Freiwilligendienste | Notfallpädagogik
+49 (0)721 20111-0
Waldorf weltweit | WOW-Day | Patenschaften
+49 (0)30 617026 30
Home: Freunde Waldorf

Waldorf-Ausbildung im Land der Morgenstille – Korea

Seit vier Jahren gibt es einen Waldorfkindergarten in Bundang, 2004 eröffnete eine waldorf-orientierte Schule in Gwacheon (beides südlich von Seoul), für die nächsten Jahre gibt es große Pläne... Eine nun 10-jährige Aufbauarbeit legte die Grundlage für diese Entwicklung.

Unsere Arbeit begann Ostern 1995, als ich Dr. Johannes W. Schneider vom Erzieherseminar in Dortmund mit Hilfe des Goethe-Instituts nach Seoul einlud. Ich kannte ihn noch gut aus meiner Zeit an der Waldorfschule in Herne. In Seoul gestalteten wir ein Seminar „Alternativen in der Erziehung im 21. Jahrhundert“, an dem rund 30 sehr interessierte Lehrer und Professoren teilnahmen.

Informiert von Herrn Schneider, fragte mich Frau Göbel, ob ich eine Ausstellung in Korea organisieren könnte. Ich sagte spontan und naiv zu und tat es. Im September 1996 war die Wanderausstellung der „Freunde“, anläßlich einer UNESCO-Konferenz in Genf entstanden, in Seoul zu sehen. Zur Eröffnung im Goethe-Institut organisierten wir mit Hilfe der Universität Kangnam ein Symposium über Waldorfpädagogik, zu dem auch Bernd Ruf und andere eingeladen waren. Ein großer Erfolg: Rund 500 Menschen waren im Saal, Lehrer, Erzieher, Nonnen, Mönche usw. – die Straße vor dem Institut war von Autos blockiert und Polizisten hatten eine Menge zu tun.

Mehrere Menschen taten sich zusammen, um eine Studiengruppe zu bilden, für die ich verantwortlich sein sollte. Wieder sagte ich spontan zu – und so treffen sich diese Menschen noch heute einmal im Monat. 1997 veranstalteten wir eine erste fünftägige Sommer-Akademie, die von rund 70 Menschen besucht wurde.

Viele Koreaner besuchten dann zunächst „touristisch“ Waldorfeinrichtungen in Deutschland. Heute studieren viele dort, in England oder den USA – oder sind bereits ausgebildet.

Mit Hilfe der Freien Hochschule Stuttgart konnten wir seit 1999 auch in Korea selbst einen Ausbildungskurs beginnen. Dieser wird jeweils in den Sommer- und Winterferien gehalten, getragen von vielen Freunden aus dem Ausland, die als Dozenten eingeladen werden. Am Sommerkurs in diesem Jahr nahmen 110 Menschen teil!

Wie geht es weiter? Mit Hilfe der Freien Hochschule Stuttgart wird im März 2006 an der Kangnam-Universität südlich von Seoul ein zweijähriger Masterkurs für Waldorfpädagogik beginnen. Und auf einem bereits gekauften Grundstück planen wir zusammen mit der Universität eine Waldorfschule mit zunächst sechs Klassen ab 2007.

Ich stehe wieder spontan bereit, nach meinen Kräften zu helfen. Die Entwicklung geht voran, und ich weiß oft nicht, was in mir wirkt und was von außen wirkt. Aber wir wissen, wofür wir arbeiten!

Young-Rok Hoh

Korea Association for Rudolf Steiner Education, www.waldorf.or.kr, Lehrerbildung seit 1997. Rund 500 Einzelmitglieder, 2 Waldorfkindergärten, 2 waldorf-orientierte Kindergärten, 3 waldorf-orientierte Schulen. (Stand 4/2007)

Jetzt fördern & spenden
Jetzt fördern & spenden
Wir schauen nach vorne!

Bleibt optimistisch und macht mit.

Sicher fragen sich gerade viele von euch, wie ein Freiwilligendienst ab Herbst 2020 möglich sein wird. Wir bleiben zuversichtlich und arbeiten intensiv an Lösungen. Deshalb gilt: Bewerbt euch weiter und denkt positiv! Alle, die sich weltweit sozial engagieren wollen und optimistisch nach vorne schauen, werden gerade jetzt besonders gebraucht. Unsere Einsatzstellen freuen sich auf euch. Gemeinsam werden wir es schaffen, den Weg in euren Freiwilligendienst zu ermöglichen.

Für Freiwilligendienst bewerben

Liebe*r Bewerber*in,

Unsere Plätze sind für das Jahr 2021 belegt.

Unter bestimmten Bedingungen ist jedoch eine Platzierung für Bewerbungen aus der EU möglich. Fragen Sie bei Interesse bei uns an.


Dear Applicant,

Our places are occupied for the year 2021.

However, under certain conditions, a placement is possible for applications from the EU. In case of interest inquire with us.


Chère candidate, cher candidat,

Nos places sont occupées pour l'année 2021.

Toutefois, sous certaines conditions, un placement est possible pour une demande provenant de l'UE. Veuillez nous contacter si vous êtes intéressé.


Estimado solicitante,

Nuestras plazas están cubiertas para el año 2021.

Sin embargo, bajo ciertas condiciones, es posible la colocación de solicitudes procedentes de la UE. En caso de interés infórmese con nosotros.