch die „Moderne“ ist kalt und zerstörerisch. Die Menschheit hat nur dann eine wirkliche Zukunft, wenn eine völlige Verwandlung einsetzt – gerade im Bildungswesen.

Viel Freude mit diesem Heft!

Holger Niederhausen

Jetzt fördern & spenden
Jetzt fördern & spenden
Wir schauen nach vorne!

Bleibt optimistisch und macht mit.

Sicher fragen sich gerade viele von euch, wie ein Freiwilligendienst ab Herbst 2020 möglich sein wird. Wir bleiben zuversichtlich und arbeiten intensiv an Lösungen. Deshalb gilt: Bewerbt euch weiter und denkt positiv! Alle, die sich weltweit sozial engagieren wollen und optimistisch nach vorne schauen, werden gerade jetzt besonders gebraucht. Unsere Einsatzstellen freuen sich auf euch. Gemeinsam werden wir es schaffen, den Weg in euren Freiwilligendienst zu ermöglichen.

Für Freiwilligendienst bewerben

Liebe*r Bewerber*in,

Unsere Plätze sind für das Jahr 2021 belegt.

Unter bestimmten Bedingungen ist jedoch eine Platzierung für Bewerbungen aus der EU möglich. Fragen Sie bei Interesse bei uns an.


Dear Applicant,

Our places are occupied for the year 2021.

However, under certain conditions, a placement is possible for applications from the EU. In case of interest inquire with us.


Chère candidate, cher candidat,

Nos places sont occupées pour l'année 2021.

Toutefois, sous certaines conditions, un placement est possible pour une demande provenant de l'UE. Veuillez nous contacter si vous êtes intéressé.


Estimado solicitante,

Nuestras plazas están cubiertas para el año 2021.

Sin embargo, bajo ciertas condiciones, es posible la colocación de solicitudes procedentes de la UE. En caso de interés infórmese con nosotros.

Häufiggestellte Fragen über den Freiwilligendienst